Marley Spoon oder HelloFresh: Welche Kochbox ist die Richtige für dich?

Letztes Update:

Kochboxen sollen dir das Leben einfacher machen – aber die Entscheidung für einen Anbieter wie Marley Spoon oder HelloFresh kann ganz schön schwierig sein. Wir stellen dir HelloFresh und Marley Spoon ausführlich vor, damit du die beiden Kochbox-Anbieter mit ihren Boxen, Gerichten, Preis und Handhabung einfach kennenlernen kannst. Welche Box wirst du bestellen?

Marley Spoon vs HelloFresh: Beide Kochboxen im Vergleich 

Was ist Marley Spoon?

Marley Spoon ist ein in Australien von zwei Deutschen gegründeter Kochbox-Anbieter mit einem Abo-ähnlichen Modell. Das Konzept: Die Rezepte und frischen Zutaten kommen in genau der richtigen Menge und Qualität bei dir an. Du musst weder dein Essen planen, noch ans Einkaufen denken – und Reste bleiben auch nicht mehr im Kühlschrank. Mehrmals pro Woche kannst du bei der Lieferung zwischen Veggie oder Fleisch-Gerichten in den Boxen wählen, für jeweils zwei bis 4 Personen.

Marley Spoon

Marley Spoon ist neben HelloFresh einer der beiden größten und bekanntesten Anbieter von Kochboxen in Deutschland.

Was ist HelloFresh?

HelloFresh ist ein deutscher Kochbox-Anbieter. HelloFresh und Marley Spoon unterscheiden sich nur mehr marginal, auch bei diesem Abo-ähnlichen Angebot bekommst du mehrmals pro Woche die richtig portionierten Lebensmittel für viele leckere Mahlzeiten nach Hause geliefert und sparst immer gut Zeit. Beide Firmen setzen auf hochwertige Lebensmittel und außergewöhnliche Rezepte.

HelloFresh

Bei HelloFresh kannst du zusätzlich zur Fleisch- und Veggie-Box noch eine Balance-Box für Low Carb und einen Familien-Box für Essen mit Kindern bestellen. Genau wie bei Marley Spoon gibt das Unternehmen Acht auf eine nachhaltige Auswahl und Bio-Qualität seiner Zutaten und Gerichte.

Preise und Kosten

Vorweg ist gut zu wissen, dass HelloFresh und Marley Spoon beide Abo-ähnliche Konzepte fahren und sich im Preis pro Portion nicht wesentlich unterscheiden. Du bekommst deine Wunschanzahl Gerichte pro Woche geliefert – solange bis du entweder eine Mahlzeit aussetzen möchtest, für einen bestimmten Zeitraum pausieren oder dein Kochbox-Abo beenden möchtest.

Wenn du dich also zwischen den beiden Anbietern entscheidest, plane bitte in jedem Fall einen festen wöchentlichen und monatlichen Betrag für die Kochboxen ein. Dennoch rechnet sich ein Kochbox-Abo durchaus – mit den hochwertigen Zutaten in der richtigen Menge, ohne Planungszeit  und Spritgeld zum Einkaufen kann es pro Portion und Preis pro Gericht durchaus günstiger werden, als wenn du dich selbst um dein Essen kümmern müsstest.

Je nachdem welche Anzahl Gerichte / wöchentlichen Kochboxen du wählst, ist HelloFresh bei wenig Lieferungen für zwei Personen trotz Versandkosten etwas günstiger, bei vier Mahlzeiten für vier Personen punktet Marley Spoon mit einem günstigen Komplett-Preis. Dafür gibt es bei HelloFresh noch das „rundum sorglos“-Paket mit 5 Lieferungen pro Woche für 4 Personen – bei 3,99 Euro pro Gericht ist das Preis-Leistungsverhältnis unschlagbar.

HelloFresh

Euro pro Portion bei 3 Mahlzeiten für 2 Personen per Woche:

5,83 Euro + 5,49 Euro Versand = 40,47 Euro

Euro pro Portion bei 4 Mahlzeiten für 4 Personen wöchentlich:

4,37 Euro + 5,49 Euro Versand = 75,41 Euro

Marley Spoon

Euro pro Person bei 3 Mahlzeiten für 2 Personen per Woche:

7,15 Euro mit kostenlosem Versand = 42,90 Euro

Euro pro Person bei 4 Mahlzeiten für 4 Personen per Woche:

4,50 Euro mit kostenlosem Versand = 72,00 Euro

Erfahrungen

Wie kannst du herausfinden, welcher von den beiden Anbietern für Kochboxen richtig für dich ist? Bevor du einen Test startest, macht ein Blick auf die Bewertungen von  Sinn. Was sagen andere Nutzer über die Leistung per Euro, die Auswahl der Rezepte, Mahlzeiten und Gerichte, die Frische und Qualität sowie die  Pünktlichkeit der wöchentlichen Lieferungen und den Kundenservice im Vergleich?

Trustpilot

HelloFresh

Akzeptabel ist die Bewertung von HelloFresh bei Trustpilot insgesamt. Das sagen die 3,6 Sterne von fast 6.000 Bewertungen aus. Im Vergleich von Kochbox-Anbietern gar nicht mal schlecht, immerhin sind 2 Drittel aller Nutzer mit den Boxen aus Berlin zufrieden oder sogar sehr zufrieden.

Trustpilot Bewertung: 3,6 von 5 Sternen bei 5.866 Bewertungen (Stand 16.01.2021)

Marley Spoon

Marley Spoon schneidet bei Trustpilot bisher gut ab. 85% aller Kunden sind zufrieden oder sehr zufrieden. Das scheint besser als der Service bei HelloFresh, allerdings sind auch erst knapp ein Fünftel an Bewertungen eingegangen, da HelloFresh länger am Markt ist.

Trustpilot Bewertung: 4,0 von 5 Sternen bei 1.134 Bewertungen (Stand 16.01.2021)

Google

HelloFresh

Bei Google geht es natürlich nicht  nur um die Auswahl der Gerichte in den Kochboxen, die Qualität der Zutaten, sondern auch um die App und den Kundenservice. In diesem Vergleich schneidet die Box  von HelloFresh gut ab, von den üblichen ab und an auftauchenden Problemen mit Lieferung oder Zutaten mal abgesehen. Die Bedienung der App scheint gut zu klappen.

Google Play Bewertung: 3,7 von 5 Sternen bei 27.222 Bewertungen (Stand 16.01.2021)

Marley Spoon

Marley Spoon ist mit sehr wenigen Bewertungen noch Neuling bei Google. Neben den üblichen Beschwerden über fehlende Zutaten oder Probleme mit der Lieferung scheint das Management des Abos und der Kochboxen über die App noch verbesserungswürdig.

Marley Bewertung: 3,2 von 5 Sternen bei 333 Bewertungen (Stand 16.01.2021)

Kochbox-Optionen

Wie viele Menschen sollen mit den Portionen und Gerichten aus deiner Kochbox satt werden, sind es eher zwei Personen oder kochst du doch lieber für vier Personen? Wie oft pro Woche möchtest du frische Zutaten zum selber Kochen ohne viel Zeit und Einkaufsstress bestellen? Bei beiden Anbietern HelloFresh und Marley Spoon kannst du deine Box, die Anzahl der Gerichte pro Woche sowie die Art der Rezepte, die dir nach Hause geliefert werden, frei zusammenstellen.

HelloFresh

HelloFresh bietet vier verschiedene Kochboxen mit einer großen Auswahl an Rezepten an. Es ist ganz einfach und du kannst deine Auswahl jede Woche aus einer hohen Anzahl an Gerichten neu anpassen. Außerdem kannst du in jeder der vier Kategorien  „Thermomix-geeignet“ in der Auswahl anklicken. 

Bei den HelloFresh-Kochboxen kannst du wählen zwischen:

  • Fleisch und Gemüse
  • Veggie Box
  • Familien-Kochbox für Kochen mit Kindern
  • Balance-Boxen für gesunde Low Carb-Ernährung

Du kannst eine Lieferung mit Rezepten für zwei, drei oder vier Personen bestellen und zwischen einer Lieferung an drei, vier oder fünf Tagen per Woche wählen.

Marley Spoon

Bei Marley Spoon gibt es ebenfalls eine große Auswahl an Rezepten, die eigenen Köche bereiten pro Woche 30 neue Gerichte für die Kochboxen vor, da ist sicher ein Rezept nach deinem Geschmack dabei. Und jede Woche neu zusammenstellen kannst du dir deine Menüs ebenfalls. Je nachdem ob du Lust auf Fleisch oder Reggie hast, mehr Portionen brauchst, weil sich Gäste ankündigen oder du neuen Rezepten aufgeschlossen bist. 

Die Classic Box von Marley Spoon enthält hochwertige Lebensmittel mit Gemüse sowie Fleisch und Fisch. Direkt bei der ersten Bestellung gibt es schon die Möglichkeit, deine Box vegetarisch zu machen. Für die beiden Boxen stehen viele leckere Rezept-Angebote zur Lieferung bereit.

Bei den „kleinen“ Boxen mit Gerichten für Zwei  kannst du mit drei bis fünf Kochboxen pro Woche Rezepte einfach und in guter Qualität zubereiten. Bei der großen Kochbox für 4 Personen bietet Marley Spoon dir an, zwischen zwei,  drei Rezepten oder auch vier wöchentlichen Lieferungen wählen.

Probierbox

Beim Kochen geht es einfach immer um den persönlichen Geschmack. Deshalb kannst du bei HelloFresh und Marley Spoon einen Test starten und die Kochboxen probieren. Taugt dir die jeweilige Kochbox, die Rezepte und stimmt die Qualität pro Euro beim Kochen?

HelloFresh

HelloFresh bietet über Promotions eine Kochbox zum einmaligen Test ohne Abo, damit du die Rezepte einfach testen kannst. Immer ohne Risiko natürlich, einfach einmal genießen und mal schauen, ob die Lebensmittel und Gerichte nach mehr schmecken und dir das Angebot zusagt. Auf der Website findest du ausschließlich das ganz normale Abo-Modell, einfach Augen nach den Promotions und Gutscheinen aufhalten!

Marley Spoon

Auch Marley Spoon bietet auf seiner Website nur das Abo-Angebot bereit. Für deinen Test empfiehlt der Anbieter aber ausdrücklich, dass du die Kochbox bestellst, die Rezepte und Gerichte ausprobierst und nach deinem ersten Mal einfach wieder kündigst. Beide Anbieter von Kochboxen arbeiten ohne Mindestlaufzeit.

Kochbox-Abo

Das Abo der Kochboxen von Marley Spoon und HelloFresh bzw. deren Preis hängt von der Anzahl der Mahlzeiten / Gerichte pro Woche und der bekochten Personen ab. Die Veggie Box beider Anbieter kostet genau dasselbe wie die Classic Box.

HelloFresh

Der Anbieter gibt dir die Garantie, dass keine Mindestabnahme besteht, der Kochboxen-Service ist jederzeit abbestellbar. Du kannst die Box aber auch einfach pausieren, einzelne Lieferungen auslassen und jede Woche deine Gerichte und Rezepte neu zusammenstellen und anpassen.

Marley Spoon

Marley Spoon bietet dir eine flexible Mitgliedschaft ohne Mindestlaufzeit. Du kannst die Mitgliedschaft jederzeit pausieren, Lieferungen bis 5 Tage vor Termin anpassen oder Gerichte überspringen sowie das Abo beim Anbieter wieder kündigen.

Rezeptauswahl

Die Kochbox der beiden Anbieter bietet wöchentlich eine Vielzahl neuen Gerichte und Rezepte. Bei dieser großen Auswahl sind immer und für jeden zwei oder 3 Gerichte dabei, die du für die Woche wählen kannst. Egal ob Classic Box oder Veggie Box, beide Kochboxen bieten dir ganz viele Möglichkeiten und tolle Lebensmittel, deinen Essensplan zu gestalten und keine Zeit mit Einkaufen mehr zu verbringen.

HelloFresh

Bei HelloFresh gibt es ein komplettes Menü, insgesamt 25 Gerichte jede Woche, komplett individuell planbar. Du willst zwei Wochen vegetarische Rezepte essen, bekommst Gäste oder brauchst einfach ein Gericht mehr? Flexibel und immer ohne Probleme, in deinem Konto kannst Du deine Box jederzeit ändern, ohne dass es dauerhaft wäre.

Marley Spoon

Bei Marley Spoon gibt es noch mehr Rezepte und Gerichte für deine Kochbox! 30 Rezepte werden von eigenen Köchen für dich entwickelt, der Anbieter legt viel Wert auf Frische und Qualität. Du kannst deine Auswahl immer ändern und wöchentlich anpassen. Egal ob Fleisch, Fisch oder Veggie – in der großen Rezepte-Auswahl findest du immer 3 Gerichte für deinen Wochenplan.

Vorteile und Nachteile

HelloFresh

HelloFresh hat die folgenden Vor- und Nachteile:

Vorteile: 

  • familienfreundliche Rezepte
  • Balance-Gerichte für Low Carb
  • Thermomix-geeignete Box

Nachteile:

  • mindestens 3 Gerichte wöchentlich
  • Box verursacht viel Müll
Marley Spoon

Mit diesen Vor- und Nachteilen wartet Marley Spoon auf:

Vorteile: 

  • Box ohne Versandkosten
  • die meisten Rezepte zur Auswahl

Nachteile:

  • Portion ab 4,50 Euro
  • Box verursacht viel Müll

Fazit

Beide Anbieter von Kochboxen machen die Entscheidung nicht leicht. Für Familien lohnt sich der Blick auf die kindertauglichen Rezepte bei HelloFresh, Singles oder 2 Personen sparen bei der Box von Marley Spoon den ein oder anderen Euro. Die Kochboxen gibt es schon ab 4,50 Euro per Person ohne Versandkosten. 

HelloFresh beginnt bei 3,99 Euro, wird aber durch Versandkosten erst bei der maximalen Liefermenge wirklich günstiger – die beiden Kochboxen bieten eine große Auswahl an Rezepten mit Fleisch oder Veggie und sind schon sehr vergleichbar. Das beste Kochboxen-Rezept: Testen und Ausprobieren, wo dich dich besser aufgehoben fühlst. 

FAQ: Marley Spoon vs. HelloFresh

Hast du noch Fragen oder bist unsicher, welche Kochbox du nehmen sollst? Wir haben für dich die häufigsten Fragen zu Marley Spoon und HelloFresh zusammengestellt und hoffen, dir deine Entscheidung zu vereinfachen!

Was ist besser HelloFresh oder Marley Spoon?

Beide Boxen sind Geschmacksache! Die Kochboxen der zwei Anbieter sind sehr vergleichbar, was Qualität der Zutaten, Frische, abwechslungsreiche Rezepte und Lieferung betrifft. HelloFresh ist schon etwas länger am Markt und ein deutsches Unternehmen, wo es auch ein Angebot für Familien, den Thermomix und eine Low Carb-Ernährung gibt. Bei der Auswahl für Kochboxen von Marley Fresh kannst du aus 5 Gerichten mehr wählen.

Wie viel kostet Marley Spoon?

Marley Spoon startet bei 4,50 Euro pro Gericht und Person und berechnet keine Versandkosten, der genaue Preis der Box hängt von der Anzahl der Personen und der Anzahl der wöchentlichen Lieferungen ab.

Ist HelloFresh zu teuer?

Das hängt davon ab, wie du sonst einkaufst. Wenn du normalerweise auf hochwertige, frische Lebensmittel, gern auch in Bio-Qualität setzt, könnte sich eine Kochbox für dich durchaus rechnen. Du sparst Zeit, Fahrtgeld und musst dir nicht überlegen, wie du dich gesund ernährst. Außerdem bleiben keine Reste übrig, das heißt du kochst effektiver.

Was ist die beste Kochbox?

Die beste Kochbox ist die, bei der du dich am wohlsten fühlst. Lies unseren Kochenboxen-Vergleich nochmal, checke dir dir wichtigen Kriterien und teste die Anbieter ganz unverbindlich. Marley Spoon wie auch HelloFresh haben keine Mindestlaufzeit, bei Nicht-Gefallen lassen sie sich sofort wieder kündigen.

Was gibt es noch außer HelloFresh?

Neben HelloFresh und Marley Spoon gibt es noch weitere Anbieter von Kochboxen mit unterschiedlichen Konzepten und Ausrichtungen. Für Sparfüchse eignet sich ein Blick zu Dinnerly, bei Foodly erledigst du neben dem Kochbox-Shopping noch den restlichen Wocheneinkauf, die StarchefBox bringt dir Gourmet-Küche nach Hause, TischLine setzt auf noch mehr Flexibilität und EasyCookAsia liefert dir asiatische Trocken-Lebensmittel nach Hause.

Kann man mit HelloFresh abnehmen?

Auf jeden Fall. Die Portionen von HelloFresh sind gesund und ausgewogen. Wenn du dich an die Rezepte hältst, solltest du von einer Box satt werden, ohne zuviel zu Essen. Außerdem ist es möglich, spezielle Balance-Gerichte auszuwählen, die dich bei einer Kohlenhydrat-armen Ernährung unterstützen. Du solltest halt keine Tafel Schokolade danach verspeisen.

Wer steckt hinter Marley Spoon?

Marley Spoon ist ein Start-Up, dass unter anderem von zwei Deutschen, in Australien gegründet wurde und mittlerweile in den USA und 6 Ländern Europas aktiv ist. Wie bei Start-Ups üblich investieren Business Angels und Risikokapitalgeber in der Hoffnung auf Rendite.

Woher kommt das Fleisch von HelloFresh?

HelloFresh legt großen Wert auf regionale und saisonale Produkte sowie auf nachhaltige Landwirtschaft, Fischerei und Tierhaltung. Das Unternehmen bezieht seine Lebensmittel meist direkt vom Erzeuger und achtet auf Bio und Nachhaltigkeit.

Noch mehr zum Thema Marley Spoon

Marley Spoon Rezepte
Marley Spoon oder HelloFresh
Marley Spoon Preise und Kosten
Marley Spoon Gutschein
Marley Spoon Erfahrungen
Marley Spoon kündigen

Weitere Kochbox-Anbieter

No Comments

    Leave a Reply