Hier kannst du ein Menü bestellen: Vier passende Anbieter

Letztes Update:

Es gibt heutzutage viele Möglichkeiten, um uns das Leben einfacher zu gestalten. Dazu gehört es auch, sich Essen bzw. Zutaten zum Kochen liefern zu lassen. Wir haben für dich vier Anbieter gefunden, bei denen du dir ein Menü bestellen kannst. Worin sich die Angebote unterscheiden, erfährst du in diesem Artikel.

Wie kannst du Menüs online bestellen?

Neben den verschiedenen Anbietern von Menüs gibt es auch verschiedene Konzepte, das Essen bzw. die Zutaten bereitzustellen und dir nach Hause zu schicken. Grundsätzlich kannst du zwischen drei Kategorien unterscheiden: vorgekocht und tiefgefroren, Zutaten samt Rezepte oder komplett fertig und verzehrbar. 

Einige Anbieter kochen die Gerichte komplett fertig und verschicken sie anschließend tiefgefroren, damit du dir deine Mahlzeit nur noch in der Mikrowelle erhitzen musst. 

Bei der zweiten Variante bekommst du Lebensmittel zu dir nach Hause geliefert und kochst dir nach vorgegebene Rezepten und Schritt-für-Schritt-Anleitungen dein Essen selbst. 

Zu guter Letzt kannst du dir dein Gericht auch komplett fertig schicken lassen, sodass du es direkt essen kannst. Das ist bei den üblichen Lieferdiensten der Fall. 

Diese Anbieter versorgen dich mit dem passenden Menü

Du bist auf der Suche nach einem Anbieter, der dich mit vielseitigen Mahlzeiten für mehrere Tage oder mehrere Personen versorgt? Sowohl Kochbox-Anbieter als auch Meal-Prep-Unternehmen und Bringdienste liefern dir Herzhaftes und zum Teil auch Süßspeisen direkt nach Hause. Wir vergleichen für dich vier Möglichkeiten und erklären, nach welchem Prinzip die Gerichte zubereitet bzw. geliefert werden.

Dinnerly

Dinnerly

Dinnerly gehört zu der Kategorie “Zutaten samt Rezept” und nimmt dir damit das Einkaufen im Supermarkt ab. Du wählst aus wöchentlich wechselnden Rezepten deine Favoriten aus und lässt dir die entsprechenden Lebensmittel nach Hause senden. Dank der Schritt-für-Schritt-Anleitungen ist das Kochen der Mahlzeiten ein Kinderspiel

Preise: ab 2,99 € pro Menü

Dinnerly testen

Marley Spoon

Bei Marley Spoon erhältst du ebenfalls eine Kochbox mit frischen Zutaten, die du für die Zubereitung der Gerichte benötigst. Damit gehört auch dieser Anbieter in die Kategorie “Zutaten samt Rezept”. Die Menge der gelieferten Lebensmittel hängt davon ab, für wie viele Personen und wie viele Mahlzeiten du kochen möchtest. 

Preise: ab 4,38 € pro Menü

Marley Spoon testen

Every.

every.

Every arbeitet nach einem anderen Prinzip. Dieser Meal-Prep-Anbieter liefert dir tiefgefrorene Gerichte, die du nur noch aufwärmen musst. Mit Every bekommst du dein persönliches Feel Good Food direkt nach Hause geliefert, denn hier werden ausschließlich pflanzliche Zutaten verwendet. 

Du kannst dir deine Box aus den verfügbaren Bowls selbst zusammenstellen oder eins der Angebote nutzen, die Every für dich bereit hält. Die Mindestbestellmenge beträgt sechs Menüs. 

Preise: ab 7,99 € pro Menü

Lieferando

Lieferando

Lieferando gehört zu den klassischen Lieferdiensten und bietet dir ein enormes Angebot an Restaurants, bei denen du bestellen kannst. Je nach Wohnort werden dir die verfügbaren Möglichkeiten angezeigt und du kannst je nach Appetit wählen, worauf du gerade Lust hast. 

Dieser Bringdienst ist besonders attraktiv, wenn du mit deinen Freunden oder deiner Familie gemütlich zusammensitzt und jeder auf etwas anderes Hunger hat. Viele Restaurants haben eine große Speisekarte, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. Darüber hinaus kannst du oft auch Getränke und Desserts bestellen.

Preise: Die Kosten variieren je nach Restaurant und beinhalten meist einen Mindestbestellwert. Du zahlst für deine gewählten Menüs und zusätzlich für die Lieferung. Bei Bedarf kannst du auch direkt ein Trinkgeld geben.

Wichtige Fragen und Antworten, wenn du ein Menü online bestellst

Bei der Fülle an Informationen möchten wir dir nochmal die wichtigsten Fakten zusammenfassen, damit du einen guten Überblick erhältst und das für dich passende Menü bestellen kannst.

Menü bestellen

  • Ist es teuer, Menüs online zu bestellen?

    Letztes Update:

    Letztendlich liegt es an dir zu beurteilen, wie viel Geld du für dein Essen ausgeben möchtest und was es dir wert ist, dass du deine Lebensmittel bzw. dein fertiges Gericht nach Hause geliefert bekommst. 

    Für besondere Anlässe oder für einen gemütlichen und faulen Tag ist eine Kochbox oder eine Essenslieferung sicherlich eine tolle Möglichkeit.

  • Welche Art von Menü kann ich online bestellen?

    Letztes Update:

    Du kannst bereits fertig gekochte und tiefgefrorene Menüs, zusammengestellte Zutaten mit Rezepten oder komplett verzehrfertige Gerichte bestellen.

  • Fazit

    Es gibt viele Möglichkeiten, dir Essen an deine Haustür liefern zu lassen. Entscheide selbst, wie viel du zur Fertigstellung deines Menüs beitragen möchtest und wähle anschließend zwischen tiefgefroren, kochfertig oder verzehrfertig. Welche Wahl auch immer du triffst, wir wünschen dir guten Appetit!

    Weitere Kochbox-Typen für dich

    Essensbox
    Kochbox bestellen
    Lebensmittel-Box
    Vegane und vegetarische Kochbox
    Kochbox mit Probierbox
    Bio-Kochbox
    Kochbox fur Familien
    Kochbox fur Singles
    Menü bestellen
    Essenskiste
    Mittagessenbestellung

    Kochbox ohne Abo
    Low Carb Kochbox
    Diät-Kochbox
    Kochbox-Gutschein
    Günstige Kochbox
    Kochbox verschenken
    Kochbox Hamburg
    Einkaufen nach Rezept
    Essen zum Kochen bestellen
    Glutenfreie Kochbox
    Kochbox-Erfahrungen

    Kochbox Berlin
    Food-Box-Abo
    Gerichte bestellen
    Essen im Internet bestellen
    Zutaten bestellen
    Foodbox
    Kochbox München
    Kochbox-Rezepte
    Was ist eine Kochbox?
    Thermomix-Kochbox
    Essenslieferung
    Gesundes Essen bestellen

    No Comments

      Leave a Reply