Remote Work

Remote Jobs: 60 Plattformen, um 2019 einen Remote Job zu finden

Remote Jobs

Ortsunabhängiges Arbeiten (auch Remote Work genannt) ist ein Trend, der auch in Deutschland mehr und mehr im Kommen ist. Du möchtest mehr über das Thema erfahren und wissen, welche Remote Jobs überhaupt angeboten werden? Perfekt. Wir haben dir eine Übersicht über die wichtigsten Jobbörsen angelegt, die Remote Jobs listen.

Wir haben die Plattformen folgendermaßen unterteilt:


Allgemeine Remote Job-Plattformen


remote-job.net

remote-job.net

remote-job.net ist unser eigenes Projekt. Dennoch möchten wir es dir hier nicht vorenthalten. Wir listen Remote Jobs aus verschiedenen Kategorien wie Entwicklung, Marketing, Design oder Copywriting und ermöglichen es, kinderleich eigene Jobs zu posten. Schau doch mal rein.

We Work Remotely

We Work Remotely Screenshot

We Work Remotely ist eine der bekanntesten Jobbörsen für ortunabhängiges Arbeiten und laut eigenen Angaben die größte Remote Work Community der Welt. Das Job-Board listet Jobs aus verschiedenen Kategorien wie:

  • Development
  • Design
  • Texten/Schreiben
  • DevOps & SysAdmin
  • Sales & Marketing
  • Business & Management
  • Product
  • Customer Support
  • Finanzen & Legal

Flexjobs

Flexjobs Screenshot

Die Jobbörse FlexJobs bietet alle Arten von Jobs an, von Freelancer-Projekten bis hin zu Vollzeitarbeit und von Einstiegsjobs bis hin zu Management-Posten. Du musst dir keine Sorgen um die Echtheit und Legitimität der Job-Postings machen, da FlexJobs viel Zeit damit verbringt, jedes Listing genauestens zu prüfen.

Um den Service zu nutzen, musst du allerdings $14,95 pro Monat bezahlen. Dabei bietet das Portal eine Zufriedenheitsgarantie an. Wenn du also vorher eine interessante Stelle gefunden hast, kann es durchaus sinnvoll sein, den Service zu testen.

Remotive

Remotive Screenshot

Remotive bietet Remote Jobs aus den verschiedensten Kategorien (ähnlich wie We Work Remotely) und ist sehr leicht zu bedienen. Du kannst dich auch für einen kostenlosen Newsletter anmelden, der dir jede Woche passende Jobs aus deiner bevorzugten Kategorie (z. B. Sales & Marketing) per E-Mail zusendet. Das Besondere an Remotive ist die Community, die zusätzlich zur Jobbörse existiert. Dort können sich Remote Jobber mit Gleichgesinnten austauschen und exklusiven Content genießen. Der lebenslange Zugang zur Community kostet einmalig $99.

AngeList

AngelList Screenshot

AngelList bietet eine große Anzahl von Jobs (vor allem bei aufstrebenden und etablierten Tech-Unternehmen). Das Interface ist leicht zu bedienen und auch das Bewerben klappt kinderleicht. Du gibst einfach eine kurze Notiz ein, warum du dich für diesen Job bewerben möchtest und zack, ist die Bewerbung fertig. Vorher solltest du natürlich noch dein Profil aktualisieren, denn das ist hier quasi dein Lebenslauf.

Interessant ist auch, dass Unternehmen angeben, wie viel Gehalt du ungefähr verdienen kannst. Du kannst sogar danach filtern und unpassende Angebote von vornerein herausfiltern.

Hubstaff Talent

Hubstaff Talent Screenshot

Hubstaff ist eine Zeiterfassungssoftware, die neben ihrem eigentlichen Produkt mit Hubstaff Talent auch noch eine Job-Plattform für Remote Jobs ins Leben gerufen haben. Die Art der Jobs variiert stark. Es gibt Gigs, die bei ein paar Dollar pro Tag starten. Es gibt jedoch auch Vollzeitjobs, mit denen du ein mehr als solides Jahreseinkommen bekommst.

Um zu starten, kannst du dir einfach ein Profil erstellen und dich durch die vielen verschiedenen verfügbaren Jobs klicken. Zudem kannst du dich auch für den Newsletter anmelden, um keine Remote Jobs zu verpassen.

SkipTheDrive

SkipTheDrive Screenshot

SkipTheDrive listet sowohl eigene (über die Plattform gelistete) Jobs als auch aggregierte Joblistings von anderen Plattformen. Du kannst leicht durch die vielen verschiedenen Kategorien klicken oder die Suchfunktion nutzen, um einen passenden Job zu finden. Die Seite listet sowohl Voll- als auch Teilzeit-Jobs. 

SimplyHired

SimplyHired Screenshot

SimplyHired ist keine Jobbörse, die speziell auf Remote Jobs zugeschnitten ist. Vielmehr handelt es sich um ein allgemeines Job-Board, das jedoch auch die Möglichkeit bietet nach Jobs mit der Location “remote” zu filtern. Bei unserer Suche waren etwa 2,500 Remote Jobs in verschiedensten Kategorien verfügbar.

Working Nomads

Working Nomads Screenshot

Working Nomads hat sich auf Remote Jobs spezialisiert und Tausende von von Jobs aus Kategorien wie Development, Marketing oder Management anbietet. Der klare Fokus scheint dabei, auf Development-Jobs zu liegen, da der Großteil der gelisteten Jobs in diese Kategorie fallen.

Remote.co

Remoteco Screenshot

Remote.co ist eine Remote Jobbörse der ersten Stunde und listet Tausende Remote Jobs in den verschiedensten Kategorien. Interessanterweise kann man für die meisten Jobs auch die Gehaltsspanne einsehen, in der sich die Arbeit befindet. Dadurch erhält man gleich ein besseres Gefühl dafür, ob es sich um ein relevantes Angebot handelt. Neben den Jobs bietet die Plattform auch ein großes Angebot an interessantem und hilfreichem Content für Jobsuchende an.

GlobalCareer

GlobalCareer Screenshot

GlobalCareer listet laut eigenen Angaben über Tausende von Remote Jobs. Bei unserer Suche waren allerdings nur etwa 20 auf den ersten Blick ersichtlich. Es gibt allerdings keine Kategorien, sondern nur eine aggregierte Liste von Remote Jobs.

Pangian

Pangian Screenshot

Pangian ist Jobbörse und Community für Remote Worker zugleich. Laut eigenen Angaben sind auf der Plattform mehr als 12.000 Remote Jobs gelistet, wobei ihr euch kostenlos anmelden müsst, um alle zu sehen. Diese sind dann in verschiedene Kategorien wie Design oder Marketing unterteilt, so dass ihr leicht, die passenden Listings findet.

JustRemote

JustRemote Screenshot

JustRemote konzentriert sich auf Developer-, Marketing- Design- und Management-Remote Jobs. Dabei kannst du dich per E-Mail einfach über neue Jobs informieren lassen.

Remote Job Hub

Remote Job Hub Screenshot

Der Remote Job Hub bietet neben Remote Jobs und Infomaterials auch Deals für Remote Worker.

Der Jobbereich ist ähnlich wie auf anderen Plattformen gestatlet. Jobs können per Suchfunktion gefunden oder per Kategorie gefiltert werden. Auch hier gibt es die Möglichkeit, per E-Mail über neue Jobs informiert zu werden. Neben eigenen Jobs scheint die Plattform auch Jobboards von Remote Unternehmen zu scannen und zu posten.

Remote Woman

Remote Woman Screenshot

Remote Woman listet “frauenfreundliche” Vollzeit-Remote Jobs und hat dabei, eine aktive Slack-Community von talentierten “Remote Women” aufgebaut. Wenn du Interesse hast, kannst du hier beitreten.

Die Remote Jobs sind in die bekannten Kategorien wie Marketing, Development oder Design unterteilt. Das hilft bei der Koordination und Finden des passenden Jobs.

Get on Board Remote

Get on Board Remote Screenshot

Get on Board Remote ist eine schön-designte Seite, auf der vor allem Entwickler-Jobs gelistet werden. Es gibt zwar auch andere Kategorien, jedoch scheint es dort nicht all zu viele Remote Job-Listings zu geben.

Remote Habits

Remote Habits

Remote Habits ist zunächst einmal eine Website, die dich auf das Leben als Remote Worker vorbereitet und dir Tipps gibt, wie du eine solche Arbeitsweise optimal erreichen und nutzen kannst. Zusätzlich hat die Seite auch noch einen Jobbereich, der Remote Jobs in Kategorien wie Programmieren, Design oder Support (die üblichen Verdächtigen) listet. Dabei werden Jobs von den wichtigsten Remote Job Boards wie We Work Remotely oder Remote OK aggregiert.

Wemote

Wemote Screenshot

Wemore verfolgt ein anderes Ziel als die anderen Plattformen auf dieser Liste. Die Seite möchte dich mit Unternehmen zusammenbringen, die Remote Jobs anbieten. Dazu kannst du ein anonymes Profil auf der Seite anlegen und Wemote schaut im nächsten Schritt nach passenden Unternehmen. Anschließend kannst du auswählen, welche dieser ausgewählten Firmen interessant für dich wären, Wemote stellt dich diesen Unternehmen vor und der Interviewprozess beginnt.

Remote Stories

Remote Stories Screenshot

Auf Remote Stories kannst du nicht nur Geschichten über dein Remote-Arbeitsleben erzählen, sondern auch nach Remote Jobs suchen. Allerdings sind die Jobs nur in “Engineering”, “Design” und “Other” kategorisiert, so dass es schwer ist, passende Angebote zu filtern, wenn du z. B. nach Marketing-Jobs suchst.

Glassdoor

Glassdoor Screenshot

Glassdoor ist normalerweise eine Plattform, um Arbeitgeber zu beurteilen und Informationen über Interviews, Gehalt etc. mit anderen Personen zu teilen. Dabei geht es vorrangig darum, mehr Transparenz in die Kultur und den Umgang mit Mitarbeitern von Unternehmen zu schaffen, um Jobaspiranten die Bewerbungsentscheidung zu erleichtern. Glassdoor listet mittlerweile jedoch auch Jobs und auch speziell Remote Jobs. Dazu kannst du das “Jobtitel, Stichwörter, Unternehmen”-Suchfeld nutzen und zusätzliche Keywords wie remote, von Zuhause aus oder ortsunabhängig nutzen, um einen passenden Remote Job zu finden.

Stepstone

Stepstone Screenshot

Stepstone ist eine der größten Jobseiten der Welt. Auch wenn es keine direkte Option gibt, nach Remote Jobs zu filtern, kannst du einfach remote in das “Jobtitel”- oder auch “Ort”-Suchfeld eingeben. Je nachdem, wie der Job ausgeschrieben ist, erhälst du dann eine Auswahl an Remote Jobs.

Monster

Monster Screenshot

Ähnlich wie Stepstone ist Monster eine normale Jobbörse und nicht auf Remote Jobs ausgerichtet. Dennoch kannst du hier mit dem selben Trick einige Remote Jobs ausfindig machen:

Einfach ins “Jobtitel”- oder “Ort”-Suchfeld remote eingeben und eine Liste von Telearbeit-Jobs erhalten.

Jobspreso

Jobspresso Screenshot

Jobspresso bietet eine gute Auswahl an Remote Jobs aus verschiedenen Kategorien. Die Jobs sind dabei von den Mitarbeitern von Jobspresso kuratiert, wodurch es nur seriöse (und seriöse bezahlte) Jobs in die Listen schaffen.

Zudem kann man sich für den Newsletter anmelden, um die neuesten Jobs, jede Woche per E-Mail zu erhalten.

RemoteOK

RemoteOK Screenshot

RemoteOK bietet Remote Jobs aus folgenden Kategorien:

  • Software Development
  • Customer Support
  • Marketing
  • Design
  • Non-Tech

Die Seite ist eine der bekanntesten Jobbörsen und bietet neben interessanten Informationen über Unternehmen, die ortsunabhängige Arbeit anbieten, eine sehr gute Auswahl von seriösen (oftmals) Vollzeit-Remote Jobs.

LinkedIn

LinkedIn Screenshot

LinkedIn listet wie Stepstone und Monster eher normale Jobs, bietet jedoch einen eigenen “Location”-Filter für Remote Jobs an. Dazu einfach in das “Ort”-Suchfeld auf der Job-Seite Remote eingeben und als Ort auswählen. Danach hast du Zugriff auf einige Tausend Remote Jobs aus den verschiedensten Bereichen.

Remotewise

Remotewise Screenshot

Während unserer Recherche listete Remotewise ca. 350 Remote Jobs in Kategorien wie Developer, Design oder Marketing. Die Auswahl ist also nicht unbedingt sehr groß, was jedoch nichts heißen muss. Es lohnt sich dennoch, einmal reinzuschauen, da es sich nicht um einen Aggregator, sprich eine Seite, die Listings von anderen Jobbörsen aggregiert, zu handeln scheint.

Working Ninjas

Working Ninjas Screenshot

Working Ninjas lässt Unternehmen, relativ günstig Remote Jobs schalten ($29, während z. B. We Work Remotely $299 verlangt) und bietet neben den klassischen Kategorien wie Marketing oder Development auch Jobs aus den Bereichen virtuelle Assistenz oder Übersetzung. Leider scheint es so, als ob die Seite nicht mehr geupdatet wird, da die letzten Jobs bei unserer Recherce schon mehr als 3 Wochen alt waren.

SolidGigs

SolidGigs Screenshot

SolidGigs ist kein Job-Portal im eigentlichen Sinne. Du kannst dich für einen Newsletter anmelden, der dir täglich die neuesten Remote Jobs zusammenstellt und schickt.

Die Seite richtet sich eher an Selbstständige und sammelt vor allem projektbasierte Jobs. Um den Newsletter zu erhalten, musst du $19 pro Monat bezahlen. Ein Testmonat kostet dich $2.

Indeed

Indeed Screenshot

Indeed ist eine der größten normalen Jobbrsen der Welt und bietet eigentlich keine Extra-Kategorie für Remote Jobs an. Wenn du jedoch explizit danach suchst, offenbaren sich einige Angebote. Dazu musst du einwach im “was”-Suchfeld folgendes eingeben:

“[Art des Jobs, z. B. Marketing] remote”

Auf diese Weise filterst du dir quasi die Remote Jobs heraus, auch wenn Indeed nicht unbedingt auf ortsunabhängige Jobs ausgelegt ist.

The Muse

The Muse Screenshot

The Muse ist nicht nur ein Job-Board für normale und Remote Jobs, sondern bietet auch umfangreiche Ressourcen für alle Angelegenheiten rund um den Bewerbungs- und Interviewprozess.

Dadurch kannst du dir deinen Traumjob aussuchen und parallel dazu, mehr darüber erfahren, wie du deinen CV gestalten, deinen Cover Letter schreiben und dein Interview vorbereiten solltest. Dafür gibt es sogar Coachings mit Experten, die du nutzen kannst.

Outsourcely

Outsourcely Screenshot

Outsourcely ist eine praktische Plattform für Jobsuchende und Unternehmen. Um auf Outsourcely aktiv zu werden, musst du dir ein Profil erstellen. Unternehmen können einfach Jobs posten und erhalten Zugriff auf die Profil-Datenbank von Talenten auf Outsourcely, also auch auf deins. Bei den Jobs handelt es sich eher um langfristige Angebot, weniger um kurze projektbasierte Arbeiten. Mit Projektmanagement-Tools kannst du gemeinsam an solchen Projekten arbeiten.

Workew

Workew Screenshot

Workew listet Jobs für Remote Worker und digitale Nomaden aus den klassichen Bereichen wie Design oder Customer Support. Die meisten der gelisteten Jobs sind Vollzeit-Jobs und sind oft für Bewerber aus der ganzen Welt geeignet.

Career Builder

Career Builder Screenshot

CareerBuilder ist kein normales Job-Board. Es lässt dich ein Profil erstellen, mit dem du dich mit einem Klick für passende Jobs bewerben kannt. Zudem erhältst du wertvolle Einblicke in die Gehälter, die andere mit ähnlichen Jobs wie du verdienen. Um Remote Jobs zu finden, musst du jedoch das Keyword “remote” im “Job Title”-Suchfeld hinzufügen. CareerBuilder selbst bietet keinen Filter für ortsunabhängige Jobs an.

RemoteJobsClub

RemoteJobsClub Screenshot

RemoteJobsClub bietet einen zweiwöchentlichen Newsletter an, der dir eine Auswahl der neuesten Remote Jobs bequem per E-Mail zukommen lässt. Dadurch kannst du jede zweite Woche ganz einfach durch die neuesten Jobs scrollen.

TravelMassive

TravelMassive Screenshot

Für alle, die sich für die Travel-Industrie interessieren, könnte TravelMassive äußerst interessant sein. Es listet passende Jobs aus dem Bereich Tourismus, wobei einige auch Remote Jobs sind.

PowerToFly

PowerToFly Screenshot

PowerToFly bietet neben wertvollen Karriere-Ressourcen auch ein Job-Board mit vielen Job-Listings an. Praktischerweise kannst du “remote” als Ort angeben und so nach Remote Jobs filtern. Die Anzahl der Remote Jobs ist allerdings nicht wirklich hoch. Dennoch sind vielleicht ein paar Jobs dabei, die du auf den anderen Plattformen nicht finden würdest.

NODESK

NODESK Screenshot

NODESK ist eine Jobbörse mit einer bemerkenswerten Anzahl an Remote Jobs. Die Seite listet Jobs aus folgenden Kategorien:

  • Customer Support
  • Design
  • Development
  • Marketing
  • Non-Tech
  • Operations
  • Product
  • Sales

Während unserer Recherche gab es etwa 800 aktive Jobs auf der Plattform. Ich denke, dass die Jobs von anderen Plattformen gecrawlt werden, habe dazu jedoch keine weiteren Informationen gefunden.


Remote Job-Aggregatoren


AwesomeJobs

Awesome Jobs Screenshot

AwesomeJobs hat es sich zur Aufgabe gemacht, die besten Remote Jobs aus den verschiedensten Quellen zusammenzustellen. Dabei greifen sie auf verschiedene Remote Job-Plattformen wie Remotive, Remote.co oder We Work Remotely zurück.

RMTWRK

RMTWRK Screenshot

RMTWRK ist eine Seite, auf der Jobs von verschiedenen Job-Boards zusammengeführt werden. Dabei postet die Website automatisch Jobs, die auf Tools wie Greenhouse.io, Lever.co, BreezyHR, Workable etc. gepostet werden. Es ist kostenlos, die Seite zu nutzen sowie selbst Jobs auf RMTWRK zu posten. Der Nutzen liegt definitiv darin, dass RMTWRK die Arbeit übernimmt und sich durch hunderte von Unternehmensjobbörsen crawlt und die Ergebnisse aggregiert.

Work from Home Jobs

Work from Home Jobs Screenshot

Work from Home Jobs ist eine weitere Seite, die Remote Jobs von folgenden Jobbörsen aggregiert:

  • Remotive
  • Nodesk
  • Dribbble
  • RemoteOK
  • Stackoverflow
  • GitHUb
  • We Work Remotely
  • Just Remote
  • Remote.co

Remotees

Remotees Screenshot

Remotees aggregiert und listet Remote Jobs von folgenden Plattformen:

  • We Work Remotely
  • Stack Overflow Careers
  • RemoteOK
  • Authentic Jobs
  • Dribbble
  • Jobspresso
  • Remotive
  • Working Nomads
  • GitHub Jobs

Die Seite ist simpel gehalten und lässt dich neue Jobs chronologisch checken.

Remote4Me

Remote4Me Screenshot

Remote4Me ist ein Job-Aggregator, der Remote Jobs aus den verschiedensten Quellen aggregiert. Die Seite wurde von einem Developer ins Leben gerufen und dementsprechend sind auch die meisten Jobs Development-Jobs. Dennoch bietet die Seite auch Jobs aus anderen Bereichen wie Customer Support. Das Ziel der Seite ist es, alle verfügbaren (wirklichen) Remote Jobs zu filtern. Das bedeutet, dass keine Jobs gelistet werden, bei denen du z. B. nur einmal pro Woche von Zuhause aus arbeiten kannst.

Remotely Awesome Jobs

Remotely Awesome Jobs Screenshot

Remotely Awesome Jobs durchsucht eine sich täglich vergrößernde Anzahl von Jobseiten, um die besten Remote Jobs für Designer und Developer zu finden. Diese kannst du entweder per Suchfeld durchforsten oder direkt Tags auswählen, die zu deinem Traumjob passen, wie z. B. “django” oder “php”.


Remote Developer und IT Jobs


Stack Overflow

Stack Overflow Screenshot

Stack Overvflow’s Job-Plattform ist eine der bekanntesten Jobbörsen für Developer. Die Seite bietet praktischerweise auch einen Filter für Remote Jobs an und listet mehrere Tausende Jobs an. Interessanterweise kannst du z. B. nach Gehalt, Technologien (die du magst oder nicht magst), weitere Vorteile wie extra Urlaubstage oder Fortbildungen, benötigtem Erfahrungslevel oder Vollzeit/Teilzeit filtern.

Ruby Now

Ruby Now Screenshot

Ruby Now ist eine Jobbörse für Ruby/Rails-Jobs (also Developer) und bietet nicht ausschließlich Remote Jobs, sondern auch ortsgebundene Arbeit an. Die Plattform existiert schon seit fast 15 Jahren und listet täglich neue Jobs. Wer also nach einem Development-Job sucht, ist hier gut aufgehoben.

Landing.Jobs

Landingjobs Screenshot

Landing.jobs bietet eine Reihe von Development-Jobs an. Leider sind die meisten davon ortsgebunden. Nichtsdestotrotz hat du die Möglichkeit, nach Remote Jobs zu filtern und findest so möglicherweise ein paar interessante Angebote, die du nirgends sonst gelistet werden.

GitHub Jobs

GitHub Jobs Screenshot

GitHub bietet neben seiner eigentlichen Software auch eine Job-Plattform für Entwickler an. Dabei kannst du ganz einfach nach Stichworten (z. B. Programmiersprachen) suchen sowie nach Remote Jobs filtern (einfach im “Location”-Suchfeld “remote” eingeben). Während meines Tests war die Anzahl der Remote Jobs nicht unbedingt sehr hoch, was sich jedoch in Zukunft noch ändern kann, da die Jobbörse sehr beliebt ist und Remote Jobs definitiv mehr und mehr im Kommen sind.

Gun.io

Gunio Screenshot

Gun.io ist eine Jobbörse für Developer, die etwas anders als die meisten anderen Boards auf dieser Liste funktioniert. Du musst mehrere Tests durchlaufen, um als Freelancer auf der Plattform freigeschaltet zu werden. Anschließend bringt Gun.io dich mit Unternehmen zusammen, die nach Entwicklern mit deinem Profil suchen.

Dice

Dice Screenshot

Dice bietet eine Fülle an Development-Jobs an, wobei leider nur ein Bruchteil davon auch für ortsunabhängiges Arbeiten geeignet ist. Dennoch lohnt sich ein Blick, denn manchmal kannst du hier wahre Schätze finden.

Front End Remote Jobs

Front End Remote Jobs Screenshot

Der Name der Seite Front End Remote Jobs ist Programm. Hier findest du ortsunabhängige Front End-Jobs so weit das Auge reicht. Die Anzahl der Jobs scheint nicht allzu hoch zu sein, aber dafür werden sie alle direkt auf der Plattform gepostet.


Remote Sales und Marketing Jobs


Advisable

Advisable Screenshot

Advisable ist eine Jobbörse für Marketing-Remote-Jobs, die besten Marketing-Freelancer und Unternehmen, die nach Marketing-Talenten suchen, zusammenbringt. Als Freelancer erstellst du dir zunächst ein Profil und kannst dich für Jobs von Unternehmen bewerben, die nach Spezialisten wie dir suchen.

Mediabistro

Mediabistro Screenshot

Mediabistro bietet eine Fülle von Marketing- und Kreativjobs an, von denen einige auch für Remote Worker geeignet sind. Dazu kannst du einfach “Working from home” in den Filtern als “Location” auswählen und dir ansehen, ob du passende Listings finden kannst.


Remote Designer Jobs


Dribbble

Dribbble Screenshot

Dribbble bietet Designern nicht nur die Möglichkeit, Portfolios anzulegen, sondern auch eine Reihe von Jobs. Dabei gibt es einen speziellen Filter, der dich nach Remote Jobs kategorisieren lässt. Aufgrund der massiven Popularität der Plattform werden hier täglich neue (normale und Remote) Jobs hinzugefügt. Reinschauen lohnt sich also.

99Designs

99Designs Screenshot

Auf 99Designs kannst du als Designer entweder direkt mit Kunden zusammenarbeiten oder an Wettbewerben teilnehmen und deine Designs einreichen. Während die Zusammenarbeit mit einem Kunden stets vergütet ist, kann es bei Wettbewerben natürlich passieren, dass dein Design nicht vom Kunden ausgewählt wird. In diesem Fall erhältst du leider auch keine Vergütung. Das sollte dir bewusst sein, bevor du dich in das Abenteuer 99Designs stürzt.

Authentic Jobs

Authentic Jobs Screenshot

Zugegebenermaßen ist Authentic Jobs auch eine Jobbörse für Kreative und Entwickler. Dennoch bietet sie vor allem eine große Fülle an Design Jobs aus allen Bereichen an. Um nach Remote Jobs zu filtern, genügt es den Schalter zwischen “All Jobs” und “Remote” umzulegen. Von nun an seht ihr alle Remote Jobs, die im Moment verfügbar sind.


Freelancer Remote Jobs


Upwork

Upwork Screenshot

Upwork ist die größte Freelancer-Jobbörse und bietet dementsprechend auch eine Menge Remote Jobs an. Das Prinzip ist einfach: Du meldest dich als Freelancer an, füllst dein Profil aus und bewirbst dich auf Jobs. Dabei gibt es die unterschiedlichsten Gigs. Oftmals handelt es sich bei den Projekten eher um kurze Engagements für kleinere Aufgaben, dennoch gibt es auch Unternehmen, die für langfristige Jobs auf Upwork suchen. Es kann sich durchaus lohnen, die Augen offen zu halten, auch wenn Upwork der Ruf vorauseilt, dass auf der Plattform sehr schlecht bezahlt wird.

Freelancer

Freelancer Screenshot

Freelancer ist wie Upwork eine der größten Freelancer-Plattformen, die du für Remote Jobs nutzen kannst. Auch hier findest du größtenteils projektbasierte Arbeit und eher weniger Vollzeit-Jobs. Auf Freelancer suchen Unternehmen nach den verschiedensten Tätigkeiten, von Website Design bis hin zu simplen Dateneintragungs-Jobs.

Cloud Peeps

Cloud Peeps Screenshot

Cloud Peeps richtet sich an Freelancer und bietet eine große Anzahl von projektbasierten Aufträgen. Dabei musst du dir erst selbst ein Profil auf der Plattform erstellen und kannst dich dann für neue Jobs bewerben, indem du Angebote einreichst. Wenn alles passt, wirst du vom Unternehmen hinter dem Job für das Projekt “eingestellt”.

Guru

Guru Screenshot

Auf Guru haben sich bisher schon über 3 Millionen Freelancer angemeldet, um Ihre Expertise bereitzustellen. Auf der anderen Seite herrscht natürlich auch eine rege Nachfrage nach genau diesen Talenten. Leicht kannst du es diesen Selbstständigen gleichtun und dir fix ein Profil auf der Plattform erstellen. Wie bei Upwork und Freelancer kannst du dich im Anschluss leicht für Projekte bewerben.

Fiverr

Fiverr Screenshot

Auf Fiverr kannst du ebenfalls deine Fähigkeiten als Freelancer anbieten und direkt Services einstellen, die du erledigen kannst. Es bleibt zu erwähnen, dass die Bezahlung auf dieser Plattform eher im unteren Bereich anzusiedeln ist. Wenn du einen Service anbieten kannst, den du gut skalieren oder sogar automatisieren kannst, könnte es dennoch interessant sein.

Toptal

Toptal Screenshot

Toptal konzentriert sich darauf, Unternehmen und die besten Talente in Bereichen wie Software Development, design oder Projektmanagement zusammenzubringen. Dabei kannst du dich als Freelancer einfach auf der Webseite bewerben und Toptal beitreten. Auf diese Weise erhältst du die Möglichkeit, mit etablierten Unternehmen zusammenzuarbeiten und an spannenden Projekten beteiligt zu sein.

Twago 

Twago Screenshot

Twago ist das deusche Äquivalent zu Plattformen wie Upwork oder Freelancer. Das Prinzip ist ähnlich. Du erstellst dir ein Profil auf der Plattform und kannst dich anschließend für Projekte bewerben, die zu deinem Fähigkeitenprofil passen.

Fazit

Es gibt eine Vielzahl von Plattformen, um nach Remote Jobs zu suchen. Lass dich davon nicht überwältigen und starte erst einmal mit den bekanntesten wie We Work Remotely oder AngelList, um ein besseres Gefühl für ausgeschriebene Remote Jobs zu erhalten. Wenn du nicht den passenden Job findest, sieh dir auch die anderen Plattformen an und erweitere dein “Suchgebiet”. Viel Erfolg bei der Jobsuche! Falls du Fragen hast, schreibe sie gern in die Kommentare.

No Comments

    Leave a Reply