Was ist eine Kochbox? (inkl. Arten, Anbieter und mehr)

Letztes Update:

Mit der richtigen Kochbox zauberst du dir ein kulinarisches Highlight ganz gemütlich von zu Hause aus. Die Auswahl an verschiedenen Gerichten ist enorm groß und mit der richtigen Anleitung kann auch jeder noch so talentfreie Koch einen Gaumenschmaus zubereiten.

Hier zeigen wir dir alles Wissenswerte über Kochboxen, wie sie funktionieren, welche Arten es gibt und wer die stärksten Anbieter auf dem Markt sind.

Was ist eine Kochbox (und wie funktioniert sie)?

Eine Kochbox ist ein Paket voll frischer Lebensmittel und einer Zubereitungsanleitung (je nach Anbieter gibt es das Rezept auch digital). Die Box bekommst du an die angegebene Adresse zum gewünschten Liefertermin geliefert und kannst dann direkt loskochen.

Es gibt verschiedene Abomodelle, mit denen du deinen individuellen Speiseplan erstellen kannst. Auch für Abwechslung und Inspiration sorgen die vielen Anbieter mit einem reichhaltigen Angebot an verschiedenen Menüs.

In der Regel musst du dich bei dem gewünschten Anbieter registrieren, ein Abomodell wählen und schon suchst du dir aus, womit du dich und andere verköstigen möchtest. Selbstverständlich findest du auch Kochboxen mit rein vegetarischen/veganen Gerichten.

10 verschiedene Kochbox-Arten im Überblick

Im Folgenden findest du eine Kategorisierung der Kochboxarten. So kannst du dir einen Überblick verschaffen, welche unterschiedlichen Angebote die Kochboxen für dich bereithalten.

Nach Zutaten

Auch Menschen mit Unverträglichkeiten und besonderem Ernährungsplan kommen bei Kochboxen auf ihre Kosten.

Bio-Kochbox

Das Bio-Siegel steht für natürliche und reine Lebensmittel. Trotz des meist höheren Preises tust du dir selbst, dem Produzenten und auch dem Produkt an sich etwas Gutes.

Kaufst du eine Bio-Kochbox, nimmst du weniger Chemikalien durch Obst und Gemüse auf und sorgst für eine bessere Tierhaltung. Die Lebensmittel sind in Bio-Qualität einfach gesünder und nährstoffreicher.

Glutenfreie Kochbox

Eine glutenfreie Kochbox gibt es nur sehr selten. Du kannst dir aber zu jedem Rezept die Zusammenfassung der Informationen ansehen und dir deine Menüs entsprechend zusammenstellen. Oft werden auch glutenarme Menüs angeboten.

Vegetarische und vegane Kochbox

Als Vegetarier oder Veganer wirst du bei fast jedem Anbieter fündig. Entsprechende Hinweise und detaillierte Zutatenlisten machen es sehr einfach, diese Kriterien zu berücksichtigen. Die meisten Anbieter bieten bereits eine rein vegetarische Kochbox an. Veganer müssen etwas kreativer werden, können sich ihren Wochenplan aber mit rein pflanzlichen Kochbox-Rezepten füllen.

Low-Carb-Kochbox

Nur wenige Anbieter bieten spezielle Low-Carb-Gerichte an. Allerdings kannst du zu jedem Gericht die Information finden, wieviel Kohlenhydrate enthalten sind und so ein geeignetes für dich Menü bestellen.

Nach Zielgruppe

Mittlerweile findet man nicht nur Kochboxen für mehrere Personen, sondern sogar für Alleinstehende auf dem Markt. Anbieter wie HelloFresh versorgt Familien sogar mit kinderfreundlichen Rezepten.

Kochbox für Familien

Natürlich kannst du je nach Größe deiner Familie die Portionsmenge bei deiner Bestellung anpassen. Außerdem erleichtert es die Essensplanung, durch abwechslungsreiche und auch kindgerechte Kochboxen für Familien

Kochbox für Singles

In der Regel ist eine Kochbox für 2 bis 4 Personen. Trotzdem ist es mit guter Planung kein Problem, die Gerichte auf mehrere Tage aufzuteilen oder die Zutaten ein paar Tage im Kühlschrank zu lagern. HelloFresh bietet seit Neustem sogar eine Kochbox für Alleinstehende.

Nach Abomodell

Manchmal möchte man eine Kochbox lieber erst einmal testen, bevor man sich für ein Abo entscheidet. Andere scheuen Abos lieber ganz und möchten lieber eine flexiblere Variante. Auf dem Markt findet sich für alle Wünsche einen Anbieter.

Kochbox ohne Abo

Du gehst in der Regel ein Abo ein, wenn du bei einem Kochboxanbieter bestellst. Schau dir die Rahmenbedingungen genau an. Meistens kannst du dein Abo schnell wieder kündigen, oder bei Bedarf pausieren. Die höchst flexiblen Abomodelle fühlen sich also fast wie eine Kochbox ohne Abo an.

Kochbox mit Probierbox

Die Probierbox ist ein Einstiegsmodell, um Neukunden zu gewinnen und ist meist mit einem Rabatt versehen. So kannst du alle Anbieter einmal ausprobieren, bevor du ein Abo mit deinem persönlichen Testsieger abschließt.

Welche Vor- und Nachteile haben Kochboxen?

Jeder sollte das Modell Kochbox mindestens einmal probiert haben, um sich selbst ein Bild von dem gesamten Vorgang zu machen. Es ist nicht nur eine Mahlzeit, sondern eine neue Erfahrung und einfach eine andere Art der Essenszubereitung. Um dir bei der Entscheidungsfindung zu helfen, haben wir hier eine kleine Pro-und-Kontra-Liste zusammengestellt.

Vorteile von Kochboxen

  • Immer frische Zutaten in der richtigen Menge: Das bedeutet, es bleiben keine Reste für die Tonne oder das unbeliebte Resteessen.
  • Kein Supermarktbesuch notwendig: Du bestellst bequem von der Couch aus und sparst dir den Ausflug zum Supermarkt.
  • Große Menüvielfalt für jeden Geschmack oder jede Ernährungsform: Ob Veganer, Vegetarier oder Allergiker, jeder findet etwas
  • Auch für Kochneulinge geeignet: Durch genaue Anleitungen und Rezepte, kann wirklich jeder ein Spitzenmenü zubereiten.
  • Abwechslungsreiche Mahlzeiten: Durch die große Vielfalt an Angeboten, findest du immer eine neue spannende Leckerei

Nachteile von Kochboxen

  • Keine Spontanität möglich: Abweichungen vom Essensplan sind nur noch bedingt möglich
  • Ab und zu beschädigte Verpackung oder Lebensmittel – das kommt wie bei jedem anderen bestellten Paket leider vor
  • Etwas teurer: In der Regel sind die bestellten Lebensmittel ein Drittel teurer gegenüber den üblichen Supermarktpreisen

Diese 3 Anbieter von Kochboxen solltest du kennen

Die drei folgenden Marken gehören zu den bekanntesten Anbietern in der Branche. Sie setzen sich auf dem Markt durch, weil sie gesunde und vielfältige Rezepte zu einem erschwinglichen Preis anbieten.

Dinnerly

Dinnerly

Dinnerly ist einer der günstigsten Anbieter von Kochboxen. Für nur drei Euro pro Portion bekommst du eine ganze Mahlzeit. Dies wird möglich durch wenige, aber ausreichende Zutaten und digitale Rezeptkarten. Dadurch sparst du nicht nur Geld und Verpackung, sondern auch Zeit, denn du hast weniger zu schnippeln.

Trotz des geringen Preises erhältst du hochwertiges Essen und spannende Rezepte. Die Food-Box von Dinnerly ist im Preisvergleich unschlagbar. Allerdings bietet die Marke im Vergleich nicht die anspruchsvollsten Kreationen an.

Dinnerly testen

Marley Spoon

Marley Spoon

Mit 30 verschiedenen Rezepten pro Woche, sorgt Marley Spoon für ordentlich Abwechslung in der Küche. Du kannst dir ein Menü für zwei bis vier Personen zusammenstellen lassen. Die frischen Kochzutaten beinhalten keine Geschmacksverstärker oder künstliche Zusätze.

Die familienfreundlichen Speisen von Marley Spoon bieten eine ausgewogene Balance zwischen Fleisch, Fisch und Gemüse. Besonders als Vegetarier oder Veganer bekommst du ein unverwechselbares Geschmackserlebnis.

Marley Spoon testen

HelloFresh

HelloFresh Kochbox

Auch bei HelloFresh gibt es wöchentlich 30 abwechslungsreiche Gerichte mit ausschließlich frischen Zutaten. Die Lieferanten und Erzeuger werden direkt von HelloFresh ausgewählt. Die Auswahl der Menüs bietet von frischer Hausmannskost, würzigen Food-Trends bis hin zu kulinarischen Spezialitäten alles, was das Herz begehrt. 

Genau wie bei Marley Spoon gibt es auch hier spannende vegetarische und vegane Gerichte. Die Classic Kochbox von HelloFresh versorgt dich jede Woche mit gesundem Essen für deine Lieblingsmenüs. Sogar speziell für den Thermomix stehen Gerichte zur Auswahl.

HelloFresh testen

Das solltest du über Kochboxen sonst noch wissen

Hier erfährst du noch ein paar weitere wissenswerte Fakten zum Thema Kochboxen. 

Was ist eine Kochbox

  • Was ist eine Kochbox?

    Letztes Update:

    Bei einer Kochbox handelt es sich um eine Box mit frischen, vorportionierten Lebensmitteln, die leckere Gerichte ergeben. Die Zubereitung obliegt dann dem Verbraucher und kann mal mehr oder weniger aufwendig gestaltet sein. Die dafür nötigen Schritte sind in einer beiliegenden Rezeptkarte anschaulich erklärt. In der Regel dauert die Zubereitung auch für einen Laien nicht länger als 40 Minuten.

  • Welche Kochbox-Anbieter kannst du nutzen?

    Letztes Update:

    Kochbox-Anbieter gibt es mittlerweile viele. Zu den bekanntesten gehören HelloFresh, Marley Spoon, Dinnerly, Kochhaus oder Tischline. Sie unterscheiden sich oft nur in kleinen aber entscheidenden Details wie zum Beispiel Preis, Vielfalt, Qualität und Service. Um deinen Ansprüchen gerecht zu werden, kannst du jeden Anbieter mit einer Probierbox testen.

  • Sind Kochboxen teurer als der Einkauf im Supermarkt?

    Letztes Update:

    Ja, die Kochboxen sind manchmal teurer als der Einkauf im Supermarkt. Dafür erhältst du frische Zutaten in genau der Menge, die du benötigst. Du hast keine Reste im Kühlschrank und sparst dir die Fahrt zum Supermarkt. Außerdem musst du dir nicht selbst überlegen, was du kochen möchtest, sondern lässt dich von den verschiedenen Gerichten inspirieren.

  • Fazit

    Eine Kochbox ist eine abwechslungsreiche Alternative zu dem Standard-Essensplan aus dem Supermarkt. Auch wenn du hier manchmal ein paar Euro mehr auf den Tisch legst, erhältst du spannende Gerichte, die nicht einfach nur satt machen. Du erhältst eine Box voll frischer Zutaten, die ein Gourmetgefühl in deine Küche bringen können.

    Weitere Kochbox-Typen für dich

    Essensbox
    Kochbox bestellen
    Lebensmittel-Box
    Vegane und vegetarische Kochbox
    Kochbox mit Probierbox
    Bio-Kochbox
    Kochbox fur Familien
    Kochbox fur Singles
    Menü bestellen
    Essenskiste
    Mittagessenbestellung

    Kochbox ohne Abo
    Low Carb Kochbox
    Diät-Kochbox
    Kochbox-Gutschein
    Günstige Kochbox
    Kochbox verschenken
    Kochbox Hamburg
    Einkaufen nach Rezept
    Essen zum Kochen bestellen
    Glutenfreie Kochbox
    Kochbox-Erfahrungen

    Kochbox Berlin
    Food-Box-Abo
    Gerichte bestellen
    Essen im Internet bestellen
    Zutaten bestellen
    Foodbox
    Kochbox München
    Kochbox-Rezepte
    Was ist eine Kochbox?
    Thermomix-Kochbox
    Essenslieferung
    Gesundes Essen bestellen

    No Comments

      Leave a Reply