Die beste Webinar-Software im Überblick: 29 Webinar-Tool-Anbieter

Letztes Update:

In der Arbeitswelt läuft vieles online ab. Egal ob Marketing, Online Meetings oder Webinare, beim Informationsaustausch kommt es hierbei nicht nur auf eine gute Präsentation, sondern vor allem auch auf die passende Software an. Was eine Webinar-Software ist und welcher Anbieter der beste ist, erfährst du hier, um die für dich passenden Tools zu finden.

Was ist Webinar-Software?

Vielleicht fragt ihr euch gerade, was eine Webinar-Software überhaupt ist und zu was diese zu gebrauchen ist. Webinar setzt sich aus zwei Wörtern zusammen, “Web” und “Seminar”. Das heißt, es geht darum, Seminare oder Meetings online abzuhalten. Damit dies gelingt, alle Teilnehmer unter einen Hut gebracht werden und verschiedene Funktionen zum Informationsaustausch zur Verfügung stehen, ist die passende Software nötig, die sogenannte Webinar-Software.

Es gibt verschiedene Webinar-Anbieter, die sich in den Webinar Tools unterscheiden. Typische Funktionen sind zum Beispiel verfügbarer Chat, Screen Sharing oder die Einbindung von Social media. Im folgenden kannst du die besten Webinar-Anbieter kennenlernen und so die für dich passende Webinar-Software finden.

Beste Webinar-Software: 29 Webinar-Anbieter im Vergleich

Livestorm

Livestorm

Livestorm ist eine gute Webinar-Lösung für alle, die viele Teilnehmer online zusammenbringen möchten, egal ob es sich um schulische Veranstaltungen, geschäftliche Online-Meetings oder Produkt-Demos handelt. Livestorm hält ein umfangreiches Leistungspaket bereit.

Verschiedene Webinar-Tools, wie zum Beispiel Screen Sharing, integrierter Chat oder E-mail Logistik und mehr, stehen zur Verfügung. Sicherheit ist dabei garantiert. Die Teilnehmerzahl hängt dabei vom abgeschlossenen Abo ab. Ein Kundendienst steht bei Fragen zur Seite. Webinare können sowohl live oder on-demand nach Aufnahme stattfinden.

Wichtigste Funktionen:

  • Screen-Sharing
  • On-Demand Webinare
  • E-Mail Logistik
  • Integration von Zapier und Slack
  • Chat
  • Branding
  • Automatische Webinare
  • Analysen

Kosten:

Livestormkosten

Webinar Basic: Kostenlos, alle wichtigen Funktionen verfügbar
Webinar Premium: 89 €/ Host pro Monat, alle wichtigen Funktionen
Enterprise: Preis auf Anfrage

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Abo 10 bzw. 100 Teilnehmer, mehr Teilnehmer mit Aufpreis verfügbar

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Einfache Handhabung
  • Gute Analysen und Funktionen

Nachteile:

  • Kundenservice nicht rund um die Uhr verfügbar
  • Nur als Browser-Version verfügbar, daher oft Probleme mit der Internetverbindung

Demio

Demio

Demio gibt dir die Möglichkeit, Sitzungen, Demonstrationen und Seminare online abzuhalten und so das Arbeiten effektiver zu gestalten. Screen Sharing, automatische E-mail-Benachrichtigungen, sowie Datenaustausch sind mit Demio ein Kinderspiel. Der Live Chat sorgt für die nötige Kommunikation.

Die Besonderheit ist, dass du das Mikrofon an einen beliebigen Teilnehmer weiterreichen kannst und so mehrere Hosts zum Einsatz kommen. Um Demio anzuwenden ist keine App oder Software nötig, du kannst ganz einfach online die Sitzung starten. Ein guter Kundenservice steht dir jederzeit zur Seite und hilft dir bei Problemen weiter. Der ansprechenden Seite kannst du dein Branding hinzufügen, um noch mehr Personalität zu gewinnen.

Wichtigste Funktionen:

  • Automatische Aufnahmefunktion
  • Chat
  • Screen Sharing
  • Benachrichtigungen
  • Datenaustausch
  • Multi-Hosts

Kosten:

demiokosten

Starter: 34 $ pro Monat, für 50 Teilnehmer
Growth: 69 $ pro Monat, für 150 Teilnehmer
Business: 163 $ pro Monat, für 500 Teilnehmer

Anzahl der Teilnehmer:

50, 150 oder 500 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Sehr kundenfreundlich
  • Ansprechendes Design
  • Hilfsbereiter Kundendienst

Nachteile:

  • Fehlende Statistik und Analysen
  • Plan nur für viele Teilnehmer

WebinarJam

WebinarJam

Mit WebinarJam kannst du bis zu 5.000 Teilnehmer erreichen. Daher eignet sich die Webinar-Software ideal für Unternehmen jeder Größe. Es ist nicht nötig, ein Programm herunterzuladen, mit nur einem Klick kannst du dich einloggen.

Genieße Live-Streaming, integriere es in Social Media und mache Sitzungen zu einer angenehmen Angelegenheit. Präsentationen und Datenaustausch sind problemlos möglich. Genieße die Möglichkeit der Zeitplanung und nutze bei Bedarf den Panic-Button, um Sitzungen automatisch neu zu laden.

Wichtigste Funktionen:

  • Chat
  • Panic-Button
  • Benachrichtigungssystem
  • Umfragen
  • Automatische Aufnahmefunktion
  • Zeitplanung
  • Teilnehmer können Sprachberechtigung bekommen
  • Datenaustausch
  • API Integration

Kosten:

webinarjamkosten

Basic: 499 $ pro Jahr, 2 Host, bis zu 500 Teilnehmer
Professional: 699 $ pro Jahr, 4 Hosts, bis zu 2.000 Teilnehmer
Enterprise: 999 $ pro Jahr, 6 Hosts, bis zu 5.000 Teilnehmer

Kostenlose Testversion verfügbar

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Abo, bis zu 5.000 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Panic-Button
  • Verkaufs- und Marketingfunktionen
  • Tutorials für eine transparente Nutzung
  • Auch als mobile Version verfügbar

Nachteile:

  • Fehler in den Übersetzungen
  • Teils fehlende Funktionen
  • Probleme mit der Streaming-Qualität

WebinarNinja

WebinarNinja

WebinarNinja ist die All-In-One Webinar-Lösung, die alle Webinar-Tools für Online Meetings, Marketing und Verkauf anbietet. Registriere dich nur in ein paar Klicks und bringe so viele Teilnehmer zusammen, mit denen du dich auch über die Chat-Funktion unterhalten kannst.

Ist kein Live Webinar möglich, so kann dieses aufgenommen On-Demand abgespielt werden. Für die Nutzung ist keine zusätzliche Software notwendig. Integriere Social Media, sowie viele andere Programme und finde alles auf nur einer Seite.

Wichtigste Funktionen:

  • Screen Sharing
  • Chat
  • On-Demand Webinar
  • Automatische Benachrichtigungen
  • Statistik
  • Integration von Zapier und anderen Programmen
  • Verwaltungsfunktionen
  • Promotion in Social Media

Kosten:

WebinarNinjakosten

Starter: 39 $/ Monat, 100 Teilnehmer
Pro: 79 $/ Monat, 300 Teilnehmer
Plus: 129 $/ Monat, 500 Teilnehmer
Power: 199 $/ Monat, 1.000 Teilnehmer

Anzahl der Teilnehmer:

Bis zu 1.000 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • All-In-One Webinar
  • Guter Kundenservice und regelmäßige Updates
  • Übersichtliches Dashboard

Nachteile:

  • Lange Ladezeiten beim Upload von Dokumenten
  • Funktionen sind teilweise unübersichtlich
  • Nicht mehrsprachig ausgerichtet

GoToWebinar

GoToWebinar

GoToWebinar ist die meistgenutzte Webinar-Software überhaupt. GoToWebinar hilft dir beim Planen und Präsentieren. Außerdem kannst du so noch mehr Interessenten erreichen. Dem Erfolg eines Unternehmens steht so nichts mehr im Wege.

Verwaltung, Statistik und Analysen werden automatisch für dich erledigt. Online-Meetings können aufgenommen und On-Demand abgespielt werden. Viele weitere Tools machen diesen Webinar-Anbieter interessant.

Wichtigste Funktionen:

  • Event-Verwaltung
  • Verwaltung von Teilnehmer- und Leistungsdaten
  • Video
  • Kurzumfragen
  • Teilen von Dokumenten
  • On-Demand Webinare
  • Branding-Funktionen
  • Integrationen

Kosten:

Gotowebinarkosten

Starter: 89 € pro Host und Monat, für 100 Teilnehmer
Pro: 199 € pro Host und Monat, für 500 Teilnehmer
Plus 429 € pro Host und Monat, für 3.000 Teilnehmer

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Abo, bis zu 3.000 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Einfache und intuitive Nutzung
  • Kein Download der Software nötig

Nachteile:

  • Im Vergleich teuer
  • Im günstigen Abo wenige Funktionen, daher Preisstruktur nicht übersichtlich genug
  • Unterschiede je nach Nutzung bei unterschiedlichen Browsern

Zoom

zoom

Zoom ist eine günstige Lösung für Online-Meetings und Video Webinare. Für jedes Unternehmen, egal ob klein, mittelständisch oder groß, gibt es das richtige Abo. Für persönliche Gespräche ist eine kostenlose Version vorhanden, mit der du den Webinar Anbieter auch kostenlos testen kannst.

Der Livestream kann auch aufgenommen werden. Zoom bietet die Integration von verschiedenen Systemen und Social Media. Verbessere so dein Marketing, indem du dein Branding einsetzt. Dank interaktiver Funktionen können alle Teilnehmer zu Wort kommen.

Wichtigste Funktionen:

  • Veranstaltung von Online-Events
  • Branding
  • Integration von CRM-Systemen
  • Interaktive Funktionen
  • Berichterstattung und Analytik
  • Marketing-Automatisierung
  • Integration von Social Media

Kosten:

zoomkosten

Basic: Kostenlos, begrenzte Gruppenmeetings, 100 Teilnehmer
Pro: 13,99 € pro Monat, unbegrenzte Gruppenmeetings, 100 Teilnehmer
Business: 18,99 € pro Monat, 300 Teilnehmer
Zoom United Business: 33 € pro Monat, erweiterte Funktionen

Anzahl der Teilnehmer:

Bis zu 300 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Preis an Teilnehmeranzahl anpassbar
  • Flexibilität ist gegeben
  • Intuitive Bedienung

Nachteile:

  • System bei vielen Teilnehmern überlastet
  • Mehrere Teilnehmer nicht alle gleichzeitig sichtbar

AnyMeeting

AnyMeeting

AnyMeeting ist ein führendes Unternehmen im Bereich Webinar und Videokonferenzen. Die Software ist besonders für kleine und mittelständische Unternehmen verschiedener Kategorien ausgerichtet. Online Meetings sind in HD-Qualität über den Computer, aber auch per Telefon verfügbar. Telefonkonferenzen können eine gute Möglichkeit sein, die Kommunikation im Team, als auch mit Kunden zu verbessern.

Viele Funktionen, die sich je nach Abo unterscheiden, machen diesen Webinar Anbieter zu einer guten Lösung. AnyMeeting kann mit einem guten Kundenservice auftrumpfen und so bei Fragen rund um die Uhr behilflich sein.

Wichtigste Funktionen:

  • Integration verschiedener Apps
  • Webcam
  • Screen Sharing
  • Notizfunktion
  • Anruffunktion

Kosten:

anymeetingkosten

Starter: Kostenlos, für 4 Teilnehmer
Lite: 9,99 $/ Host/ Monat, für 10 Teilnehmer
Pro: 12,99 $/ Host/ Monat, für 100 Teilnehmer
Enterprise: 17,99 $/ Host/ Monat, für 200 Teilnehmer

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Abo, bis zu 200 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja, in der Pro Version

Vorteile:

  • Einfache Handhabung
  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis

Nachteile:

  • Schlechte Synchronisierung von Bild und Ton
  • Probleme bei vielen Teilnehmern
  • Fehlende Funktionen

Webex

Webex

Cisco Webex bietet eine Lösung für alles, sodass effizientes Arbeiten nun möglich ist. Egal ob Videokonferenzen oder Meetings per Telefon, jedes Unternehmen kann so die passende Möglichkeit für sich finden. Mit Screen Sharing und Umfragen sind alle Teilnehmer auf dem gleichen Stand.

Bei Webinaren stehen Tools zur Verfolgung der Aufmerksamkeit bereit, sodass du stets die Effektivität deiner Mitarbeiter überprüfen kannst. Personalisiere dein Webinar mit deinem Markenlogo. Von jedem Gerät aus kann an einem Online Meeting teilgenommen werden. Die Pläne sind für bis zu 200 Teilnehmer ausgerichtet. Bei Großveranstaltungen kann Cisco Webex speziell kontaktiert werden.

Wichtigste Funktionen:

  • Screen Sharing
  • Umfragen
  • Chat-Funktion
  • Audiosteuerung
  • Markenlogo einfügbar
  • Tools zur Verfolgung der Aufmerksamkeit

Kosten:

webexkosten

Kostenlos

Starter: 12,85 € pro Monat und Gastgeber
Plus: 17,30 € pro Monat und Gastgeber
Unternehmen: 25,65 € pro Monat und Gastgeber

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Plan, für 100 oder 200 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Gute Konnektivität
  • Viele Funktionen verfügbar
  • Integration von anderen Apps

Nachteile:

  • Große Datenmenge bei Webinaren
  • Webinar Tools teils unübersichtlich dargestellt
  • Mangelnder Kundenservice

LiveWebinar

LiveWebinar

LiveWebinar ist eine cloud-basierte Lösung, die Webinare per Videokonferenzen, Livestream, Bildschirmfreigabe und vielen weiteren Tools möglich macht. Viele Unternehmen nutzen bereits diesen Webinar Anbieter, um die Qualität und Effizienz ihrer Arbeit durch verbesserte Kommunikation und Meeting-Möglichkeiten zu verbessern.

LiveWebinar ist über einen beliebigen Browser zugänglich, sodass du von jedem Gerät darauf zugreifen kannst. Die Qualität, live Webinare abzuhalten, ist durch mehrfache Auszeichnungen bestätigt.

Wichtigste Funktionen:

  • Screen Sharing
  • HD-Qualität
  • API Integration
  • Statistik und Berichterstattung
  • Whiteboard
  • Verschiedene Formate wählbar

Kosten:

livewebinarkosten

Kostenlos, bis zu 5 Teilnehmer
Pro: 11,99 $ pro Monat, bis zu 100 Teilnehmer
Business: 95,20 $ pro Monat, bis zu 500 Teilnehmer
Custom: Nach Anfrage, bis zu 1.000 Teilnehmer

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Plan, bis zu 1.000 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Gute und sichere Verbindung
  • Gastgeber hat die volle Kontrolle
  • Sehr großes Angebot an Funktionen
  • Zeitplanung wird sehr erleichtert

Nachteile:

  • Etwas Übung und Eingewöhnung erforderlich
  • Optisch nicht sehr ansprechend

EverWebinar

EverWebinar

EverWebinar bietet Lösungen auf höchstem Niveau an. Besonders positiv sind die Automatisierungen, die das Arbeiten vereinfachen und effizienter gestalten. Eine Zeitplanung hilft bei der Organisation. Die Aufnahmefunktion garantiert On-Demand Webinare. Über Quiz und Umfrage kannst du den aktuellen Stand und den Effekt deiner Teilnehmer testen. EverWebinar trägt zu einer aktiven Vermarktung bei.

Dank E-mail und SMS-Benachrichtigungen kannst du noch mehr Interessenten erreichen. Automatische Integrationen bieten noch mehr Flexibilität. Der Webinar Anbieter arbeitet mit WebinarJam zusammen. Bei Abschluss eines Plans bekommst du eine 30 Tage Geld-zurück-Garantie, so kannst du die vielen Tools mit unbegrenzter Teilnehmerzahl testen.

Wichtigste Funktionen:

  • Zeitplanung
  • On-Demand Webinare
  • Live Chat
  • Quiz und Umfrage
  • Aktive Vermarktung
  • E-mail und SMS-Benachrichtigungen
  • Automatische Integration

Kosten:

everwebinarkosten

Installment Plan: 199 $ pro Jahr
Annual Plan: 499 $ pro Jahr
Biennial Plan: 799 $ für zwei Jahre

Anzahl der Teilnehmer:

Unbegrenzte Teilnehmerzahl

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Gute Integration von anderen Applikationen und Anbietern
  • Automatisierungen möglich
  • Viele Funktionen anpassbar
  • Unbegrenzte Teilnehmerzahl

Nachteile:

  • Laut Webinar Anbieter keine Updates zu erwarten
  • Im Vergleich preislich teuer

BigMarker

BigMarker

BigMarker ist eine Plattform für Videokonferenzen und Webinars, die über einen Browser zugänglich ist. Somit ist kein Download erforderlich. Eine große Vielzahl an Funktionen wartet auf dich. Im Vergleich zu anderen Webinar Anbietern ist eine größere Vielfalt geboten.

BigMarker gibt dir die Möglichkeit, deinen Account mit einem Markenlogo zu personalisieren. Für kleine, als auch für mittelständische und große Unternehmen bietet der Webinar Anbieter die passende Teilnehmerzahl, sodass der Plan perfekt angepasst werden kann. Auf Anfrage sind bis zu 10.000 Teilnehmer möglich.

Wichtigste Funktionen:

  • Automatisches Marketing
  • Integration von Social Media und anderen Websites
  • Interaktive Videokonferenzen
  • Personalisierung mit eigenem Logo möglich

Kosten:

bigmarkerkosten

Starter: 79 $/ Monat, bis zu 100 Teilnehmer
Elite: 159 $/ Monat, bis zu 500 Teilnehmer
Premier: 299 $/ Monat, bis zu 1.000 Teilnehmer
White Label: Auf Anfrage, bis zu 10.000 Teilnehmer

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Plan, bis zu 10.000 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Zugang über Browser, kein Download nötig
  • Schneller und kompetenter Kundenservice
  • Große Funktionalität
  • Wird stets verbessert

Nachteile:

  • Sehr viele Funktionen, sodass nicht ganz übersichtlich

GetResponse

GetResponse

GetResponse ist eine der Favoriten im Bereich E-Commerce und E-mail-Marketing. Viele Automatisierungen führen zu besseren Verkaufschancen. Über Facebook, als bevorzugtes Social Media, kannst du Anzeigen schalten und so noch mehr Interessenten erreichen. GetResponse ist nicht nur für Marketing gedacht, sondern kann direkt mit einem Online-Shop verknüpft werden.

Möchtest du dich selbst um den Verkauf kümmern, so stehen dir Webinare, sowohl als Livestream, als auch On-Demand zur Verfügung. Mit diesem Webinar Anbieter kommst du sowohl per Mail, als auch persönlich mit deinen Mitarbeitern und Kunden in Kontakt.

Wichtigste Funktionen:

  • Marketing Automation
  • Facebook-Anzeigen
  • Live Webinare
  • Integration von Diensten
  • Verknüpfung mit einem Online-Shop
  • Screen Sharing
  • On-Demand Webinare
  • Umfragen

Kosten:

getresponsekosten

Basic: 9,59 € pro Monat, ohne Webinare
Plus: 33,21 € pro Monat, 100 Teilnehmer
Professional: 65,68 € pro Monat, 300 Teilnehmer
Max: Auf Anfrage, 500 Teilnehmer

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Plan, bis zu 500 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Im Bereich E-mail-Marketing viele Tools
  • Guter Kundendienst
  • Viele Automatisierungen sorgen für Zeitersparnis

Nachteile:

  • Im Bereich Webinare wenige Funktionen
  • E-mails landen im Spam
  • Teuer für große Unternehmen

Zoho Webinars

Zoho Webinars

Zoho Webinars ist eine günstige Lösung für Online-Meetings und Webinare. So erreichst du Kunden genau auf dem Weg, wie du es dir vorstellst. Verschiedene Tools zur Verwaltung machen dir deine Arbeit leichter. Personalisiere deinen Account mit deinem Branding oder Logo. Dank der Berichterstattung und Analysen kannst du stets deinen Erfolg überprüfen.

Die Webinare kannst du sowohl aufnehmen und jederzeit abspielen, als auch als Live Meetings anbieten. Gestalte diese interaktive, lass die Teilnehmer mitwirken. Über Screen Sharing erreichst du, dass alle dieselben Informationen bereit haben.

Wichtigste Funktionen:

  • Verwaltung
  • Personalisierung mit Logo
  • Berichterstattung und Analysen
  • Telefonkonferenzen
  • Aufgenommene Webinare
  • Apps
  • Screen Sharing
  • Interaktive Meetings

Kosten:

zohowebinarkosten

Webinar-25: 15 $/ Nutzer und Monat, 25 Teilnehmer
Webinar-50: 23 $/ Nutzer und Monat, 50 Teilnehmer
Webinar-100: 31 $/ Nutzer und Monat, 100 Teilnehmer
Webinar-250: 63 $/ Nutzer und Monat, 250 Teilnehmer

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Plan, bis zu 250 Teilnehmer

Livestream:

Ja, als Meeting

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Einfach zu nutzen
  • Kann mit anderen Zoho Produkten kombiniert werden
  • Kostengünstig

Nachteile:

  • Fehlende Marketing Tools
  • Viele Produkte, die nur zusammen Sinn ergeben

edudip next

edudip next

Die Software edudip next hat sich das Ziel gesetzt, langfristig bestehende Arbeitsabläufe durch Webinare zu ersetzen und so Kosten und Zeit zu sparen. Mit edudip.next kannst du nicht nur effizienter, sondern vor allem auch flexibler arbeiten. Die Software edudip wurde in Deutschland entwickelt und erfüllt so alle nationalen Standards.

Die Nutzung ist ohne Installation möglich, da der Webinar Anbieter browserbasiert funktioniert. Vielseitige Einsatzmöglichkeiten machen edudip interessant für alle, da einfache Anwendungen, vielfältige Tools und minimaler Aufwand die perfekte Kombination darstellen.

Wichtigste Funktionen:

  • Anpassbare Landingpage
  • Dashboard
  • Automatisierte E-mails
  • Terminverwaltung
  • Aufzeichnungen
  • Englischsprachige Webinare möglich
  • Tool zur Nachbereitung
  • YouTube-Einbindung
  • Aktive Teilnehmer

Kosten:

edudipkosten

Next 30: 34 €/ Monat, bei 30 Teilnehmern
Next 100: 69 €/ Monat, bei 100 Teilnehmern
Next 500: 139 €/ Monat, bei 500 Teilnehmern
Next 1000: 244 €/ Monat, bei 1 000 Teilnehmern

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Plan, bis zu 1 000 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Benutzerfreundlich
  • Bereitstellung über Browser
  • Datenhosting in Deutschland, daher guter Datenschutz

Nachteile:

  • Screen Sharing limitiert
  • Menüstruktur unübersichtlich

Mikogo

Mikogo

Mikogo bietet eine innovative Lösung für alle, die Webkonferenzen, Webinare oder Meetings durchführen möchten. Die sichere Software wurde in Deutschland entwickelt und erfüllt dadurch alle notwendigen Sicherheitsstandards. Sowohl mit Kamera, als auch als Audiokonferenz können so bis zu 50 Teilnehmer zusammen kommen. Der Sitzungsplaner hilft bei der Organisation.

Mikogo ist auch als mobile App verfügbar, sodass an verschiedenen Geräten gearbeitet werden kann. Der Teilnehmer muss die Software dabei nicht herunterladen. Viele Tools, wie zum Beispiel Chat oder Dateiübertragung, machen Mikogo zu einer guten Möglichkeit, effizienter zu arbeiten.

Wichtigste Funktionen:

  • Mobile Apps
  • Sitzungsplaner
  • Präsentatorwechsel
  • Fernsteuerung
  • Interaktives Whiteboard
  • Chat-Funktion
  • Dateiübertragung
  • Audiokonferenz

Kosten:

mikogokosten

Standard: 12 €/ Monat, 1 Teilnehmer
Professional: 15 €/ Monat, 25 Teilnehmer
Team: 45 €/ Monat, 25 Teilnehmer

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Plan, bis zu 50 Teilnehmer auf Anfrage möglich

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Benutzerfreundlich
  • Viele Tools
  • Datenhosting in Deutschland, daher guter Datenschutz

Nachteile:

  • Mangelnder Kundendienst, lange Wartezeiten per E-mail
  • Für wenige Teilnehmer

BlueJeans

BlueJeans

BlueJeans ist einfach, intelligent und zuverlässig. Mit der Plattform werden Videokonferenzen auf ein neues Level gebracht und macht jedes Unternehmen produktiver. Durch interaktive Meetings, die in HD-Qualität beste Bild- und Audio-Übertragung garantieren, können verschiedene Branchen unterstützt werden.

Mit nur ein paar Klicks kann eine Konferenz gestartet werden. Jedes Webinar ist dabei extra geschützt und auf Datensicherheit wird großen Wert gelegt. Verschiedene Dienste sind integriert. Du als Nutzer hast die volle Kontrolle und Verwaltung von allen Funktionen.

Wichtigste Funktionen:

  • Dateiübertragung
  • HD-Qualität
  • Integration von Diensten
  • Zentrale Verwaltung
  • Sicherheitsoptionen
  • Smart Meetings

Kosten:

bluejeanskosten

BlueJeans Standard: 9,08 €/ Monat und Nutzer, 50 Teilnehmer
BlueJeans Pro: 12,72 €/ Monat und Nutzer, 75 Teilnehmer
BlueJeans Enterprise: Auf Anfrage, 100 Teilnehmer

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Plan, bis zu 100 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Gute Bild- und Audioqualität
  • Günstige Lösung
  • Stabile Verbindung auch bei vielen Teilnehmern

Nachteile:

  • Chat-Funktion kaum zu finden
  • Probleme beim Screen Sharing
  • Probleme mit dem Mikrofon

Adobe Connect

Adobe Connect

Adobe Connect bietet eine Webinar-Lösung, mit der du verschiedene Zielgruppen erreichen kannst. Von kleinen Gruppen, bis hin zu Unternehmen mit vielen Teilnehmern die Software lässt sich an den Bedarf anpassen. Viele verschiedene Tools machen den Auftritt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Adobe Connect lässt sich an jedes Unternehmen individuell anpassen. Füge dein Branding ein, sodass alle Teilnehmer bekannt gemacht werden. Layouts, Umfragen, Dashboards sind nur ein paar der vielen Funktionen. Analysen helfen dir dabei, dein Unternehmen ständig zu verbessern.

Wichtigste Funktionen:

  • Anpassung an Markenauftritt
  • Breakout-Räume
  • Layouts
  • Umfragen
  • Moderierter Chat
  • Dashboard
  • Bibliothek
  • Analysen

Kosten:

adobekosten

Small Meetings: Kostenlos, bis zu 3 Teilnehmer
Meetings: Ab 50 $/ Monat und Nutzer, bis zu 25 Teilnehmer
Webinare und Schulungen: Ab 130 $/ Monat und Nutzer, 100 – 1.500 Teilnehmer
Individuelle Pläne auf Anfrage möglich

Anzahl der Teilnehmer:

100 – 1.500 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Gute Dateiübertragung
  • Kostenlose Version vorhanden
  • Für große und kleine Gruppen verfügbar

Nachteile:

  • Schnelle Internetverbindung nötig
  • Lange Eingewöhnung notwendig
  • Probleme mit der Tonübertragung

Google Hangouts

Google Hangouts

Google Hangouts ist ein Nachrichtendienst, der von Google angeboten wird. Alles was ihr hierfür braucht, ist Chrome oder einer anderer Online-Dienst von Google. Videoanrufe und Telefonate mit anderen Hangout-Kontakten sind kostenlos. Voraussetzung ist, dass beide Kontakte den Dienst installiert haben. Ansonsten können Gebühren anfallen.

Mit diesem Anbieter kannst du kommunizieren mit bis zu 10 Personen. Google Hangouts ist die einfache und günstige Lösung, um Meetings und Kommunikation leichter und schneller zu machen.

Wichtigste Funktionen:

  • Videoanruf
  • Telefonanruf
  • Nachrichten

Kosten:

Google Hangouts ist kostenlos, je nach Verfügbarkeit können für Telefonanrufe Gebühren anfallen

Anzahl der Teilnehmer:

Bis zu 10 Personen

Livestream:

Nein

Aufnahmefunktion:

Nein

Vorteile:

  • Günstig bzw. kostenfrei
  • Messenger, der einfach zu nutzen ist

Nachteile:

  • Kaum bzw. wenige Funktionen
  • Installation notwendig
  • Kontakt nur mit anderen Hangouts-Nutzern möglich

Livestream

Livestream

Livestream macht Streaming zu einer unvergesslichen Möglichkeit. Die direkte Integration von verschiedenen Social Media Diensten, wie zum Beispiel Facebook, aber auch mit YouTube macht Livestream vielseitig einsetzbar. Die gute Bildqualität und das professionelle Design ist erfolgversprechend. Füge dein Branding ein, um das Konzept perfekt zu machen.

Auch als App verfügbar, können noch mehr Interessenten erreicht werden. Die zuverlässige Lösung beinhaltet verschiedene Funktionen, wie zum Beispiel Verwaltung oder ein Chat. Livestream garantiert unbegrenzte Übertragungen für eine beliebige Teilnehmerzahl. So kannst du jede Menge Flexibilität und Freiheit genießen. Regelmäßige Updates sorgen dafür, dass du immer auf dem neusten Stand bist.

Wichtigste Funktionen:

  • Streaming mit verschiedenen Diensten
  • Branding
  • Verwaltung
  • App
  • Unbegrenzte Konferenzen
  • Chat-Funktion
  • HD-Qualität

Kosten:

livestreamkosten

Vimeo Premium: 75 $ pro Monat
Enterprise: Auf Anfrage

Anzahl der Teilnehmer:

Unbegrenzte Teilnehmerzahl

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Guter Kundendienst telefonisch und per E-mail
  • Professionelles Design, vielseitig einsetzbar
  • Gute Einbindung in Social Media

Nachteile:

  • Gute Verbindung Voraussetzung
  • Streaming muss für regelmäßige Updates gestoppt werden

Webinaris

Webinaris

Webinaris ist die ideale Lösung für alle, die auf automatisierte Webinare setzen. Automatisierte Webinare bieten eine Vielfalt an Möglichkeiten. So erreichst du in nur einem Video eine Vielzahl an Interessenten zu einer beliebigen Zeit, ohne dass du dabei anwesend sein musst. Dies führt zu noch effizienterem Arbeiten und einer Menge Zeitersparnis. Natürlich kannst du so auch einige Kosten sparen.

Außerdem bietet dieser Webinar Anbieter E-mail-Marketing und Payment-Schnittstellen. Bewerbe nicht nur deine Produkte, sondern kümmer dich direkt um den Verkauf. Chat und Umfragen machen das Angebot komplett. Füge dein Branding ein, um noch mehr Vertrauen und Individualität zu schaffen. Die Statistik hilft dir dabei, dein Unternehmen wachsen zu lassen.

Wichtigste Funktionen:

  • Automatisierte Webinare
  • E-mail-Marketing
  • Chat
  • Umfragefunktion
  • Payment-Schnittstellen
  • Statistiken
  • Branding

Kosten:

webinariskosten

Optimal: 599 €/ Jahr, bei bis zu 50 Teilnehmern
Professional: 899 €/ Jahr, bei bis zu 250 Teilnehmern

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Plan, bis zu 250 Teilnehmer

Livestream:

Nein

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Spezialist für automatisierte Webinare
  • Viele Funktionen

Nachteile:

  • Keine kostenlose Version vorhanden
  • Kein Livestream

DaCast

DaCast

DaCast ist eine der führenden Live Streaming Plattformen. Erreiche auf verschiedenen Kanälen eine große Menge an Interessenten. Integriere andere Dienste und erfreue andere mit HD-Qualität. Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Plänen, die sich durch die Datenmenge unterscheiden. Alle Live Videos sind für eine beliebige Teilnehmerzahl zugänglich.

Dein Live Stream kann durch dein Branding individualisiert werden. Verfolge mit der Software die Erfolge deiner Videos. Analysen und Statistik zeigen dir das Wachstum deines Unternehmens. DaCast hat eine Vielzahl an Funktionen zu bieten und das zu einem guten Preis. Das Preis-Leistungs-Verhältnis und ein Kundenservice, der rund um die Uhr zur Seite steht, macht DaCast zu einer idealen Lösung.

Wichtigste Funktionen:

  • Integration von APIs
  • HD-Qualität
  • Unbegrenzte Teilnehmerzahl
  • Individualisierung durch Branding
  • Unbegrenzte Live Channels
  • Live Webinare

Kosten:

dacastkosten

Pläne unterscheiden sich durch Datenmenge.

Starter: 39 $/ Monat
Event: 63 $/ Monat
Scale: 188 $/ Monat
Custom: Auf Anfrage

Kostenlos testen möglich

Anzahl der Teilnehmer:

Unbegrenzte Teilnehmerzahl

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Guter und schneller Kundenservice
  • Stabile Verbindung und sicher
  • Verschiedene Streaming-Dienste verfügbar

Nachteile:

  • Probleme bei der Analyse
  • Lange Ladezeiten

Spreed

Spreed

Spreed ist eine gute Möglichkeit für alle, die Videokonferenzen und Online-Meetings anbieten möchten. Mit HD-Audio- und Videoqualität ist professionelles Arbeiten garantiert. Bildschirmübertragung und verschiedene Möglichkeiten, Präsentationen vorzuführen, sorgen dafür, dass alle Teilnehmer auf demselben Stand sind und den Vorträgen folgen können. Bis zu 20 Moderatoren können bestimmt werden.

Mit dem Sitzungsplaner von Spreed wird die Organisation noch einfacher. Verwalte das Team und alle Aufgaben. Mit der integrierten Dateiübertragung kannst du schnell und einfach Dokumente weiterleiten. Füge dein Branding für mehr Individualität ein.

Wichtigste Funktionen:

  • HD-Audio-/ Videokonferenzen
  • Bildschirmübertragung
  • Präsentationen
  • Bis zu 20 Moderatoren
  • Sitzungsplaner
  • Verwaltung
  • Dateiübertragung
  • Branding

Kosten:

spreedkosten

Für bis zu 3 Teilnehmer kostenlos

Meeting-20: 199 € pro Jahr, bis zu 20 Teilnehmer
Meeting-50: 299 € pro Jahr, bis zu 50 Teilnehmer
Meeting-100: 499 € pro Jahr, bis zu 100 Teilnehmer
Meeting-5 Pro: 299 € pro Jahr, bis zu 5 Teilnehmer
Meeting-10 Pro: 499 € pro Jahr, bis zu 10 Teilnehmer
Meeting-20 Pro: 999 €, bis zu 20 Teilnehmer

Event-Preis nach Anfrage

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Plan, bis zu 100 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Browserbasierte Webkonferenzen
  • Viele verschiedene Pläne für alle Bedürfnisse

Nachteile:

  • Chatfunktion kann nicht parallel zum Video genutzt werden

My Own Conference

My Own Conference

My Own Conference bildet die solide Grundlage für zuverlässiges und effektives Webinar. Für die Nutzung ist keine Installation notwendig. Mit nur einem Klick kannst du dich von jedem Gerät aus einloggen und alle Funktionen genießen. Profitiere von der automatisierten E-mail-Anbindung. Insgesamt werden 16 verschiedene Sprachen unterstützt.

Bei My Own Conference handelt es sich nicht um eine herkömmliche Videokonferenz. Mehrere Hosts können gleichzeitig die Moderation übernehmen. Binde dein Branding für noch mehr Individualität ein. Screen Sharing und Dateiübertragung bieten dir die Möglichkeit, allen Teilnehmern denselben Standpunkt zu geben. Überprüfe deinen Erfolg mit Quiz und Umfragen. Wenn du das Angebot nicht gleich kaufen möchten, so kannst du die Webinar Software mit der kostenlosen Version kostenlos testen.

Wichtigste Funktionen:

  • Automatisierte E-mail-Anbindung
  • 16 unterstützte Sprachen
  • Multi-Hosts
  • Chatfunktion
  • Branding
  • Dateiübertragung
  • Screen Sharing
  • Quiz und Umfragen

Kosten:

myownconferencekosten

Kostenlose Version für bis zu 20 Teilnehmer
Zahlungspflichtige Version 25 € – 4000 € pro Monat

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Plan, bis zu 1 000 Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Kein Download notwendig
  • Einfach in der Nutzung

Nachteile:

  • Design ist verbesserungswürdig
  • Upgrades sind teilweise kostenpflichtig

EasyWebinar

EasyWebinar

EasyWebinar ist eine Webinar Software, die darauf abzielt, deinen Verkauf zu verbessern und dein Unternehmen zum Erfolg zu führen. Nutze sowohl Live, als auch automatisierte Webinare an. Jedes Webinar Tool ist genau durchdacht, sodass effizientes Arbeiten möglich ist und alle Teilnehmer ein unvergessliches Meeting erleben.

Screen Sharing, Chatfunktion und Integration von Social Media sind nur wenige der vielen Webinar Tools, die diese Webinar Software zu bieten hat. Mehrere Präsentatoren können gewählt werden. Außerdem kannst du das Mikrofon auch an einen deiner Teilnehmer weitergeben. EasyWebinar bietet beste Qualität, sowohl was Ton, als auch das Bild betrifft.

Wichtigste Funktionen:

  • Automatische Webinare
  • Multi-Hosts
  • Chatfunktion
  • Screen Sharing
  • Integration von Social Media-Diensten
  • Streaming ohne Verzögerung

Kosten:

easywebinarkosten

Standard: 78 $/ Monat, bis zu 100 Teilnehmer
Pro: 129 $/ Monat, bis zu 500 Teilnehmer
Enterprise: 499 $/ Monat, bis zu 2000 Teilnehmer

Anzahl der Teilnehmer:

Je nach Plan, bis zu 2000 Webinar Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Vielseitiges Angebot, das einfach zu nutzen ist
  • Videos zur Erklärung vorhanden

Nachteile:

  • Funktionen teilweise unübersichtlich dargestellt, daher Eingewöhnung nötig
  • Für kleine und Start-up-Unternehmen teuer

ClickMeeting

ClickMeeting

ClickMeeting, die browserbasierte Webinar Software, verbindet dich mit deinen Kunden und Mitarbeitern. Egal für welches Ziel, mit ClickMeeting kannst du Produkte vorstellen, Schulungen durchführen oder sogar Großveranstaltungen durchführen. Entscheide selbst, ob du Live oder automatisierte Webinare anbieten möchtest. Durch die Social Media-Freigabe kannst du jetzt noch mehr Interessenten erreichen.

Die Webinar Software hat eine Vielzahl an Webinar Tools zur Verfügung, wie zum Beispiel Desktop-Sharing, Whiteboard und unterschiedliche Möglichkeiten zur Präsentation. So bekommst du die Informationen gezielt an deine Kunden. Mehrere Hosts können zusammen präsentieren. Für wie viele Teilnehmer die Software bereitgestellt werden soll, kannst du selbst entscheiden.

Wichtigste Funktionen:

  • Multi-Hosts
  • Automatisierte Webinare
  • Großevents
  • Desktop-Sharing
  • Whiteboard und Präsentationen
  • Webinar- und Teilnehmerstatistik
  • Social Media-Freigabe

Kosten:

clickmeetingkosten

Kostenlose Testphase für 30 Tage
Live: ab 25 $
Automated: ab 40 $
Enterprise: Individuelle Preise

Preise je nach Teilnehmerzahl

Anzahl der Teilnehmer:

Zwischen 10 und 1 000 Webinar Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Social Media wird akzeptiert
  • Viel Flexibilität dank vielen Funktionen

Nachteile:

  • Nicht alle Internetbrowser werden akzeptiert
  • Eingewöhnung nötig

FastViewer

FastViewer

FastViewer bietet eine All-In-One-Lösung für alle, die Schulungen, Meetings, Konferenzen oder mehr anbieten möchten. Mit der Webinar Software, die bis zu 100 Teilnehmer besuchen können, kannst du die Zusammenarbeit im Team deutlich verbessern. Durch die Chatfunktion ist Kommunikation garantiert. Über das Whiteboard können Informationen gesammelt werden, so ist beste Teamarbeit möglich.

Biete nicht nur Video-, sondern auch Telefonkonferenzen an. Durch die Sitzungsplanung ist die Organisation noch einfacher als zuvor. Über Multiscreen sind alle informiert und können dem Prozess folgen. FastViewer hat einen guten Kundenservice, der dir bei Fragen jederzeit zur Seite steht.

Wichtigste Funktionen:

  • Dateiübertragung
  • Chat
  • Whiteboard
  • Telefon- und Videokonferenzen
  • Multiscreen
  • Sitzungsplanung

Kosten:

fastviewerkosten

Kauf-Version: 979 €/ Raum und Sitzung, 100 Teilnehmer
Miet-Version: 38 €
Prepaid-Version: 90 €/ 600 Minuten

Anzahl der Teilnehmer:

100 Webinar Teilnehmer pro Raum und Sitzung

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Nein

Vorteile:

  • Orts- und Geräteunabhängig nutzbar
  • Schnelle und stabile Verbindung
  • Einfacher Verbindungsaufbau

Nachteile:

  • Mangelnde Funktionen für Mac-Geräte

GoMeetNow

GoMeetNow

GoMeetNow macht Webkonferenzen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Verbinde dich in Sekunden mit deinen Teilnehmern, ohne dass diese die Webinar Software installieren müssen. Viele Funktionen machen diesen Webinar Anbieter interessant. Genieße Ferndruck, unterstütze mit Whiteboard deine Präsentation und profitiere von bester HD-Qualität. Auch die Integration von E-mail kann interessant sein.

GoMeetNow bietet zwei verschiedene Pläne. Einer davon ist kostenlos, mit dem du die Webinar-Software auch kostenlos testen kannst. Der Unterschied zum kostenpflichtigen Plan, liegt rein in der Dauer des Webinars. Support steht rund um die Uhr zur Verfügung und kann auch per E-mail erfolgen. Dank der Chat-Funktion ist Kommunikation garantiert. GoMeetNow ist ein Webinar-Anbieter, der auf höchste Qualität setzt und seinen Kunden nur das Beste bietet.

Wichtigste Funktionen:

  • Ferndruck
  • Umfragen
  • HD-Audioqualität
  • Aufnahmen können in Mp4 umgewandelt werden
  • Datentransfer
  • Screen Sharing
  • Chat-Funktion
  • Integration von E-mail
  • Support per E-mail
  • Live Webinare

Kosten:

gomeetnowkosten

Basic Free: Kostenlos, Dauer: 40 min
Premium: 12,95 $ pro Monat, Dauer: unbegrenzt, Preis je nach Teilnehmerzahl verändert

Anzahl der Teilnehmer:

2-100 Webinar Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Ja

Vorteile:

  • Schneller Aufbau, spontane Meetings möglich
  • Gute Verbindung
  • Viele Funktionen, die problemlos funktionieren

Nachteile:

  • Viele Versprechungen, die auch eingehalten werden, jedoch nicht unbedingt nötig sind

YouTube

YouTube

YouTube ist keine typische Webinar-Software, dennoch kann in der Live-Kategorie eine Art Webinar in Form eines Videos aufgesetzt werden. So kannst du eine große Menge an Zuhörern erreichen. Wichtig ist es, die Live-Funktion einzuschalten, damit du direkt auf die Kommentare oder Anregungen der Teilnehmer reagieren kannst.

Um auch die richtigen Teilnehmer zu erreichen, kannst du einfach einen Termin festlegen und den Link an die betreffenden Personen senden. Das Beste daran ist, dass keine spezielle Software installiert werden muss. Zudem sind die meisten Teilnehmer mit YouTube vertraut und werde ohne Probleme und mit Vertrauen an deinem Online-Seminar teilnehmen.

Wichtigste Funktionen:

  • Live-Funktion zur Interaktion mit Teilnehmern
  • Beliebige Anzahl an Videos einstellbar

Kosten:

YouTube Premium: 11,99 € pro Monat

Anzahl der Teilnehmer:

Unbegrenzte Anzahl

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Nein

Vorteile:

  • Plattform bei Teilnehmern bekannt
  • Großer Kundenkreis erreichbar
  • Direkte Interaktion mit den Teilnehmern

Nachteile:

  • Keine spezielle Plattform
  • Wenige Funktionen

TeamViewer Meeting

TeamViewer Meeting

TeamViewer Meeting bietet die perfekte Plattform für Video- oder Telefonkonferenzen, dank denen du stets in Verbindung mit deinen Kollegen, Kunden oder Angestellten bleibst. Von verschiedenen Geräten aus kannst du auf die Webinar Software zugreifen. Auch eine Mobil-Version steht zur Verfügung.

Kommuniziere parallel über den Chat, nutze das Screen Sharing oder den sicheren Datentransfer, um wichtige Dokumente, Handouts oder sonstiges an alle Teilnehmer zu senden. Als Besonderheit ist ein Remote Zugriff möglich, um deinen Kunden direkten Service zu bieten. Auch bei geringer Internet-Bandbreite ist eine stabile Verbindung und ein flüssiger Ablauf garantiert. Die Software, die in Deutschland entwickelt wurde, bietet die passenden Datenschutzstandards.

Wichtigste Funktionen:

  • Chat
  • Screen Sharing
  • Video- oder Telefonkonferenz
  • Sicherer Datentransfer
  • Remote Zugriff

Kosten:

teamviewerkosten

Single User: 19 $/ Monat
Multi User: 39 $/ Monat
Für Teams: 89 $/ Monat

Anzahl der Teilnehmer:

Bis zu 300 Webinar Teilnehmer

Livestream:

Ja

Aufnahmefunktion:

Nein

Vorteile:

  • Flüssiger und stabiler Ablauf und Verbindung
  • Viele Funktionen
  • Gute All-In-One-Lösung

Nachteile:

  • Kommunikation häufig nur über App möglich
  • Probleme bei Videokonferenz

Das solltest du bei der Auswahl der richtigen Webinar-Plattform beachten

Wenn du ein Webinar anbieten möchtest, dann bist du bestimmt auf der Suche nach der richtigen Webinar Software. Da jedoch jede Plattform etwas anderes anbietet, ist es wichtig, sich im Vorhinein klar zu machen, was es bei der Auswahl der richtigen Webinar Software zu berücksichtigen gibt.

Besondere Funktionen

In erster Linie stehen die Funktionen im Vordergrund. Jedes Webinar Tool hat seine Vor- und Nachteile. Funktionen, die fast jede Webinar Software anbietet und auch auf keinen Fall fehlen sollten, sind unter anderem Screen Sharing, Livestream und die Einbindung in Social Media.

Natürlich ist auch Branding, das heißt, die Verwendung des eigenen Markenlogos nicht zu vergessen. Um die stetige Kontrolle zu behalten, ist es von Vorteil, wenn das Webinar eine Analyse und Statistik Funktion anbietet. Die Chat-Funktion bietet die Möglichkeit, die Kommunikation mit den Teilnehmern zu erleichtern.

Kosten

Die Kosten sind bei jeder Webinar Software unterschiedlich. Jedoch kannst du den monatlichen Preis vergleichen. Die Abrechnung findet meist jährlich statt. Beim Preis ist die Teilnehmerzahl, sowie die Dauer eines Webinars zu berücksichtigen. Einige Webinar Software bieten eine Version, die kostenlos ist, an.

Aber auch eine Probezeit, um die Plattform kostenlos zu testen, kann dir einige Probleme ersparen. Wird eine Version kostenlos angeboten, so kannst du jedoch häufig nicht alle Webinar Tools nutzen.

Live-Webinar oder Aufzeichnung

Grundsätzlich stellt sich die Frage, ob du mit Live-Webinaren oder Aufzeichnungen arbeiten möchtest. Aufzeichnungen bieten den Vorteil, dass du damit die Webinare automatisieren kannst und nicht unbedingt vor Ort sein musst. Bei Live-Webinaren hast du die Möglichkeit, direkt auf die Anmerkungen der Teilnehmer einzugehen. Bei Automatisierten Webinaren ist oft ein größeres Publikum mit bis zu 1000 Teilnehmern möglich.

Integrationen

Die Integration von anderen Diensten, wie zum Beispiel API oder die Anbindung an Zapier sind eine gute Möglichkeit, noch mehr Funktionen nutzen zu können. Oft ist diese Integration kostenlos verfügbar. Auch die Integration von Zahlungssystemen, sowie Social Media bietet viele Vorteile. Welche Integration für dein Unternehmen wichtig ist, musst du selbst entscheiden.

Fragen und Antworten rund um Webinar-Tools

Wenn ihr dabei seid, euch für eine Webinar Software zu entscheiden, dann könnt ihr hier eure letzten Fragen rund um die Webinar-Tools klären.

Was ist überhaupt ein Webinar?

Webinar besteht aus zwei Wörtern, “Web” und “Seminar”. Es handelt sich dabei also um ein Online-Seminar. Dieses kann als Videokonferenz oder per Telefon stattfinden. Es gibt verschiedene Formen von Webinaren, dazu gehören Live-Webinare und automatisierte. Verschiedene Webinar-Tools, sowie die Einbindung von E-mails machen die Möglichkeit, eine solche Software zu verwenden, so besonders.

Wie sollte der Webinar-Ablauf aussehen?

Jedes Webinar läuft anders ab, der Ablauf sollte aber nach einem Schema verlaufen. Nachdem du die passende Software ausgewählt hast, solltest du die Rahmenbedingungen, wie zum Beispiel die Internetverbindung und das Mikrofon, überprüfen. Plane die Präsentation, fülle die Pausen aus und übe die Rede im Vorhinein. Achte darauf, dass alle Teilnehmer Zugang bekommen.

Wie kann ich eine Landing-Page für ein Webinar erstellen?

Wer eine Landing-Page für sein Webinar tun möchte, der sollte sich für eine Webinar Software entscheiden, die diese Option bietet. Einige Plattformen stellen dieses Webinar-Tool kostenlos zur Verfügung, sodass du mit ein paar Klicks deine Landing-Page erstellen kannst. So erreichst du noch mehr Publikum und kannst schneller Erfolge erzielen.

Gibt es auch kostenlose Webinar-Software?

In der Regel sind Webinar-Software kostenpflichtig. Für die Nutzung wird ein Abo abgeschlossen, das an die eigenen Bedürfnisse angepasst wird. Einige Anbieter haben jedoch auch eine kostenlose Version bereit, die dir Zugang zu den wichtigsten Webinar-Tools gibt. Achte jedoch darauf, dass keine versteckten Kosten auf dich Zugang. Im Zweifel kannst du mit einem Probeabo die Software kostenlos testen.

Gibt es günstige Webinar-Software?

Ja, es gibt günstige Webinar-Software. Jedoch sollte man nicht nur den Preis beachten, sondern auch alle Bedingungen, wie die Dauer oder die Teilnehmerzahl. Günstig bezieht sich nicht nur auf die Kosten, sondern auch auf die Funktionen und Vorteile, die die Webinar-Software bietet. Je nach Unternehmensgröße solltet ihr euch für den passenden Plan entscheiden.

Wie kann ich ein Webinar aufzeichnen?

Ein Webinar aufzuzeichen, ist nicht nur für das Archiv wichtig, sondern auch zur Nachbearbeitung oder zur Erstellung automatisierter Webinare. Während einige unabhängig Videos aufnehmen und dieses auf einer Plattform zur Verfügung stellen, so bieten einige Webinar-Plattformen eine Aufnahmefunktion an, die beste Qualität und Archivierung garantieren. Wer geplant hat, Webinare aufzuzeichnen, sollte sich für eine Software mit diesem Webinar-Tool entscheiden.

Webinar erstellen – Wie geht das?

Ein Webinar zu erstellen geht ganz einfach. Alles, was du dafür brauchst, ist die passende Webinar-Software. Diese Software stellt dir alle Tools zur Verfügung, die du brauchst, um mit nur ein paar Klicks, online zu gehen. Meist ist jedoch der Abschluss eines Plans Voraussetzung. Einige Plattformen stellen Video-Tutorials bereit, sodass es noch einfacher wird, ein Webinar zu erstellen.

Welche ist die beste Webinar-Plattform?

Es gibt eine Vielzahl an guten Webinar-Plattformen, die alle mit besonderen Funktionen und Konditionen auftrumpfen können. Besonders beliebt ist Cisco Webex, aber auch viele andere Webinar-Anbieter können überzeugen. Welche Webinar-Plattform die für dich beste ist, kannst nur du allein entscheiden. Um eine Entscheidung zu treffen, solltest du im Vorhinein die verschiedenen Möglichkeiten vergleichen.

Mehr Alternativen zum Thema Software und Apps

Webseiten bauen

Bücher und Zeitschriften

Cloud-Speicher

Password-Manager

Finanzen

Wordpress

Dateien managen

Anti-Virus

Kalender managen

E-Mail-Marketing

SEO

Prototyping

Grafik-Software

Video-Software

Projektmanagement

Fernwartung

VPN

Videokonferenzen

Webinare

VoIP

Abomanagement

Produkte online verkaufen

Mehr Alternativen zum Thema Webinare

Webinar-Ablauf: So läuft ein Webinar ab

Wie funktioniert ein Webinar: kurz und einfach erklärt

Die beste Webinar-Software im Überblick: 29 Webinar-Tool-Anbieter

 

No Comments

    Leave a Reply