Airbnb Guide: Alles, was du über die Reiseplattform wissen musst

Letztes Update:

Airbnb ist längst keine Nischenplattform für Sparfüchse, die Hotels scheuen, mehr. Das Unternehmen hat eine Plattform geschaffen, die alle Arten von Reisenden und Gastgeber miteinander verbindet. Wir haben alles über Airbnb zusammengetragen, was du wissen musst.

Was ist Airbnb?

Airbnb ist eine Reiseplattform, die Gastgeber und Reisende zusammenbringt. Als Reisender kannst du kinderleicht Unterkünfte buchen, auf die du sonst keinen Zugriff gehabt hättest.

Hier findest du mehr darüber, was Airbnb alles anbietet und ob es sich für Familien eignet:

▶️ Mehr darüber erfahren: Was ist Airbnb?

Airbnb Entdeckungen

Airbnb bietet mittlerweile nicht nur Unterkünfte, sondern auch das Buchen von lokalen Aktivitäten an. Das Ganze nennt sich Entdeckungen und offenbart oftmals interessante Einblicke in das Leben der Locals.

▶️ Mehr darüber erfahren: Airbnb Entdeckungen

Airbnb Kosten und Gebühren

Selbstverständlich kostet es Geld, Unterkünfte auf Airbnb zu buchen. Doch wie setzen sich die Kosten eigentlich genau zusammen. Wir haben uns angesehen, welche Faktoren eine Rolle spielen.

▶️ Mehr darüber erfahren: Airbnb Kosten und Gebühren

Unsere Airbnb Erfahrungen

Wir haben Airbnb schon oft genutzt und ausgiebig getestet. Aus unseren (oftmals sehr guten) Erfahrungen haben wir eine Reihe von Learnings abgeleitet, die euch dabei helfen, ein besseres Bild von der Plattform und dessen Nutzung zu erhalten.

▶️ Mehr darüber erfahren: Airbnb-Erfahrungen

Dein Airbnb-Gutschein, um gleich loszulegen

Wie so oft gibt es auch für deine ersten Airbnb-Buchungen einen Rabatt. Mit unserem Gutschein sparst du bis zu 34 € (auf eine Unterkunft sowie eine Entdeckung). Also nichts wie los und bei Airbnb anmelden.

▶️ Mehr darüber erfahren: Airbnb-Gutschein

Airbnb-Alternativen, die du kennen solltest

Auch wenn wir Airbnb empfehlen, wollen wir dir die Alternativen nicht verschweigen. Wusstest du, dass es über 30 ernstzunehmende Alternativseiten (und damit auch zusätzliche Unterkünfte und Angebote) gibt? Wenn nicht, solltest du dir den folgenden Beitrag unbedingt ansehen.

▶️ Mehr darüber erfahren: Airbnb-Alternativen

Airbnb ohne Registrierung nutzen?

Leider ist es nicht möglich, Airbnb ohne Registrierung zu nutzen. Eine Anmeldung ist jedoch kostenlos und schnell erledigt. Hintergrund ist vor allem der, dass Airbnb all seine Nutzer verifizieren möchte, um schwarze Schafe schnell erkennen und aussortieren zu können.

So einfach kannst du dich anmelden (und sparst bis zu 34 €):

  1. Klicke auf den folgenden Gutscheinlink, um bis zu 34 € zu sparen (Affiliate-Link)
  2. Klicke auf den Button “Registriere dich, um dein Guthaben in Anspruch zu nehmen”
  3. Melde dich mit deiner E-Mail, Facebook oder Google bei Airbnb an.
  4. Vervollständige deine Nutzerdaten und klicke auf “Registrieren”.
  5. Sobald die Registrierung abgeschlossen ist, kannst du weitere Infos in deinem Airbnb-Profil hinzufügen (z. B. Foto etc.)

Airbnb Wohnung langfristig mieten?

Auch wenn Airbnb eher für kürzere Buchungen genutzt wird, heißt das nicht, dass es sich nicht auch für Langzeitmieten eignet. Bevor wir angefangen haben, zu reisen, waren wir uns jedoch auch nicht sicher, ob dies so problemlos möglich ist. Es stellte sich aber heraus, dass unsere Zweifel unberechtigt waren. Wir haben Airbnb nun schon einige Male für Monatsaufenthalte genutzt und können es nur weiterempfehlen. Der Vorteil bei längeren Aufenthalten besteht darin, dass die Gastgeber oftmals gern bereit sind, einen größeren Rabatt zu gewähren. Außerdem musst du dich nicht um Sachen wie Handtücher oder Bettwäsche kümmern. Das ist alles inklusive. Solltest doch einmal Probleme mit deinem Host oder der Wohnung haben, kannst du den Airbnb-Kundensupport jederzeit per Telefon, E-Mail oder Social Media erreichen.

Airbnb Wochen und Monatsrabatte

Hoffentlich konnten wir etwas Licht ins Dunkel bringen und wichtige Fragen rund um das Phänomen Airbnb klären. Wenn ihr weitere Fragen habt, schreibt sie einfach die Kommentare. Wir beantworten jede Frage gern!

Mehr zum Thema

Airbnb

No Comments

    Leave a Reply