Gymondo Kosten und Preise: So viel kostet das Online-Fitnessstudio [2021]

Letztes Update:

Gymondo* war 2020 nicht ohne Grund das beste Online-Fitnessstudio laut Stiftung Warentest. Mit seinen zahlreichen Fitness-Programmen, Workouts und Fitness-Rezepten bietet es für jedes Fitness- und Ernährungsziel den perfekten Kurs – und das von überall und jederzeit online via Smartphone oder TV Apps.

Gymondo*-Kosten: Was kostet Gymondo? 

Gymondo Kosten

Entscheidest du dich für Gymondo*, so kannst du zwischen drei verschiedenen Paketen einer Mitgliedschaft wählen. Jedes der drei Preismodule ist im Rahmen einer Einmalzahlung komfortabel zu zahlen. Das 12-Monate-Paket kostet 5,59 Euro pro Monat und wird jährlich abgerechnet. Du zahlst also einmalig 67,19 Euro und kannst dir innerhalb eines Jahres deine Traumfigur erarbeiten.

Das 6-Monate-Paket kostet 7,99 Euro pro pro Monat und wird halbjährlich abgerechnet. Du zahlst hierbei einmalig 47,99 Euro für ein halbes Jahr, das du perfekt nutzen kannst, um nach diesen sechs Monaten sichtbare Veränderungen an deinem Körper festzustellen.

Last but not least kannst du dich auch nur auf das 3-Monate-Paket einlassen, das dich 10,39 Euro pro Monat kostet. Es wird quartalsmäßig abgerechnet, wobei sich die Kosten auf 31,19 Euro belaufen. Mit diesen flexiblen Preisplänen ist für jeden Sporttyp eine passende Mitgliedschaft dabei, die bei Gymondo zu jedem Zeitpunkt kündbar ist.

Lohnt sich Gymondo?

Gymondo 2

Gymondo* besticht mit folgenden drei Schlagworten, die dein Training zum Erfolg und dich fit machen: Flexibilität, Riesenangebot und Qualität. Mit dem Online-Fitnessstudio kannst du jederzeit und überall via Smartphone und TV-Apps trainieren.

Dreimal 20 Minuten in der Woche sind ausreichend, um Fortschritte zu erzielen. Solltest du mit den über 80 Fitness-Programmen, 1000 Workouts und 2000 Fitness-Rezepten nicht zufrieden sein, ist deine Mitgliedschaft zu jedem Zeitpunkt kündbar.

Für den Fall, dass du nur pausieren möchtest, kannst du dir auch diese Pause nehmen. Danach geht es weiter mit Kursen zum Abnehmen, Straffen, für den Muskelaufbau oder zur Entspannung mit Yoga und Pilates. Dabei kannst du Fitness und Ernährung für maximalen Erfolg perfekt miteinander kombinieren. Die Qualität der Trainings basiert auf den neuesten Erkenntnissen der Trainingslehre, weshalb Gymondo 2020 von der Stiftung Warentest als Testsieger im Bereich Online Fitnessstudios ausgezeichnet wurde. 

Bietet Gymondo einen Probemonat/Testmonat an? 

Das Online-Fitnessstudio bietet kein Probemonat an. Gymondo gibt dir dennoch die Chance, einen Einblick in seine abwechslungsreiche Fitness-Welt zu erlangen. Innerhalb einer gratis Testwoche hast du die Möglichkeit, unterschiedliche Workouts und Trainings sowie zahlreiche Rezepte auszuprobieren. Das heißt, du kannst ab Wahl des gewünschten Pakets deiner Mitgliedschaft sieben Tage lang alle Fitness-Angebote austesten.

Probiere knackige Workouts, Entspannungskurse oder leckere Fitness-Rezepte aus und entscheide, ob Gymondo dein Online-Fitnessstudio werden soll. Solltest du dich für Gymondo entscheiden, beginnt nach diesem Gratis-Probezeitraum automatisch deine reguläre Mitgliedschaft. Diese kannst du gegebenenfalls zu jeder Zeit wieder kündigen, sollten sich deine Erwartungen oder Ansprüche nicht erfüllt haben.

Wird Gymondo von der Krankenkasse übernommen? 

Das zertifizierte Online-Präventionsprogramm „GYMONDO Rücken fit und gesund“ hilft dir bei Rückenschmerzen, Blockaden oder Verspannungen im Rückenbereich. Doch nicht nur das: Das Präventionsprogramm wird in der Regel zu 80 bis 100 Prozent von deiner Krankenkasse übernommen.

Der genaue Betrag der Bezuschussung variiert von Krankenkasse zu Krankenkasse und muss erfragt werden. Die Kostenerstattung durch deine Krankenkasse passiert dann folgendermaßen: Nachdem du das Programm erfolgreich abgeschlossen hast, stellt dir das Online-Fitnessstudio eine Teilnahmebestätigung per E-Mail aus. Diese Bestätigung reichst du in Folge zur Erstattung des Kurbeitrages bei deiner gesetzlichen Krankenkasse ein.

Alle anderen Online-Trainings bei Gymondo werden nicht von der Krankenkasse übernommen.

Wichtiger zusätzlicher Hinweis: Gymondo ist grundsätzlich nicht zur Behandlung von Personen geeignet, die an krankhaftem Übergewicht leiden. Ebenso empfiehlt das Online-Fitnessstudio im Fall einer Schwangerschaft oder von Diabetes ein Gespräch mit deinem behandelnden Arzt, bevor du dich für Gymondo und seine Online-Trainings und Workouts entscheidest. 

Wann lohnt sich Gymondo für dich? 

Das Online-Fitnessstudio Gymondo bietet tolle Abwechslung – von Yoga über Rückenkurse bis hin zu Body Shape und Pilates. Außerdem ist auch bei der Preis- beziehungsweise Abo-Gestaltung mit drei Paketen für jeden Geldbeutel und für jedes Fitness-Level etwas dabei.

Die Trainings und Workouts sind via TV App und Smartphone abrufbar – von überall auf der Welt und wann immer du willst. Das stellt den größten Mehrwert dar. Ein großer Pluspunkt ist auch, dass die Mitgliedschaft jederzeit kündbar ist und dass du dir eine Fitness-Pause gönnen kannst, in der deine Mitgliedschaft ruht.

Gymondo lohnt sich also für dich, wenn du in die verschiedensten Bereiche des Sports und der Ernährung schnuppern willst. Vielleicht stellst du dann ja sogar fest, dass du für immer bleiben möchtest, um dein Fitness-Level zu halten. Im Vergleich zu Fitnessstudios der echten Welt ist Gymondo außerdem sehr preiswert, was für die Online-Variante spricht.

Wichtige Fragen und Antworten rund um das Abo bei Gymondo

Die wichtigsten Fragen zu den Kosten, Konditionen und Abläufen bei Gymondo erfährst du hier. 

Gymondo-Kosten

  • Wie viel kostet Gymondo im Monat?

    Letztes Update:

    Gymondo bietet dir drei unterschiedliche Preismodelle an, die auch von der Dauer her variieren. Ein Abo für zwölf Monate kostet dich monatlich 5,59 Euro. Das Paket für sechs Monate beläuft sich monatlich auf 7,99 Euro. Und schlussendlich gibt es die Möglichkeit der dreimonatigen Mitgliedschaft, die dich im Monat 10,39 Euro kostet.

  • Welche Krankenkasse übernimmt Gymondo?

    Letztes Update:

    Bei Gymondo werden nicht alle Kurse und Trainings von Krankenkassen zurückerstattet. Die Kostenrückerstattung des Online Präventionsprogramms „GYMONDO Rücken fit und gesund“ ist von Krankenkasse zu Krankenkasse unterschiedlich. Bitte informiere dich hier über den Zuschuss deiner gesetzlichen Krankenkasse.

  • Gibt es eine Kündigungsfrist bei Gymondo?

    Letztes Update:

    Gymondo ist jederzeit kündbar. Die Kündigungsfrist deiner Mitgliedschaft beträgt immer drei Tage zum Laufzeitende deines Abo-Pakets.

  • Gibt es bei Gymondo einen Probemonat?

    Letztes Update:

    Bei Gymondo gibt es keinen Probemonat. Du hast aber die Möglichkeit auf eine Testwoche, in der du die Trainings und Workouts von Gymondo testen kannst. Sie geht danach in eine normale Mitgliedschaft über.

  • Gibt es einen Gutschein oder Rabattcode für Gymondo?

    Letztes Update:

    NeukundInnen bekommen aktuell einen Rabatt in der Höhe von 20 Prozent, der für die erste Laufzeitperiode des gewählten Abo-Pakets gültig ist und automatisch beim Auswählen des Pakets aktiv ist.

  • Fazit 

    Das Online Fitness Studio Gymondo ist von überall und zu jeder Tages- und Nachtzeit via Smartphone und TV Apps zugänglich und bietet eine riesengroße Auswahl an Trainings, Workouts und Fitness-Rezepten für jedes Fitness- und Motivationslevel. Auch die drei Mitgliedschafts-Pakete bieten je nach Fitnessziel und Geldbeutel Flexibilität bei Preis und Dauer. Zum Reinschnuppern ist die gratis  Testwoche perfekt – danach entscheidest du, ob du Gymondo längerfristig nutzen möchtest!

    Mehr Alternativen zum Thema Online Fitness

    No Comments

      Leave a Reply