Kochboxen: Der große Kochbox-Vergleich 2021 [inkl. Preise + Gutscheine]

Letztes Update:

Du möchtest nicht so viel Zeit damit verbringen, zu überlegen, was es nächste Woche zu essen geben soll? Kochboxen sind eine wunderbare Möglichkeit, dir diesen Entscheidungsprozess abzunehmen. 

Du wählst aus einer Reihe von Gerichten aus und kriegst die richtigen Zutaten in der perfekten Menge nach Hause geliefert. 

Klingt super, oder? 

Wir erklären dir alles, was du noch über Kochboxen wissen musst und vergleichen die besten Anbieter..

Was ist eine Kochbox?

Eine Kochbox ist eine Kiste, die alle Zutaten für ein leckeres Essen beinhaltet und zu dir nach Hause geliefert wird. Dabei kannst du selbst entscheiden, wie viele Gerichte pro Woche geliefert werden sollen. Außerdem wird im Vorhinein bestimmt, für wie viele Personen die Kochbox bestückt sein soll. In einer Kochbox befinden sich alle Zutaten, die rezept-genau abgewogen sind, sodass du viele Gerichte ganz einfach zu Hause zubereiten kannst. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung liegt natürlich bei. Das heißt, du musst einfach nur die Zutaten verarbeiten, mit Salz Pfeffer abschmecken und schon kannst du leckere Gerichte genießen.

Die Vorreiter der Kochboxen sind HelloFresh und Marley Spoon, dennoch gibt es heute noch viel mehr Kochbox Anbieter, die ein ebenso tolles Angebot bereithalten. Das Beste an Kochboxen ist nicht nur, dass sie frische Lebensmittel direkt nach Hause liefern, sondern auch verschiedene Ernährungsstile berücksichtigen. So kannst du zum Beispiel Boxen mit Fleisch bestellen oder auch vegetarische und vegane Boxen. Neu sind auch Kochboxen mit Bio-Produkten.

Bei den meisten Anbietern von Kochboxen wird ein Abo abgeschlossen, sodass du automatische jede Woche eine Lieferung bekommst. Teilweise kann die Bestellung aber auch einmalig getätigt werden. Der Preis wird jeweils pro Gericht angegeben. Mit einer Kochbox ist gesundes und frisches Essen jetzt ein Kinderspiel. Tolle einzigartige Rezepte und Lebensmittel in bester Qualität kommen jetzt direkt zu dir nach Hause.

Kochbox-Test: Die besten Kochboxen im Vergleich

Marley Spoon Kochbox

Marley Spoon Kochbox

Die Marley Spoon Kochbox macht dir den Alltag entscheidend leichter. Bei Marley Spoon entscheidest du, wie viele Mahlzeiten du geliefert bekommen möchtest. Mehr als 30 Gerichte stehen dir jede Woche zur Auswahl. Angegeben wird jeweils, ob das Gericht mit Fleisch, vegetarisch oder vegan ist. Außerdem können Lebensmittelunverträglichkeiten so berücksichtigt werden. Ein großes Team aus erfahrenen Köchen garantiert, dass alle Gerichte in 6 Schritten in gerade einmal 30-45 Minuten nachgekocht werden können.

Alle Zutaten in der Kochbox sind portioniert. Du brauchst nur Öl, Salz und Pfeffer. Marley Spoon übernimmt die Essensplanung und den Einkauf für dich. Dabei wird auf beste Lebensmittelqualität Wert gelegt. Auch die Verpackung ist innovativ und umweltfreundlich entwickelt.

Marley Spoon testen

In jeder Kochbox findest du die rezept-genauen Zutaten und die dazugehörigen Rezeptkarten, die mit Bildern versehen sind. Außerdem ist eine Angabe zu Nährstoffen und Allergenen vorhanden. Mit dem Kauf wird ein sogenanntes flexibles Abo abgeschlossen, das heißt, du kannst jederzeit Änderungen vornehmen oder die Box kündigen. Mit Marley Spoon kannst du frisch, gesund und nachhaltig deinen Alltag bestreiten!

Fakten

Anzahl der Personen: 

2 Personen oder 3-4 Personen

Gerichte pro Woche: 

2 bis 5, je nach Kochbox

Rezepte zur Auswahl pro Woche:

ca. 30 Gerichte pro Woche (hier findest du mehr zu den Marley Spoon Rezepten)

Kochboxvarianten:

Normal, vegetarisch, teils vegane Gerichte auswählbar

Mindestlaufzeit:

keine Mindestlaufzeit

Zahlungsmethoden:

PayPal, Rechnung, Lastschrift, Kreditkarte

Versandkosten:

Keine Lieferkosten

Lieferung:

3 Liefertage pro Woche, zwei verschiedene Zeitfenster stehen zur Auswahl

Inhalt der Kochbox:

Gewünschte Anzahl der Gerichte, Rezeptkarten, innovative und umweltfreundliche Verpackungen

Werden Basiszutaten benötigt?

Ja

Preise

Die Preise für Marley Spoon unterscheiden sich je nach Kochbox und Anzahl der Gerichte.

Kochbox für 2 Personen: Ab 6,30 € pro Gericht
Kochbox für 3-4 Personen: Ab 4,50 € pro Gericht

Vorteile

  • Flexibles Abo
  • Gute Lebensmittel- und Verpackungsqualität
  • Rezepte sind leicht zu verstehen
  • Große Auswahl an Gerichten
  • Gerichte teils auch für Lebensmittelunverträglichkeiten gegeben

Nachteile

  • Keine Boxen für Singles
  • Teuer wenn wenig Mahlzeiten bestellt werden
  • Festgelegte Lieferzeiten

FAQ

Wie viel kostet Marley Spoon?

Die Preise bei Marley Spoon hängen von der Größe der Kochbox und der Anzahl der Gerichte ab. Je mehr Gerichte bestellt werden, desto günstiger wird die Kochbox. Die Portionsgröße ist sehr großzügig bestimmt, sodass auch mehrere Personen essen können. Pro Gericht zahlst du etwa 4 € bis 6 €. Mit einem Gutschein können Neukunden noch weiter sparen.

Wer steckt hinter Marley Spoon?

Hinter Marley Spoon, einem Unternehmen das 2014 gegründet wurde, mit Sitz in Berlin, steckt ein großes Team, das innovative und nachhaltige Produkte anbietet. Mit Standorten weltweit wird so in verschiedene Länder geliefert. Transparente Strukturen, die Reduzierung von Müll und der Kunde als König sind die Werte, die Marley Spoon unterstützt.

Was ist besser HelloFresh oder Marley Spoon?

Ob HelloFresh oder Marley Spoon besser ist, kann man so pauschal nicht sagen. Die Qualität der Zutaten, die Zuverlässigkeit der Lieferung und die große Auswahl der Gerichte sind bei beiden Kochbox-Anbietern ähnlich. Auch preislich gibt es kaum Unterschiede. Die Unterschiede liegen in den Details. Daher hängt es von deinem persönlichen Geschmack ab.

Wie kann ich Marley Spoon kündigen?

Bei Marley Spoon wird ein sogenanntes flexibles Abo abgeschlossen, das heißt, du bezahlst auch nur die Box, die du tatsächlich erhältst. Das Abo ist jederzeit und ohne Angabe von Gründen kündbar. Hierzu findest du im Kundenbereich, unter “Einstellungen” die passende Option. Die Kündigung oder Umbestellung muss mindestens 6 Tage vor Liefertermin erfolgen.

Marley Spoon testen

HelloFresh Kochbox

HelloFresh Kochbox

HelloFresh hilft dir, Geld, Zeit und Stress zu sparen. Der Kochbox Anbieter entstand im Jahr 2011 in Deutschland und wurde schnell international bekannt. Die Mission ist klar: In einer Zeit voll Hektik und Stress möchte HelloFresh alle Haushalte mit frischen und gesunden Lebensmitteln versorgen. Der Zugang zu Lebensmitteln mit hoher Qualität fördert nicht nur die Gesundheit, sondern bietet außerdem einen leckeren und ausgewogenen Geschmack. Die Kochboxen lassen sich dabei an das vorhandene Budget individuell anpassen.

HelloFresh garantiert eine CO2-neutrale Lieferung und versucht mit den Verpackungen so wenig wie möglich Müll zu produzieren. Dieser klimaneutrale Fußabdruck hat langfristig positive Folgen. Wer sich für die Kochbox von HelloFresh entscheidet, kann selbst bestimmen, wie viele Portionen die Box enthalten soll. Dabei kannst du auch vegetarische oder familienfreundliche Boxen wählen.

HelloFresh testen

Alle Rezepte lassen sich in nur 6 Schritten zubereiten und so kannst du schon nach 30 Minuten essen. Alle Zutaten sind portions-genau in der Box enthalten. Basisprodukte wie Brühe, Öl, Salz, Pfeffer sind nötig. Die Lieferung erfolgt einmal pro Woche, den Liefertag kannst du bestimmen. Wähle wöchentlich aus 30 Gerichten aus. Deine Bestellung kannst du einfach ändern oder bei Bedarf pausieren.

Wer Frische genießen möchte und sich für einen gesunden Lebensstil entscheidet, der macht mit der HelloFresh Box alles richtig und kann nicht nur Geld, sondern auch jede Menge Zeit und Stress sparen. Sieh dir auch unsere HelloFresh-Alternativen an.

Fakten

Anzahl der Personen: 

2, 3 oder 4

Gerichte pro Woche: 

3 bis 5

Rezepte zur Auswahl pro Woche:

ca. 30 Gerichte

Kochboxvarianten:

Fleisch & Gemüse, Vegetarisch, Familienfreundlich, Balance

Mindestlaufzeit:

keine Mindestlaufzeit

Zahlungsmethoden:

PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung

Versandkosten:

Keine Versandkosten

Lieferung:

Deutschlandweit von Montag-Freitag 8-18 Uhr, Liefertermin kann bei Bestellung ausgewählt werden

Inhalt der Kochbox:

Alle Zutaten für ausgewählte Gerichte, portions-genau, Rezeptkarten, umweltfreundliche Verpackung

Werden Basiszutaten benötigt?

Ja

Preise

Die Preise unterscheiden sich je nach Anzahl der Personen und Mahlzeiten.
Gerichte sind bereits ab 2,58 € pro Portion erhältlich.

Vorteile

  • Keine Versandkosten
  • Gute Lebensmittelqualität
  • Zutaten gut portioniert
  • Bestellung kann jederzeit pausiert werden
  • Leichte Zubereitung

Nachteile

  • Verhältnismäßig teuer
  • Keine Boxen für Singles
  • Kleine Portionen
  • Viel Verpackungsmüll

FAQ

Was kostet HelloFresh im Monat?

Die Kosten hängen von der Personenzahl und der Anzahl der Gerichte, die pro Woche geliefert werden sollen, ab. Gerichte sind bereits ab 2,58 € pro Portion möglich. Bei HelloFresh wird kein Abo abgeschlossen, sodass du deine Bestellung jederzeit ändern oder pausieren kannst.

Wie viel kostet eine HelloFresh Box?

Wie viele eine HelloFresh Box kostet, hängt von der Anzahl der Personen und der bestellten Gerichte ab. Eine Kochbox ist für mindestens 2 Personen und mit 3 Gerichten bestückt. So kommst du bei dem Rabatt-Preis von 2,58 € pro Portion auf Kosten von mindestens 15,48 € pro Kochbox.

Kann man einmalig bei HelloFresh bestellen?

Wer einmalig bei HelloFresh bestellen möchte, kann sich die Probierbox nach Hause liefern lassen. Hierbei wird kein Abo abgeschlossen. Auch sonst gibt es bei HelloFresh keine Mindestlaufzeit, sodass du jederzeit deine Bestellung pausieren oder kündigen kannst.

Wo kommen die Produkte von HelloFresh her?

Wie der Name schon sagt, wird auf Frische hohen Wert gelegt. Daher kommen alle Produkte direkt vom Erzeuger. Dabei werden bevorzugt regionale Lieferanten gewählt. Alle Lebensmittel unterliegen strengen Qualitätskontrollen. Bei HelloFresh ist der Geschmack genauso wichtig wie die Herkunft der Produkte.

HelloFresh testen

Dinnerly

Dinnerly

Dinnerly ist die Zweitmarke von Marley Spoon. Vergleicht man die beiden Kochbox Anbieter so können gleich Parallelen zu Marley Spoon hergestellt werden. Das Angebot und die Konditionen sind dementsprechend ähnlich. Dinnerly beschreibt sich selbst als die erschwinglichste Kochbox überhaupt. Tatsächlich ist eine Portion bereits ab 2,99 € erhältlich. Jedoch sind die Versandkosten nicht im Preis enthalten, sodass du mit einer zusätzlichen Gebühr von 4,99 € rechnen musst.

Wenn du dich für diese Kochbox entscheidest, dann kannst du jede Woche aus insgesamt 12 Rezepten auswählen. Mit gerade einmal 6 Zutaten und in nur 5 Schritten lassen sich alle Gerichte zubereiten. Dank der mitgelieferten Rezepte, die auch online zu finden sind, kann dabei nichts schief gehen. Die Basiszutaten wie Öl, Salz, Pfeffer werden benötigt, diese werden aber im Rezept zusätzlich angegeben.

Dinnerly testen

Es gibt zwei verschiedene Kochboxen im Angebot. Es gibt eine Box für zwei und eine für vier Personen. Zusätzlich kann die Anzahl der Mahlzeiten bestimmt werden. Aus diesen beiden Komponenten setzt sich der Preis zusammen. Wöchentlich bekommst du dann eine Box zu dir nach Hause geliefert. Das Lieferdatum und die Zeit bestimmst dabei du. Das Besondere ist, dass zum Beispiel an Feiertagen kleine Extras wie Brunch oder Dessert zugebucht werden können.

Die Dinnerly Kochbox ist wie Marley Spoon eine zuverlässige Möglichkeit, bei der auf viel Qualität Wert gelegt wird.

Fakten

Anzahl der Personen: 

2 oder 4

Gerichte pro Woche: 

3 bis 5

Rezepte zur Auswahl pro Woche:

ca. 12 verschiedene Rezepte

Kochboxvarianten:

Normal, vegetarisch

Mindestlaufzeit:

keine Mindestlaufzeit

Zahlungsmethoden:

PayPal, Kreditkarte

Versandkosten:

4,99 € pro Kochbox

Lieferung:

Liefertag und Lieferzeit können individuell gewählt werden.

Inhalt der Kochbox:

Gewünschte Anzahl an Gerichten, Rezepte, an Feiertagen ist manchmal Brunch oder Dessert zubuchbar

Werden Basiszutaten benötigt?

Ja

Preise

Je nach Anzahl der Personen und Mahlzeiten.

Kochbox für 2 Personen: Ab 3,79 € pro Portion
Kochbox für 4 Personen: Ab 2,99 € pro Portion

Vorteile

  • Verhältnismäßig günstig
  • Liefertag und Lieferzeit kann gewählt werden

Nachteile

  • Hohe Versandkosten
  • Keine Box für Singles
  • Kleine Auswahl an Gerichten

FAQ

Kann ich Dinnerly einmalig bestellen?

Ja, du kannst Dinnerly auch einmalig bestellen. Beim Kauf wird zwar immer ein Abo abgeschlossen, aber du kannst dieses flexibel verändern, pausieren oder auch kündigen. Dies kannst du ganz einfach im Kundenbereich unter “Meine Bestellungen” erledigen. Eine Angabe von Gründen ist nicht erforderlich. Solltest du also nur eine Box wünschen, dann kannst du nach Empfang der ersten Kochbox dein Abo einfach wieder kündigen. Denke daran, dass die Kündigen mindestens 6 Tage vor der nächsten Lieferung erfolgen muss.

Wie viel kostet Dinnerly pro Woche?

Wie viel Dinnerly pro Woche kostet hängt von der ausgewählten Kochbox und der Anzahl der Gerichte ab. Wenn du die Preise vergleichen möchtest, dann lässt du dir am Besten den Preis pro Gericht anzeigen. Ab 31,33 € ist die Kochbox pro Woche erhältlich.

Schließe ich bei Dinnerly ein Abo ab?

Ja, bei Dinnerly schließt du ein Abo ab. Da aber das Thema Essen nicht jede Woche gleich ist, ist das Abo flexibel gestaltet. Das heißt, du kannst deine Bestellungen immer bis 6 Tage vor der nächsten Lieferung bearbeiten oder sogar pausieren. Du kannst auch kurzfristig jederzeit den Service kündigen, eine Mindestlaufzeit ist nicht gegeben.

Dinnerly testen

EasyCookAsia Kochbox

EasyCookAsia Kochbox

EasyCookAsia hält authentisch asiatische Kochboxen für dich bereit. So kannst du dir deine kleine Asien-Reise zu dir direkt nach Hause liefern lassen. Du hast die Wahl zwischen verschiedenen Arten von Kochboxen. Auf der einen Seite findest du Themenkochboxen, die dich in ein bestimmtes Land verführen oder auch speziell für Familien und Kinder gedacht sind. In jeder Kochbox enthalten sind nur trockene und luftdicht verpackte Zutaten. Eine Einkaufsliste für frische Lebensmittel, zum Beispiel Fleisch und Gemüse, liegt bei.

Jede Themenkochbox enthält 3 Gerichte, darunter ein Hauptgericht und Beilagen. Außerdem machen ein Passport und ein Boarding Pass die Reise authentisch. Kleine Broschüren laden ein, mehr über die Geschichte und Kultur des jeweiligen Landes zu erfahren. Entscheidest du dich für eine Rezeptbox, die sogenannte Easy Kochbox, so kannst du dein Lieblingsgericht wählen. Jedes Gericht ist für 4 Portionen gedacht.

Doch dieser Kochbox Anbieter hat nicht nur Rezepte für Hauptgerichte bereit. Auch Beilagen und Snacks können mit EasyCookAsia ganz einfach zubereitet werden. Als Besonderheit stehen auch Getränke auf der Speisekarte. Vor allem Tees sind in dieser Kategorie zu finden. Möchtest du eine solche Kochbox haben, so musst du kein Abo abschließen, es handelt sich dabei um eine einmalige Bestellung.

Fakten

Anzahl der Personen: 

Rezeptbox: 4 Portionen

Gerichte pro Woche: 

Rezeptbox: 1 Gericht
Themenkochbox: Beinhaltet 3 Rezeptboxen

Rezepte zur Auswahl pro Woche:

Viele verschiedene Rezepte und Boxen zur Auswahl

Kochboxvarianten:

Themenkochboxen (Japan, Asia BBQ, South Korea, Indian Spice, India, Japan Kids, Malay, Magic Curry), Rezeptboxen (Vegetarisch, Hauptgericht, Beilage, Glutenfrei), Getränke

Mindestlaufzeit:

keine Mindestlaufzeit

Zahlungsmethoden:

PayPal, Kreditkarte, Sofortüberweisung

Versandkosten:

4,99 € pro Kochbox, ab 36 € kostenlos

Lieferung:

Lieferung 3-4 Tage nach Bestellung

Inhalt der Kochbox:

Wichtige asiatische Zutaten, Boarding Pass, Passport, Einkaufsliste, Rezepte, Broschüren mit Geschichten

Werden Basiszutaten benötigt?

Ja, Einkaufsliste wird mitgeliefert

Preise

Rezeptbox: Jedes Gericht hat einen festgelegten Preis, ab 8,99 €
Themenkochbox: Ab 19,99 €

Vorteile

  • Schwerpunkt auf asiatischer Küche
  • Besondere Produkte werden geliefert
  • Verbindung zu Geschichte und Kultur wird hergestellt
  • Hauptgerichte, Beilagen, Snacks und Getränke sind im Angebot zu finden

Nachteile

  • Extra Einkaufsliste enthalten
  • Im Vergleich teuer, kein Portionspreis angegeben
  • Keine frischen Produkt (Gemüse, Fleisch, Milchprodukte) enthalten
  • Keine eigentliche Kochbox

FAQ

Gibt es einen EasyCookAsia-Gutschein?

Ja, es gibt einen EasyCookAsia-Gutschein. Dieser eignet sich besonders als Geschenk. Den Wert kannst du selbst festlegen. Der Gutschein wird digital an den Empfänger geschickt. Mit einer kleinen Nachricht kannst du den Gutschein personalisieren. Der Gutschein kann beim Kauf eines Artikels im Shop eingelöst werden. Wenn du den Geschenkgutschein gern persönlich übergeben möchtest, dann kannst du diesen einfach ausdrucken.

Ist EasyCookAsia ein Abonnement?

Nein, EasyCookAsia ist kein Abonnement. Es handelt sich hierbei um eine besondere Kochbox, die eine Reise nach Asien ermöglicht und Kulinarik mit Kultur vereint. Somit kannst du bei Bedarf eine Box oder ein einzelnes Gericht bestellen. Deine Bestellung wird nach 3-4 Tagen zu dir nach Hause geliefert.

Wie funktioniert EasyCookAsia?

EasyCookAsia ist die etwas andere Kochbox. Du kannst einfach auf der Internetseite eine Themenkochbox oder eine Rezeptbox auswählen. In der Kochbox enthalten sind nur getrocknete und luftdichte Lebensmittel vorhanden. Eine Einkaufsliste mit alle frischen Zutaten wird mitgeliefert, sodass du bereit zum Kochen bist. Mit Informationen rund um Geschichte und Kultur kann so deine kleine Reise beginnen.

Tischline Kochbox

Tischline Kochbox

Tischline liefert dir leckere Rezepte und knackige Zutaten direkt nach Hause. Mit diesem Kochbox Anbieter kannst du kochen ohne Einkaufsstress zu haben. Außerdem bekommst du frische Lebensmittel direkt vom Markt, die rezept-genau portioniert sind. Tischline bietet ein komplettes Konzept, das Kochvergnügen in dein Zuhause bringt. So werden die Rezepte kreiert, eingekauft und ausgeliefert.

Zufriedenheit wird dabei groß geschrieben. So ist beste Qualität garantiert. Nur frische Lebensmittel kommen in die Kiste. Fleisch und Fisch werden direkt am Tag der Lieferung eingekauft. Außerdem werden bevorzugt regionale Produkte in Bio Qualität angeboten. Du hast die Möglichkeit, selbst deine Box zusammenzustellen und deine Lieblingsrezepte auszusuchen oder eine zusammengestellte Box wählen. Bei der Zusammenstellung wird viel Wert auf ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung gelegt. Fleisch, Fisch, Gemüse, Vollkornprodukte und vieles mehr kommen auf den Tisch.

Das Liefersystem ist sehr flexibel. Du kannst aus drei Tagen wählen. Außerdem wird auf 100% recycelbares Verpackungsmaterial gesetzt, um unserer Umwelt etwas Gutes zu tun. Mit Herz für die Umwelt kannst du so leckeres und gesundes Essen genießen. Eine Besonderheit ist das Gewürzpaket, das für gerade einmal 2 € gekauft werden kann. So hast du neben den herkömmlichen Basiszutaten noch mehr Möglichkeiten, dem Essen Geschmack zu verleihen.

Fakten

Anzahl der Personen: 

Kochboxen: 2-4 Personen
Rezeptshopping: 2-8 Personen

Gerichte pro Woche: 

3 Gerichte

Rezepte zur Auswahl pro Woche:

Vorgefertigte Kochboxen oder Auswahl aus 188 Rezepten

Kochboxvarianten:

Classic, vegetarisch, vegan

Mindestlaufzeit:

keine Mindestlaufzeit

Zahlungsmethoden:

PayPal, Kreditkarte, Giropay, Sofortüberweisung, SEPA-Lastschrift

Versandkosten:

Keine Versandkosten

Lieferung:

Dienstag, Mittwoch, Freitag
Express morgens: 9-12 Uhr
Abendzustellung

Inhalt der Kochbox:

Zutaten und Rezepte

Werden Basiszutaten benötigt?

Ja, zusätzlich kann ein Gewürzpaket gekauft werden

Preise

Classic Kochbox:
Für zwei Personen: Im Abo 39,90 €, einzeln 41,90 €
Für vier Personen: Im Abo 59,90 €, einzeln 61,90 €

Kochbox vegetarisch:
Für zwei Personen: Im Abo 37,90 €, einzeln 39,90 €
Für vier Personen: Im Abo 54,90 €, einzeln 56,90 €

Rezeptshopping: Preis abhängig von Anzahl der Rezepten
Kochbox Select: Preis abhängig von gewählter Box

Vorteile

  • Kochboxen einzeln oder im Abo verfügbar
  • Riesengroße Auswahl an Rezepten
  • Classic, vegetarisch und vegan
  • Flexible Kochboxen
  • Optionales Gewürzpaket

Nachteile

  • Im Einzelpreis etwas teurer
  • Nicht als App verfügbar

FAQ

Wie wird Tischline im Internet bewertet?

Im Allgemeinen wird Tischline im Internet positiv bewertet. Besonders die große Auswahl an Rezepten und die flexiblen Kochboxen überzeugen. Alle Gerichte wurden als gelungen und lecker beschrieben. Zuverlässige Lieferungen, sowie gute Produkte waren garantiert. Als negativ empfunden wurde teils die Verwendung von Discounter-Produkten, was jedoch die Qualität der Kochbox nicht beeinträchtigt hat.

Schließe ich bei der Tischline-Kochbox ein Abo ab?

Bei zwei Produkten kann ein Abo abgeschlossen werden. Achte beim Kauf darauf, dass das Produkt mit “Abonnement” gekennzeichnet ist. Das Abo gibt es bei der vegetarischen Kochbox und der Classic Kochbox. Beim Abo gibt es keine Mindestlaufzeit. Im Abo werden die Kochboxen wöchentlich oder alle 14 Tage geliefert.

Ist die Tischline-Kochbox teurer als Marley Spoon und HelloFresh?

Die Kochbox von Tischline ist im Vergleich nicht teurer als Marley Spoon und HelloFresh. Auf den ersten Blick erscheint es so, da Tischline keine Preise pro Portion angibt, sondern pro Box. Der Vorteil dieses Kochbox Anbieters ist, dass das Angebot sowohl als Abo, als auch als Einzelpreis verfügbar ist.

Foodly

Foodly

foodly ist der etwas andere Kochbox Anbieter, der direkt mit bestehenden Supermarktketten und deren Lieferdienste zusammenarbeitet. Aktuell ist eine Zusammenarbeit mit REWE, Bringmeister, dem Lieferdienst von EDEKA und Food.de möglich. Die Preise sind 1-zu-1 die des Supermarkts, zuzüglich werden Kosten für die Lieferung erhoben. Diese legt der Lieferdienst fest. Auch eine Abholung im Supermarkt ist möglich. Hierfür werden 2 € berechnet.

Auf der Website oder der App werden dir jede Woche leckere Rezepte vorgeschlagen. Die Anzahl der Personen kannst du selbst bestimmen. In der Regel sind die Rezepte für zwei Personen, vier oder sechs ausgerichtet. Mit nur einem Klick wird eine Zutatenliste erstellt. Die Zutatenliste entspricht dabei einer Einkaufsliste. Zutaten, die du bereits zu Hause hast, kannst du einfach aus der Liste entfernen, sodass du wirklich nur das kaufst, was du wirklich brauchst.

Die Besonderheit ist, dass du nicht nur die Kochbox bestellen, sondern auch gleichzeitig deinen Einkauf erledigen kannst, der dir zuverlässig nach Hause geliefert wird. Egal ob Zahnpasta, Putzmittel oder Getränke, Foodly hat eine große Auswahl bereit. Die Kochbox kannst du dementsprechend auch an deine Ernährungsweise anpassen oder dir eine ganz persönliche Kochbox erstellen.

Ist eine Bestellung getätigt, so kannst du sie dir an einem Wunschtermin liefern lassen. Auch die Lieferung am selben Tag ist möglich, sodass du direkt mit dem Kochen beginnen, sowie leckeres Essen genießen kannst.

Fakten

Anzahl der Personen: 

2, 4 oder 6

Gerichte pro Woche: 

Beliebig

Rezepte zur Auswahl pro Woche:

ca. 6, Vorspeisen, Hauptspeisen, Desserts und Snacks

Kochboxvarianten:

Normal, vegetarisch, pescetarisch, Bio uvm.

Mindestlaufzeit:

keine Mindestlaufzeit

Zahlungsmethoden:

Bar- und EC-Karten-Zahlung, Rechnung

Versandkosten:

Je nach Lieferdienst zwischen 0 € und 6,99 €
Auch Abholung im Markt möglich: 2 €

Lieferung:

Lieferung am Wunschtermin, auch Same-Day-Delivery möglich

Inhalt der Kochbox:

Kompletter Supermarkteinkauf

Werden Basiszutaten benötigt?

Ja, können auch auf die Einkaufsliste gesetzt werden

Preise

Preise je nach Einkaufsliste nach den Preisen im Supermarkt

Vorteile

  • Es werden nur die Zutaten gekauft, die man nicht schon zu Hause hat
  • Andere Artikel kannst du mit bestellen
  • Lieferung am selben Tag möglich
  • Supermarkt-Einkauf und Kochbox in einem
  • Foodly ist vollkommen kostenlos

Nachteile

  • Produkte werden nicht portioniert geliefert
  • Gebunden an verschiedene Supermarktketten und deren Preise

FAQ

Handelt es sich bei Foodly auch um ein Abo-Modell?

Nein, bei Foodly handelt es sich nicht um ein Abo-Modell. Im Gegenteil, im Vergleich zu anderen Kochbox-Anbietern kannst du den Service völlig kostenfrei nutzen. Foodly arbeitet mit den Supermärkten EDEKA, REWE und Food.de zusammen. Sodass zu den Preisen auch die Lieferkosten, die der jeweilige Lieferdienst vorgibt dazukommen. Mit Foodly kannst du so oft und so viel bestellen, wie du nur möchtest.

Wo finde ich die Foodly-App?

Die Foodly-App findest du ganz schnell und einfach über deinen App-Store. Die App ist sowohl für Android, als auch für iOS verfügbar und vollkommen kostenlos. Die App bietet dir den Vorteil, dass du auch unterwegs deine Box bestellen kannst. Dies führt zu noch mehr Zeitersparnis und deine Lieferung kommt entspannt nach Hause.

Kostet Foodly etwas?

Nein, Foodly ist vollkommen kostenlos. Die Preise sind 1-zu-1 die des Lieferdienstes, das heißt der Supermarkt gibt die Kosten vor. Foodly berechnet keinerlei Aufpreis. Du kannst so oft bestellen, wie du möchtest, mit diesem Kochbox Anbieter sind dir keine Grenzen gesetzt.

StarchefBox

StarchefBox

StarchefBox ist im Lockdown entstanden und ab jetzt das ganze Jahr über erhältlich. Erfinder ist niemand anders als der angesagte Sternekoch Alexander Herrmann. Die Idee, die hinter dem Konzept steckt, ist ganz einfach zu verstehen. Während des Lockdowns war der Zugang zu Sternerestaurants nicht wirklich leicht. Auf der einen Seite war es nicht möglich, auszugehen und auf der anderen Seite waren lange Anfahrtswege zu Sternerestaurants nicht umsetzbar. So entstand StarchefBox, der Kochbox Anbieter, der dir exklusives Essen in Sterne-Qualität nach Hause liefern kann.

Dabei handelt es sich nicht um eine herkömmliche Kochbox, die dir die Zutaten gemeinsam mit dem Rezept liefert und das alltägliche Essen ersetzt. Dieser Kochbox Anbieter ist vielmehr eine Option, ein Dinner zu genießen und wird so zu besonderen Anlässen genutzt. Daher auch der Name der Kochbox, Dinnerbox. Es werden Dinnerboxen in drei verschiedenen Varianten angeboten. Dazu gehören Fleisch, Fisch und vegetarisch. Jede Box ist in der Regel für zwei Personen ausgerichtet. An Festtagen wird das Angebot auf vier Personen erweitert. Solltet ihr Besuch bekommen und mehr Essen benötigen, dann könnt ihr auch einfach mehrere Boxen wählen.

Jede Dinnerbox besteht aus einer Vor-, Haupt- und Nachspeise, die jeden Mittwoch frisch zubereitet und freitags ausgeliefert werden. Eine Anleitung zur Fertigstellung der Speisen in maximal 30 Minuten liegt bei. Die Zutaten können im Kühlschrank bis zu 3 Tage frisch gehalten werden. Mit dabei ist eine leckere Flasche Wein, die das Angebot abrundet.

Fakten

Anzahl der Personen: 

Zwei Personen, an Festtagen für 4 Personen

Gerichte pro Woche: 

Jede Box enthält ein 3-Gänge-Menü

Rezepte zur Auswahl pro Woche:

Je nach Datum stehen verschiedene Dinnerboxen stehen zur Auswahl

Kochboxvarianten:

Fleisch, Fisch, vegetarisch

Mindestlaufzeit:

keine Mindestlaufzeit

Zahlungsmethoden:

PayPal, Kreditkarte, SEPA-Lastschrift

Versandkosten:

Keine Versandkosten

Lieferung:

Lieferung immer freitags per Express-Zustellung

Inhalt der Kochbox:

3-Gänge-Menü (Vorspeise, Hauptspeise, Nachspeise), inkl. Wein

Werden Basiszutaten benötigt?

Ja

Preise

Preise abhängig der gewählten Dinnerbox.

Surf & Turf – Piemont Style: 119 €
Veggie Speciale: 89 €
Heimatbox: 115 €
Surf & Turf – Tasty in Pink: 129 €

Vorteile

  • Exklusives Dinner, keine herkömmliche Kochbox
  • Wein inklusive
  • Keine komplette Zubereitung nötig, sondern nur Fertigstellung
  • Vom Sternekoch gekocht

Nachteile

  • Nur für besondere Anlässe, nicht alltagstauglich
  • Lieferung nur freitags
  • Preislich gehobene Klasse

FAQ

Von wem ist die StarchefBox?

StarchefBox ist ein Angebot des bekannten Sternekochs Alexander Herrmann. Die Idee ist im Jahr 2020 während des Lockdowns entstanden. Viele Menschen hatten nicht mehr die Möglichkeit, exklusive Sterneküche zu genießen, weil sie entweder nicht ausgehen durften oder kein Sternerestaurant in der Nähe war. So bringt der Sternekoch mit seinen Dinnerboxen 3-Gänge-Menüs zu dir nach Hause.

Gibt es Erfahrungen über die StarchefBox?

Da StarchefBox erst im Jahr 2020 startete, gibt es noch nicht so viele Erfahrungen wie zu anderen Kochboxen. Jedoch kann man schon die ersten Erfahrungen und Bewertungen lesen. Diese fallen ganz unterschiedlich aus. Besonders positiv wurde die zuverlässige Lieferung bewertet, sowie die Qualität der Produkte. Lediglich bei der Fertigstellung der Gerichte gab es vereinzelt Probleme, die sich aber beheben lassen.

Handelt es sich bei der StarchefBox um ein Abo?

Nicht unbedingt. StarchefBox kann als einmalige Bestellung genossen werden und gleich als Abo. In der Regel handelt es sich jedoch um Dinnerboxen, die als Einzelbestellung aufgegeben werden, da sie sich je nach Menü auch preislich unterscheiden. Bestelle deine Kochbox einfach online und genieße zu Hause ein leckeres Sternemenü.

Konkrua

Konkrua

Konkrua steht für echte authentische thailändische Küche. Wenn du nicht nach Thailand reisen kannst, dann kommt Thailand eben zu dir nach Hause. Aus 6 verschiedenen Boxen kannst du wählen. Jede Box enthält ein Gericht, das für 3-4 Portionen gedacht ist. Eine Rezeptkarte liegt bei. Alle Zutaten, die in der Box geliefert werden, sind haltbar und luftdicht verschlossen. Das heißt, die frischen Lebensmittel wie Fleisch und Fisch, die zum Kochen benötigt werden, musst du zusätzlich einkaufen.

Die Anleitung ist klar zu verstehen, sodass dein Essen auf jeden Fall gelingen wird. Alle Produkte werden original aus Thailand bezogen. Dabei wird auf beste Qualität Wert gelegt, sodass auch Kunden, denen Bio wichtig ist, hier eine gute Auswahl genießen können. Als Reis wird Jasmin Duftreis verwendet. Verpackt wird jede Box in einer Tasche aus Bambus oder Schilf. Schon optisch beginnt somit die Reise in das wunderschöne Thailand.

Mit dem Kauf einer dieser Boxen werden Frauen in Thailand unterstützt. Das heißt, mit deinem Kauf kannst du Gutes tun und benachteiligten Gruppen helfen. Auch eine Sparbox aus Papier für 2-3 Portionen steht im Angebot, zusätzlich zu verschiedenen anderen typischen Produkten.

Eine große Besonderheit, die Konkrua zu bieten hat, ist “Thailand in a BOX”. Wenn du das Gesamtpaket möchtest, kannst du dir oder jemand anders eine große Freude bereiten. In der Box sind zwei Kochboxen, eine Grußkarte, ein thailändisches Bier, Kokospudding, sowie ein Infoblatt über die Herkunft der Produkte enthalten. Auch mit dabei ist ein Holzteller, der das Angebot perfekt macht.

Beim Kauf einer Konkrua-Kochbox muss kein Abo abgeschlossen werden. Es handelt sich um einmalige Bestellungen, die Wiederholungsbedarf bieten.

Fakten

Anzahl der Personen: 

2-3 oder 3-4

Gerichte pro Woche: 

1 Gericht pro Box

Rezepte zur Auswahl pro Woche:

ca. 6 Gerichte

Kochboxvarianten:

Normal

Mindestlaufzeit:

keine Mindestlaufzeit

Zahlungsmethoden:

PayPal, Kreditkarte, Klarna, SEPA-Lastschriftverfahren, Vorkasse

Versandkosten:

3,50 € pro Kochbox

Lieferung:

Lieferzeit nach Bestellung ungefähr 1-3 Tage innerhalb von Deutschland

Inhalt der Kochbox:

Rezepte, Zutaten

Werden Basiszutaten benötigt?

Ja, eine Zutatenliste für frische Lebensmittel liegt bei

Preise

Preis unterschiedlich je nach Box und Produkt

Box bereits ab 12,99 € erhältlich
Thailand in a BOX: 59,99 €

Vorteile

  • Authentische thailändische Küche
  • Charity Faktor
  • Kein Abo-Abschluss notwendig

Nachteile

  • Keine frischen Lebensmittel werden mitgeliefert
  • Keine vegetarische Variante verfügbar
  • Ersetzt nicht das alltägliche Kochen

FAQ

Wie funktioniert die Konkrua-Kochbox?

Konkrua-Kochboxen sind eine gute Möglichkeit, Thailand in sein Zuhause einziehen zu lassen. Konkrua bietet 6 verschiedene Rezepte an. Diese sind als Box für 3-4 Portionen, als Sparpaket für 2-3 Portionen, in einer Bambus oder Schilf Tasche erhältlich. Das Rezept liegt bei. Du musst nur noch die frischen Zutaten einkaufen und der Anleitung folgen. Alle traditionellen Produkte liegen in bester Qualität bei.

Ist Konkrua teurer als HelloFresh und Marley Spoon?

Ja, Konkrua ist im Vergleich teurer als HelloFresh oder Marley Spoon. Auch wenn der Preis pro Portion auf den ersten Blick derselbe ist, so darf nicht vergessen werden, dass nicht nur die Lieferkosten zusätzlich berechnet werden, sondern auch andere Zutaten frisch gekauft werden müssen. Am Ende ist Konkrua so teurer.

Gibt es Erfahrungen zu der Konkrua-Kochbox?

Ja, es gibt Erfahrungen zu der Konkrua-Kochbox. Diese fallen durchweg positiv aus. Besonders hervorgehoben wird die gute Qualität der Produkte, sowie das authentische Design. Der komplette Service von Konkrua macht das thailändische Essen zu einem unvergesslichen Erlebnis. Alle, die Konkrua einmal getestet haben, würden die Kochbox wieder wählen.

Welche Arten von Essensboxen gibt es?

Es gibt verschiedene Arten von Essensboxen. Dabei kommt es nicht nur auf die eigenen Vorlieben oder den persönlichen Geschmack an, sondern vor allem auch um einen Lebensstil und die Gesundheit. Je nachdem welche Lebensweise du bevorzugst, beziehungsweise welche Lebensmittelunverträglichkeit du hast, solltest du die passende Kochbox wählen. Welche Arten von Essensboxen es gibt, erfährst du hier.

Vegane Kochbox

Besonders Veganer legen viel Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Veganismus ist eine Ernährungsweise, die aus dem Vegetarismus hervorgeht. Hierbei wird bewusst auf Nahrungsmittel tierischen Ursprungs verzichtet. Das heißt, nicht nur Fisch und Fleisch, sondern auch Eier und Milchprodukte.

Die Grundlage der Ernährung sind Obst, Gemüse und Getreide. Wer sich für einen veganen Lebensstil entscheidet, was meist aus Gewissensgründen geschieht, muss besonders auf die passende Zufuhr von Nährstoffe achten. Vegane Kochboxen zielen genau darauf ab. Hier findest du frische Lebensmittel bester Qualität, meist sind es Bio Produkte, die in interessanten Kombinationen zu einem leckeren Gericht zubereitet werden können. 

Da Veganismus nicht leicht umzusetzen ist, gibt es derzeit keinen Kochbox Anbieter, der eine spezielle vegane Kochbox anbietet, im Gegensatz zur vegetarischen Ernährungsweise, die bereits voll in die Gesellschaft integriert ist und deren Umsetzung leicht und schnell möglich ist. Einige vegetarische Kochboxen könnten auch für Veganer interessant sein, jedoch übernimmt der Anbieter hier keine Garantie.

Auch wenn es im Augenblick noch keine spezielle vegane Kochbox gibt, so bieten einige Kochbox-Anbieter die Möglichkeit, Rezepte selbst auszuwählen und so eine individuelle Kochbox zu erstellen. So haben Tischline und Marley Spoon auch vegane Rezepte im Angebot, sodass sich auch ein Veganer eine Box zusammenstellen kann.

Vegetarische Kochbox

Eine der beliebtesten Kochboxen ist die vegetarische Kochbox. Vegetarismus beschreibt eine Ernährungs-, sowie fast schon eine Lebensweise, die bewusst auf den Konsum von getöteten Lebewesen verzichtet. Dazu gehören Fleisch und Fisch, sowie Produkte, die daraus zubereitet wurden. Das Essen besteht daher zu einem Großteil aus Obst, Gemüse, Milch- und Getreideprodukten. Je nach Form des Vegetarismus werden auch Milchprodukte gemieden.

Da Vegetarier diesen Lebensstil bewusst wählen, ist es mehr als nur eine Geschmackssache. Somit ist es wichtig, dass Rezepte für Vegetarier diese Ernährungsform Ernst nehmen und so sollte jedes Rezept auch richtig angepasst werden. Damit eine gesunde vegetarische Ernährung möglich ist, sollten alle Gerichte abwechslungsreich und ausgewogen zusammengestellt werden.

Vegetarismus ist längst keine Seltenheit mehr. Ungefähr 10% aller Deutschen haben sich für diesen Lebensstil entschieden. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die meisten Kochbox Anbieter auch eine vegetarische Variante eingebaut haben. Eine vegetarische Kochbox kannst du bei StarchefBox, Tischline, Dinnerly, foodly, HelloFresh, Marley Spoon und EasyCookAsia finden.

Für alle, die eine besondere Ernährungsweise gewählt haben, lohnen sich besonders Boxen, bei denen die Gerichte beliebig zusammengestellt werden können. So kannst du selbst entscheiden, was du jeden Tag essen kannst. Beim Essen dürfen wir schließlich den Genuss nicht zu kurz kommen lassen.

Glutenfreie Kochbox

Glutenfreie Kost ist zwar eine besondere Ernährungsweise, hat aber weniger mit der eigenen Lebenseinstellung zu tun, sondern ist vor allem wegen gesundheitlichen Problemen ein absolutes Muss für betroffene Menschen. Betroffene Menschen leiden einer Krankheit namens Zöliakie, der sogenannten Glutenunverträglichkeit. Es handelt sich dabei um eine entzündliche Darmerkrankung, die durch das Klebereiweiß Gluten ausgelöst wird. Dies führt zu Darmbeschwerden, Schwäche und Mangelzuständen.

Teil der Therapie ist es, die Aufnahme von Gluten zu vermeiden. Was auf den ersten Blick ganz einfach klingt, ist aber eine komplizierte Angelegenheit. Gluten ist in Getreiden zu finden. Daher müssen Patienten auf Weizen, Gerste, Roggen, sowie Grünkern verzichten. Heutzutage gibt es glutenfreie Produkte im Supermarkt zu kaufen. Daher stellt sich die Frage, ob es auch glutenfreie Kochboxen gibt.

Leider muss man sagen, dass es schwierig ist, glutenfreie Kochboxen zu finden. Zwar bietet Marley Spoon glutenarme Gerichte an, garantiert aber keine Glutenfreiheit. Zwei Alternativen eignen sich jedoch ganz gut. EasyCookAsia, sowie foodly können für Zöliakier interessant sein. EasyCookAsia hat eine Auswahl an glutenfreien Rezepten im Angebot. Auch Tischline ist eine gute Option.

Foodly hat zwar keine glutenfreien Rezepte im Angebot, bietet aber eine Supermarkt Einkaufsservice, sodass du dir hier deine eigene Kochbox zusammenstellen lassen kannst. In den meisten Supermärkten sind glutenfreie Lebensmittel zu finden. Du kannst am Besten entscheiden, welche Produkte du essen darfst.

Low Carb Kochbox

Low Carb ist eine Ernährungsform, die aus den USA zu uns nach Europa gekommen ist und immer beliebter wird. Beim Low Carb Prinzip geht es darum, wie der Name schon sagt, bewusst wenig Kohlenhydrate zu essen. Oftmals wird diese Ernährungsform als Diät verstanden, dem ist jedoch nicht so. Low Carb ist Teil einer Ernährungsumstellung. Das Prinzip entstand, nachdem Übergewicht und Krankheiten wie Diabetes ein zunehmendes Problem wurden.

Das Prinzip von Low Carb funktioniert wie folgt. Der Körper braucht Energie, sogenannte Zucker, um arbeiten zu können. Zucker finden sich in Kohlenhydraten wieder. Wird zu viel Energie aufgenommen, so wird die überschüssige Energie in Fettzellen umgewandelt. Bei Low Carb wird der eigene Körper dazu gebracht, wieder selbst Energie zu produzieren. Hierfür werden Fettzellen abgebaut.

Wer sich Low Carb ernährt, der legt seinen Schwerpunkt auf eine proteinreiche Ernährung in Kombination mit frischen Lebensmitteln, das heißt Gemüse, sowie Obst. Eine Low Carb Kochbox an sich gibt es nicht, jedoch gibt es Boxen, die du selbst zusammenstellen kannst, indem du dein Rezept für jeden Tag auswählst.

Zu den Kochbox Anbietern, die Low Carb anbieten, gehören Tischline, Marley Spoon, Dinnerly, sowie HelloFresh. Wer gesundes Essen genießen möchte, kann durch eine Low Carb Kochbox jede Menge Zeit sparen.

Bio-Kochbox

Wenn es um das Thema Ernährung und Gesundheit geht, fällt immer häufiger der Begriff Bio. Alles rund um Bio scheint gesund zu sein. Produkte sind biologisch, wenn ihre natürlichen Rohstoffe noch unberührt nachweisbar sind. Das heißt, diese wurden nicht mit chemischen Substanzen in Verbindung gebracht. Darunter zu verstehen sind Spritzmittel und so weiter. Beim Thema Gesundheit geht es besonders darum, diese Substanzen zu meiden, um dem Körper keinen Chemikalien auszusetzen.

Oftmals werden biologische Produkte mit regionalen und saisonalen Lebensmitteln in Verbindung gebracht. Deshalb wird Bio auch gerne als Synonym für Qualität verwendet. Bio-Produkte haben ihren Preis, da Bauern und Lieferanten bei der Produktion ein viel höheres Risiko eingehen.

Wer auf biologische Produkte viel Wert legt, der wird auch bei einer Kochbox darauf achten, dass die gelieferten Lebensmitteln diesem Standard entsprechen. Zu den Kochbox Anbietern, die Bio-Qualität in ihren Boxen garantieren, gehören Tischline, Marley Spoon, Dinnerly und Hello Fresh.

Das Beste daran ist, dass Bio meist bedeutet, dass regionale Lieferanten unterstützt werden, das heißt, dass du mit deinem Kauf einer Bio-Kochbox etwas Gutes tun kannst. Mit Bio-Kochboxen bekommst du jeden Tag und zu jeder Zeit Frische und gesunde Ernährung in einem leckeren Gericht auf den Tisch gezaubert.

Thermomix-Kochbox

Der Thermomix ist eine Küchenmaschine, mit der man nicht nur Gemüse schneiden, sondern auch gleich damit kochen kann. Für die Zubereitung von Gerichten mit einem Thermomix ist jedoch ein spezielles Rezept notwendig. Da die Zutaten in unterschiedlichen Mengen und nach einem eigenen Ablauf zubereitet werden müssen. Da der Küchenhelfer inzwischen in fast jeder Küche zu finden ist, ist die Zubereitung nichts Neues mehr.

Das Prinzip des Thermomix, die Zubereitung zu erleichtern, um Zeit und Stress zu sparen, passt hervorragend zum Prinzip einer Kochbox. Warum also nicht einfach die Kochbox mit dem Thermomix verbinden? Schließlich übernimmt die Kochbox den Einkauf und die Rezeptauswahl für dich und der Thermomix kann die Zubereitung erleichtern. So werden zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Du hattest auch schon diese Idee, findest unter allen Kochboxen jedoch kein Rezept, das die Zubereitung mit einem Thermomix ermöglicht? Keine Sorge, HelloFresh hat sich den kleinen Küchenhelfer zu Nutze gemacht und bietet eine spezielle Thermomix-Kochbox an, mit der du das perfekte Kocherlebnis genießen kannst.

Natürlich kannst du auch foodly nutzen und dir die Einkaufsliste für dein persönliches Gericht zusammenstellen lassen. So bekommst du alle Lebensmittel für deine Thermomix-Rezepte zu dir nach Hause geliefert. Bestimmt wird es in nächster Zeit noch mehr Anbieter geben rund um die Thermomix-Kochbox geben.

Kochbox für Singles

Du bist Single und möchtest auch mit einer Kochbox deinen Alltag erleichtern und dein Essen zubereiten? Dann bist du bestimmt enttäuscht, wenn du unter allen Anbietern keinen finden kannst, der eine Kochbox für Singles anbietet. Alles dreht sich rund um Kochboxen für zwei, drei oder vier Personen. Doch was ist das Problem mit Singles? Warum gibt es keine Kochbox für nur eine Person?

Das Problem liegt bei den Anbietern selbst und der Rentabilität. Das heißt, für einen Kochbox Anbieter lohnt es sich nicht, Kochboxen für nur eine Person zu liefern. Doch mach dir deshalb keine Sorgen. Auch wenn die gewählten Rezepte für mehrere Personen gedacht sind, so kannst du diese für dich zubereiten und die Portion, die übrig geblieben ist, am nächsten Tag essen oder einfrieren. Je nach Gericht kann es sich auch lohnen, die Hälfte zu kochen und restlichen Zutaten noch einen Tag im Kühlschrank aufzubewahren.

Der einzige Anbieter, der eine Kochbox für Singles im Angebot hat, ist HelloFresh, jedoch solltest du dir bei den anderen Anbietern keine Gedanken machen. Du kannst eine Kochbox für zwei Personen auch einfach für dich allein nutzen oder einen guten Freund zum Essen einladen. Kochboxen sind für alle gedacht, also auch für Singles!

Kochbox für Familien

Du bist unter allen Anbietern auf der Suche nach einer Kochbox für Familien? Dann bekommst du eine gute Auswahl vorgelegt. Zuallererst stellt sich jedoch die Frage, auf was es bei einer Kochbox für Familien ankommt. Der Speiseplan für Familien sollte möglichst abwechslungsreich gestaltet sein. Außerdem sollte auf ausgefallene Kombinationen verzichtet werden.

Klassische Gerichte, die sowohl die Erwachsenen, als auch die Kinder mögen, sind perfekt für eine Kochbox für Familien. Neben dem Inhalt ist auch die Anzahl der Portionen entscheidend. Achtet also bei der Auswahl auf familienfreundliche Rezepte und eine angemessene Größe der Kochbox.

Unter allen Anbietern gibt es mehrere, die eine Kochbox für Familien im Sortiment haben. Zu den Anbietern gehören Marley Spoon, Dinnerly und HelloFresh. Aber auch EasyCookAsia kann mit lustigen Spielereien und Formen Kinderherzen höher schlagen lassen. Da Kochboxen dazu entwickelt wurden, Zeit und Stress zu sparen, eignen sie sich ideal für den stressigen Alltag einer Familie. So ist es zum Beispiel nicht mehr nötig, mit allen Kindern einkaufen zu gehen, was einige Nerven kosten kann.

Wenn ihr als Familie noch keine Kochbox habt, dann solltet ihr euch unter den Anbietern euren Favoriten wählen.

Kochbox Gutscheine im Überblick

Du möchtest einem guten Freund oder Bekannten gerne mit einem Gutschein eine kleine Freude bereiten? Dann kann ein Geschenkgutschein eine gute Lösung sein. Außerdem gibt es Kochbox-Anbieter die sogenannte Aktions-Gutscheine vergeben, mit denen du dir Rabatte sichern kannst. Hier erfährst du alles über Kochbox Gutscheine.

Marley Spoon

Du bist Kunde von Marley Spoon und hast per Mail einen Gutschein erhalten? Dann kannst du diesen bei der nächsten Bestellung deiner Wahl einlösen. Um dies zu tun, musst du dich einfach im Kundenbereich einloggen. Unter “Meine Bestellungen” findest du die Option “Gutschein einlösen”. Nun musst du nur den Gutscheincode eingeben und schon kannst du einen tollen Rabatt genießen. Auch per App kann der Gutschein genutzt werden.

Wer einen Gutschein im Web für Marley Spoon findet, sollte beachten, dass dieser in der Regel nur für Neukunden gültig ist. Wer sich für Marley Spoon entschieden hat, kann sicher sein, dass er mindestens einmal einen Gutschein zugeschickt bekommt.

HelloFresh

Mit HelloFresh kannst du einem guten Freund oder Angehörigen eine große Freude bereiten. Verschenke einen Geschenkgutschein, der zu einem festgelegten Datum per Mail zugestellt wird. Den Betrag kannst du selbst festlegen. Das Minimalbetrag ist 39,99 € und der Maximalbetrag 74,99 €. Mit einer kleinen Nachricht kannst du dem Gutschein eine persönliche Note verleihen. Der Geschenkgutschein kann für jeden Menüplan oder Rezept eingelöst werden.

Doch HelloFresh hat nicht nur Geschenkgutscheine zu bieten, sondern hält auch für dich als Kunden Rabattcodes bereit, die im Internet oder per Mail zu finden sind. Damit kannst du dir 5 € Rabatt sichern.

Dinnerly

Auch Dinnerly vergibt regelmäßig Gutscheine. Dabei handelt es sich nicht um Geschenkgutscheine, die du anderen schenken kannst, sondern um sogenannte Aktions- und Rabattgutscheine für Bestands- und Neukunden. Diese Gutscheine kannst du auf der Website oder den Social Media Kanälen finden.

Mit etwas Glück bekommst du auch einen Gutschein per Mail zugeschickt. Im Kundenbereich unter “Bestellungen” anwenden. Der Betrag wird dabei direkt von der Summe deiner Bestellung abgezogen.

Alles über Kochboxen

Wem Essen wichtig ist, der kennt den Stress, einkaufen gehen zu müssen, um kochen zu können. Warum also nicht den Service von Kochbox Anbietern nutzen und sich die Lebensmittel frisch vor die Haustüre stellen zu lassen. Erfahre hier alles wichtige über Kochboxen.

Wie funktionieren Kochboxen?

Auch wenn jeder Kochbox Anbieter sein ganz eigenes Konzept hat, so funktionieren Kochboxen in der Regel nach demselben Prinzip. Wenn du dich für einen Kochbox Anbieter entschieden hast, dann musst du nur eine der Boxen auswählen. Hierfür musst die Personenzahl angeben und die gewünschte Anzahl der Mahlzeiten pro Woche. Egal ob zwei Personen oder vier, viele Kochboxen lassen sich individuell zusammenstellen.

Je nach Anbieter kannst du außerdem die Rezepte selbst wählen, sodass du genau deine Lieblingsgerichte auf der Speisekarte hast. So bekommst du alle Lebensmittel portioniert rezept-genau geliefert. Die Rezepte liegen bei und in ein paar Schritten steht so ein Teller leckeres Essen vor deiner Nase.

Was sind Vor- und Nachteile von Kochboxen?

Wie du dir vorstellen kannst, bringen Kochboxen sowohl Vor-, als auch Nachteile mit sich. Wer sich für eine Kochbox entscheidet, muss sein Budget dementsprechend anpassen, da diese meist teurer sind als wenn man selbst den Einkauf erledigt. Außerdem ist man an bestimmte Rezepte gebunden und hat nicht viel Flexibilität. Bei der Lieferung fällt jede Menge Verpackungsmüll an.

Aber Kochboxen haben auch entscheidende Vorteile. Dazu gehört unter anderem, dass Zeit gespart wird. Kochbox Anbieter sind kreativ und stellen dir wöchentlich neue und abwechslungsreiche Gerichte vor, die du eventuell vorher noch nicht kanntest. Alle Rezepte sind leicht und schnell zu kochen. Ein entscheidender Vorteil ist jedoch, dass Übermengen vermieden werden, da die Zutaten für jedes Gericht perfekt portioniert geliefert werden.

Für wen eignen sich Kochboxen?

Kochboxen eignen sich besonders für diejenigen, denen frisches und abwechslungsreiches Essen wichtig ist, die jedoch wenig Zeit für das Einkaufen haben. Jedoch sind Kochboxen nicht für einen bestimmte Zielgruppe festgelegt. Egal ob Single, Familie oder WG, die Boxen lassen sich an jede Bedingung anpassen.

Außerdem enthalten Kochboxen Gerichte, die sich in wenigen Schritten zubereiten lassen und so kannst du schnell leckeres Essen auf dem Teller haben. Kurz gesagt eignen sich Kochboxen für alle!

Worauf kommt es bei der Wahl der richtigen Kochbox an?

Bei der Wahl der richtigen Kochbox kommt es vor allem auf die Auswahl der Gerichte an, damit du dein Essen auch so richtig genießen kannst. Außerdem sollte deine Lebenseinstellung auf jeden Fall berücksichtigt werden. Dazu gehört die Ernährungsweise wie vegetarisch oder glutenfrei, genauso wie die Auswahl der Lebensmittel. Bio Produkte, regionale Lieferanten und saisonale Gerichte sind zu empfehlen.

Natürlich musst du auch darauf achten, dass an deinen Wohnort geliefert wird und die Lieferzeiten zu deinem Alltag passen. Zu guter Letzt sollten die Kosten stimmen. Wähle ein Abo, das in dein Budget passt. Welches die beste Box ist, hängt von deinem persönlichen Geschmack ab.

Was sind Tipps für die Nutzung von Kochboxen?

Damit sich die Kochbox richtig lohnt, sollte sie auch richtig verwendet werden. Dazu zählt, dass die Gerichte so wie beschrieben zeitnah zubereitet werden, damit keine Zutaten kaputt gehen, auch wenn diese einige Zeit aufbewahrt werden können. Vor allem weil alle Lebensmittel bereits portioniert sind, macht die Nutzung einer Kochbox nur Sinn, wenn sie auch nach Plan zubereitet wird.

Ein großer Nachteil sind die Verpackungen, die jedoch auch in etwas positives umgewandelt werden können. So kannst du diese zum Beispiel wiederverwenden, indem du Dinge darin aufbewahrst oder die Kühlakkus zum Kühlen unterwegs nutzt. Außerdem kann Verpackungsmaterial auch zum Basteln verwendet werden.

Fragen und Antworten rund um Kochboxen

Du interessierst dich für eine Kochbox und möchtest noch die letzten Fragen rund um das Thema Kochbox und deren Anbieter klären, dann kannst du hier die Antworten zu den meist gestellten Fragen finden. So kannst du dich am Besten für einen der Kochbox Anbieter entscheiden.

Kochboxen

  • Welche Kochbox-Anbieter bieten eine Probierbox an?

    Letztes Update:

    Bevor du dich für einen Kochbox Anbieter entscheidest, möchtest du eventuell das Angebot einmal ausprobieren. Schließlich möchtest du sicher gehen, dass die Produkte in guter Qualität vorhanden sind, die Zubereitung funktioniert und die Zutaten, zum Beispiel das Fleisch und Fisch frisch ankommen. Eine Probierbox kann hierfür eine gute Möglichkeit sein.

    Unter allen Kochbox-Anbietern gibt es nur einen, der diese Möglichkeit zur Verfügung stellt. HelloFresh ist der einzige Anbieter, der eine Probierbox bietet. Du kannst hierbei eine der Kochboxen wählen, egal ob für zwei oder vier Personen, mit Fleisch oder vegetarisch, sodass du das echte Endprodukt kennenlernen kannst.

  • Wie kann ich eine Kochbox verschenken?

    Letztes Update:

    Kochboxen zu verschenken, kann eine gute Möglichkeit sein, anderen eine Freude zu bereiten. Zwei der vorgestellten Anbieter bieten solch eine Möglichkeit. Bei HelloFresh kannst du einen Gutschein verschenken, den der Empfänger für ein beliebiges Produkt im Shop einlösen kann.

    Bei Marley Spoon hingegen kannst du als Kunde eine Kochbox an drei beliebige Personen schicken. Das ganze sogar kostenlos als eine Art Weiterempfehlung. Wenn du also selbst das Angebot von diesem Anbieter nutzt, so kannst du vielleicht auch deine Freunde davon überzeugen.

  • Kann ich eine Kochbox auch selber machen?

    Letztes Update:

    Ja, eine Kochbox kann auch selbst hergestellt werden. Dies kannst auf zwei verschiedene Art und Weisen geschehen. Zum einen kannst du diese, falls du eine Kochbox verschenken möchtest, dir selbst ausdenken und die Lebensmittel dafür kaufen. Auf der anderen Seite gibt es Anbieter, wie zum Beispiel foodly, die Kochbox und Supermarkt in einem sind.

    Hier kannst du einfach deinen Einkauf online über die Website oder per App tätigen und dir deine Einkaufsliste zusammenstellen. Online findest du zudem interessante Rezepte, die du mit den gekauften Lebensmitteln kochen kannst. Der Vorteil ist, dass du zugleich andere Artikel kaufen kannst, die nicht direkt mit den Rezepten zu tun haben.

  • Kann ich eine Kochbox auch einmalig bestellen?

    Letztes Update:

    Es gibt Kochbox-Anbieter, die den Kauf von einer Kochbox einmalig möglich machen. Dazu gehören EasyCookAsia und Tischline. Bei den anderen Anbietern wird ein sogenanntes flexibles Abo abgeschlossen. Dieses ist jederzeit ohne Angaben von Gründen kündbar. Dies kannst du ganz einfach im Kundenbereich auf der Website oder in der App selbst mit einem Klick erledigen.

    Wenn du also nur eine Kochbox einmalig bestellen möchtest, so kannst du den Kauf tätigen und direkt danach das Abo kündigen. Beachte, dass alle Änderungen und Kündigen bis zu einem bestimmten Zeitpunkt getätigt werden müssen, damit die Lieferung nicht vorbereitet, sowie berechnet wird.

  • Wo kann ich mir weitere Kochbox-Erfahrungen ansehen?

    Letztes Update:

    Kochbox-Erfahrungen kannst du dir im Allgemeinen auf der Website des jeweiligen Kochbox Anbieters ansehen. Jedoch sind hier oft nur die positiven Erfahrungen sichtbar. Um objektive Meinungen zu hören, kannst du im Internet verschiedene Seiten sehen, die Kochboxen getestet haben. Eine der beliebtesten Testseiten ist Trustpilot. Hier kannst du Bewertungen und Erfahrungen zu verschiedenen Themen und Anbietern sehen und so leichter eine Entscheidung treffen.

    Vor dem Abschluss eines Abos ist es wichtig, Meinungen anderen zu hören, jedoch kommt es bei Kochboxen immer auf den eigenen Geschmack und die eigenen Vorlieben an, sodass du einfach selbst testen solltest, wie gut die Kochbox ist.

  • Welche Kochbox wählst du?

    Eine Kochbox ist mehr als nur ein kleiner Luxus, es ist eine echte Hilfe im stressigen Alltag. Mit der Bestellung einer Kochbox kannst du dir jede Menge Stress und Zeit ersparen. Hol dir deine Lieblingsrezepte jetzt mit allen Zutaten nach Hause und bereite in wenigen Schritten ein leckeres Menü zu. Wenn du noch keine Kochbox hast, dann kannst du unter den beschriebenen Anbietern deinen Favoriten finden.

    Mehr Artikel rund um das Thema Kochboxen

    Kochbox-Vergleich

    • Kochboxen: Der große Kochbox-Vergleich 2021 [inkl. Preise + Gutscheine]

    Kochboxen nach Zielgruppe

    Kochboxen nach Inhalt

    Kochbox-Anbieter

    No Comments

      Leave a Reply