Tools

So läuft eine reBuy-Rücksendung ab (inkl. FAQ)

reBuy Rücksendung

Musst du etwas zu reBuy zurückschicken, wird dir das sehr leicht gemacht. Die reBuy Retoure kannst du gleich online in die Wege leiten.

Wie sieht das reBuy-Rückgaberecht aus? 

Das reBuy Widerrufsrecht sieht vor, dass du bis 21 Tage nach dem Erhalt der Ware vom Kauf zurücktreten kannst. Innerhalb der Garantiezeit von 36 Monaten und bei falscher Produktlieferung übernimmt reBuy die Versandkosten.

Wie läuft eine reBuy Rücksendung ab? 

So kannst du deine Artikel bei reBuy zurücksenden:

  1. Melde dich zuerst mit deinen Login-Daten im Kundenkonto auf reBuy.de an und navigiere dann zu “Käufe”.
  2. Dort siehst du nun die Artikel, die du gekauft hast. Klicke auf die Schaltfläche “Retoure einleiten”, welche du unter jedem Artikel finden kannst.
  3. Wähle jetzt den Grund für deine Rücksendung aus. Sollte der Artikel dir einfach nur nicht gefallen, musst du die Versandkosten für deine reBuy Rückgabe zahlen, wenn der Wert unter 40 Euro liegt. Liegt der Warenwert allerdings über 40 Euro ist die Rücksendung für dich kostenfrei, da reBuy die Rücksendekosten übernimmt. Der Wert bezieht sich jedoch nicht auf den Gesamtwert der Bestellung, sondern auf den Wert der einzelnen Artikel.
  4. Im nächsten Schritt bekommst du den reBuy Retourenschein ausgestellt, den du ausdrucken und auf deine Rücksendung kleben kannst.
  5. Nach dem Erhalt der Ware hast du 21 Tage Zeit, die Artikel, die du nicht behalten willst zurückzusenden. Nach Ablauf dieser Zeit kann kein Umtausch mehr stattfinden. 
  6. Ähnlich verhält es sich, wenn die 36 Monate der Garantiezeit überschritten sind. Danach kannst du die Artikel nicht mehr an reBuy zurücksenden. Die Garantie gilt allerdings nur für Elektroartikel.
  7. Sollte dieser Fall auftreten und du hast Probleme mit deinen Artikeln, musst du dich an den Kundenservice von reBuy wenden.

FAQ: Alles rund um Rücksendungen bei reBuy

Wie lautet die reBuy Retourenaddresse?

Deine reBuy Rückgabe schickst du an:

reBuy

Kanalstraße 555

12357 Berlin

Wie lange ist die Bearbeitungsdauer einer Retoure bei reBuy?

Nachdem die reBuy Reklamation wieder im Lager angekommen ist, kann die Bearbeitungszeit 5-7 Tage in Anspruch nehmen. Sobald die Rücksendung eingetroffen ist erhältst du aber eine Mail. Wenn es sich um eine Reparatur handelt, kann es in Ausnahmefällen auch 3 Wochen dauern. Geht es um einen reBuy Widerruf, sollte es aber wie oben beschrieben deutlich schneller gehen.

Kann ich Artikel auf reBuy auch umtauschen?

Wenn dir ein Artikel nicht gefällt, kannst du ihn bei reBuy umtauschen. Das geschieht allerdings indem du deine bestellte Ware zurückschickst und den Artikel, den du dafür haben willst einfach nochmal neu bestellst.

No Comments

    Leave a Reply