Gesundheit

Das sind unsere liebsten Süßigkeiten ohne Zucker

WIr lieben Süßigkeiten. Auch wenn wir uns wöllten, wir können es nicht ändern. Was wir jedoch ändern können, sind die Süßigkeiten, die wir jede Woche essen. Darum sind wir schon seit geraumer Zeit stets auf der Suche nach leckeren Süßigkeiten, die eben keinen (Industrie-)Zucker enthalten.

im folgenden Artikel versorgen wir euch mit einer aktuellen Übersicht von Leckereien, die ihr ohne Bedenken naschen könnt.

Unsere Lieblingssüßigkeiten ohne Zucker

Wir sind bereits ganz gut darin, Süßigkeiten, die Zucker enthalten, zu ersetzen. Die folgende Liste ist aber natürlich nicht komplett. Wenn du andere Geheimtipps hast, schreib sie gern in die Kommentare.

(Selbstgemachte) Schokolade

Jetzt wirst du sagen: Alles klar, Süßigkeiten ohne Zucker und Schokolade an erster Stelle, schön wärs. Aber vertrau mir, du kannst dir selbst Schokolade machen, die keinerlei Industriezucker enthält (und das auch noch kinderleicht).

Dazu brauchst du:

  • Kakaobutter
  • Honig
  • Kakao-Nibs
  • Salz
süßigkeiten ohne zucker mogli schokolade

Zunächst lässt du die Kakaobutter in einem Topf schmelzen und zerkleinerst die Kakao-Nibs mit einem Mixer. Anschließend gibst du die geschmolzene Kakaobutter sowie den Honig zu den Kakao-Nibs und mixt alles gut durch. Etwas Salz dazu et voila! Nun hast du schon eine sehr gute flüssige Schokolade. Jetzt ist es an der Zeit, der Schokolade eine Form zu geben.

Wir nutzen spezielle Schokoladenformen von Amazon, grundsätzlich kannst du aber verwenden, was du möchtest (auch Förmchen etc.). Wenn du die Schokoladenflüssigkeit in Formen deiner Wahl verteilt hast, stellst du sie für ca. 1,5 Stunden in den Tiefkühlschrank. Dort kann die Schokolade härten und anschließen genossen werden. Es bietet sich an, die Schokolade auch weiterhin im Tielfkühlschrank oder Kühlschrank aufzubewahren, um eine leckere Konsistenz zu erreichen. 

Nussriegel, Müsliriegel & Fruchtriegel

Eine weitere einfache Süßigkeit ohne Zucker sind Nussriegel, Müsliriegel und Fruchtriegel. Dabei musst du natürlich darauf achten, einen zu erwischen, der eben keinen Industriezucker enthält. Wir sind dm-Fans und werden dort eigentlich immer fündig. Ein Tipp: Schau auch mal in der Kinderabteilung. Dort findest du oftmals viele verschiedene Riegel, die ohne Zucker für Kinder konzipiert sind.

Hier eine Auswahl von Müsliriegeln von dm, die keinen Zucker enthalten, und von uns “approved” sind:

Fruchtsnacks & Gummibärchen

Zugegebenermaßen war/bin ich verrückt nach Gummibärchen. Leider geht eine gesunde Lebensweise eben auch mit einem Verzicht auf die üblichen Gummibärchen einher, dachte ich. Jedoch gibt es gute Alternativen zu Haribo und Co. Diese Fruchtsnacks enthalten Fruchtpüree und keinen Industriezucker. Man sollte sie natürlich trotzdem in Maßen genießen, dennoch bin ich ein großer Fan und kann so definitiv besser auf normale Gummibärchen verzichten. Folgend ein paar Fruchtsnacks, die wir selbst auch schon probiert haben bzw. regelmäßig naschen:

Schokokuchen

Wusstest du, dass du leckeren Schokokuchen ganz ohne Zucker backen kannst? ich bis vor kurzem auch nicht. Und ich war zunächst skeptisch, doch das Resultat hat mich umgehauen. Die Süße des Zuckers wird einfach durch das Hinzugeben von Datteln erreicht. Das Rezept habe ich mir hier abgeschaut.

Zutaten für 16 Stück Schokoladenkuchen:

  • Soft-Datteln ohne Stein (200 g)
  • Sahne (200 ml )
  • Eier (3)
  • Optional: Vanilleschote (0,5)
  • Kakaopulver (4 gehäufte Esslöffel)
  • Mehl (100 g)
  • Natron (1,5 Teelöffel) ODER Backpulver (3 Teelöffel)
  • Butter (80 g)

So gehst du beim Backen vor:

  1. Zunächst heizt du den Backofen vor (~180 °)
  2. Nun pürierst du Datten, Sahne, das Mark der Vanilleschote und das Kakaopulver, bis es zu einer homogenen Masse wird.
  3. Jetzt gibst du Eidotter und Butter hinzu und pürierst es erneut, bis es glatt ist.
  4. Anschließend schlägst du das Eiweiß steif, fügst Mehl und Natron (oder Backpulver) der Kakaomasse hinzu und hebst danach den steifen Eischnee unter die Masse.
  5. Fette eine Backform und verteile die Masse darauf. Je nach Höhe der Kakaomasse und der Größe deines Backblechs, gebe den Kuchen auf mittlerer Schiene für etwa 25-40 Minuten in den Ofen.
  6. Genieße deine Süßigkeit ohne Zucker.

Schokoladenstreichcreme

Wer jetzt an Nutella denkt, den muss ich leider enttäuschen. Aber ich habe auch gute Neuigkeiten: Es gibt tatsächlich leckere Schokoladencremes, die nicht auf Zuckerbasis hergestellt sind. Letztens habe ich beispielsweise eine leckere Schokocreme bei dm entdeckt, die durch Agavendicksaft gesüßt ist. Es handelt sich dabei um einen Kokosaufstrich, der jedoch auch Kakaopulver enthält, um einen leckeren Schokoladengeschmack zu erzeugen.

Kokos Aufstrich mit Kakao, Naturland (3,25 € pro 200 g)

Abgesehen davon gibt es auch Möglichkeiten, Schokoladenaufstrich selbst zu machen und wird z. B. hier ausführlich erklärt.

Kekse mit Agavendicksaft

Auch Kekse müssen nicht unbedingt Zucker enthalten. Wer durch die Regale eines normalen Supermarkts stöbert, wird allerdings nur schwer auch nur irgendeine Packung Kekse finden, die keinen Industriezucker enthalten. Bei unserer Suche sind wir (wieder einmal) bei dm fündig geworden, dieses Mal allerdings in der Kinderabteilung. 

süßigkeiten ohne zucker mogli kekse

Dort finden sich unterschiedliche leckere Kekssorten von MOGLi wieder, die keinerlei Industriezucker enthalten. Hier eine Auswahl 

Apfelmark

Ich habe Apfelmark auch einmal in unsere Liste der zuckerfreien Süßigkeiten mitaufgenommen. Streng genommen essen wir es nicht unbedingt einzeln als Süßigkeit, sondern süßen damit eher unser Porridge. Dennoch kann man es auch einfach als süßes Kompott essen. 

süßigkeiten ohne zucker apfelmark

Der große Vorteil gegenüber Apfelmus ist der, dass es keinen zugesetzten Zucker enthält. Und wer jetzt erraten kann, wo wir unser Apfelmark kaufen, der möge sich bitten in den Kommentaren melden. Erneut haben wir diese Süßigkeite ohne Zucker bei dm gefunden und nutzen sie derzeit jede Woche. Auf der Zutatenliste stehen 100 % Äpfel. Hier kannst du dir das Apfelmark von dmBIo einmal genauer ansehen:

dmBio Fruchtmark Apfel (1,55 € pro 700 g)

Frisches Obst

Wer an Süßigkeiten denkt, hat nicht unbedingt Obst im SInn. Vor allem nicht, wenn man Schokolade, Gummibärchen und Co. haben kann. Doch wenn man auf Industriezucker verzichten möchte, ist frisches Obst definitiv eine gesunde und leckere Alternative. 

Hierbei hat natürlich jeder seine Preferenzen. Bei uns kommen regelmäßig auf den Tisch:

  • Apfel
  • Granatapfel
  • Banane
  • Mango
  • Passionsfrucht
  • Erdbeeren

Die Jahreszeit spielt natürlich auch eine große Rolle. Melone und Erdberen im Winter sind zwar möglich, aber eher nicht zu empfehlen. Daher solltest du im besten Fall Obst verzehren, dass möglichst nah bei dir angebaut wird.

Getrocknetes Obst

Obst kannst du nicht nur frisch genießen. Auch getrocknetes Obst kann eine leckere Süßigkeit ohne Industriezucker sein. Dabei kommt er erneut auf deine Vorlieben an. Wichtig ist es jedoch, darauf zu achten, dass dem getrockneten Obst kein zusätzlicher Zucker hinzugefügt wurde. Wir mögen folgendes getrockenetes Obst besonders gern (natürlich ohne Zuckerzusatz):

Gefriergetrocknetes Obst

Neben getrocknetem Obst kannst du auch gefriergetrocknetes Obst als Süßigkeiten-Alternative nutzen. Zwischen beiden Obstvarianten gibt es einige Unterschiede, die hier von Koro gut zusammengefasst werden: 

sonnengetrocknetgefriergetrocknet
– softer im Biss– crunchy im Biss
– erhebliche Veränderung in Form, Farbe, Nährwert und Geschmack– geringe Veränderung in Form, Farbe, Nährwert, Geschmack
– etwa ein Jahr haltbar– noch länger haltbar
– ideal zum Snacken– schonenderes Verfahren- ideal zum Dekorieren von Gebäck

Unser Favoriten sind:

Fazit

 Süßigkeiten ohne Zucker. Das kling erst mal traurig. Muss es aber nicht sein. Wir haben angefangen, uns mit leckeren Alternativen zu beschäftigen, sind aber immer daran interessiert, noch mehr Süßigkeiten ohne Zucker kennenzulernen. Daher würden wir uns freuen, wenn ihr eure Süßigkeiten-Alternativen mit uns in den Kommentaren teilt 🙂

PS: Wenn du jetzt hungrig bist, solltest du dir auch passende Alternativen zu Lieferando ansehen. Falls du lieber selbst kochen willst, sieh dir unsere HelloFresh-Alternativen an.

No Comments

    Leave a Reply